Schlagwort

Messer-Attacke

Felix Baumgartner zu Dornbirn-Mord: Um Täter vor Todesstrafe in Türkei zu retten, musste unschuldiger Behördenleiter sterben

Der Mord an einem leitenden Beamten (50) der Bezirkshauptmannschaft in Dornbirn sorgt weiter für große Empörung in der Gesellschaft. Mehr»

Nach Dornbirner Beamten-Mord: Landeshauptmann Vorarlberg spricht von „Messer-Attentat“

Die Ermittlungen laufen. Das Opfer ist tot. Der Täter ist gefasst. Ein Beamten-Mord schockt Österreich. Die Nachricht ereilte den Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner auf einer... Mehr»

Beamten-Mord in Dornbirn: Halsstich in Sozialabteilung – Unzufriedener Asylbewerber tötet Behördenleiter (50)

Offenbar weil seine Forderungen nicht erfüllt werden konnten, rastete ein 33-jähriger Mann in einer Amtsverwaltung im Bundesland Vorarlberg in Österreich aus. Mehr»

Messertat am Hauptbahnhof Wien: Bruder tötet Schwester im Streit

Zu einem tödlichen Streit unter Geschwistern kam es am Wiener Hauptbahnhof. Für die junge Frau konnte nichts mehr getan werden. Mehr»

Erstochen in Biberach: 17-Jähriger wollte Betrunkenem (20) helfen – Nachrichtensperre bei der Polizei?

Ein 16-Jähriger und das spätere Opfer (17) sollen dabei den stark betrunkenen 20-Jährigen gestützt haben. Plötzlich habe dieser auf den 17-Jährigen eingestochen. Mehr»

München: Wenn der Messer-Psycho mittags klingelt – Polizeizugriff nach Sofortfahndung

Aufgrund der Auffälligkeiten des Täters zog die Staatsanwaltschaft München einen Psychiater zu Rate. Mehr»

Zeugenaufruf in Berlin: „Messer-Mann“ vom Nachtbus gesucht – Öffentlichkeitsfahndung

Die Polizei Berlin ist auf der Suche nach einem "Messer-Mann", der im Juni bereits einen Fahrgast eines Nachtbusses verletzte. Mehr»

Messer-Attacke zum Hals – 22-Jähriger aus Asylheim in Hannover in Untersuchungshaft

Ein Streit in der Küche, ein Messer blitzt auf. Der Angriff zum Hals kann abgewehrt werden. Schwerverletzt kommt das Opfer ins Krankenhaus. Mehr»

Urteil in Ravensburg: „Ich genieße es, ihr beim Sterben zuzusehen“ – Mädchen (17) überlebt grausamen Ehrenmordversuch

"Scharia im Kinderzimmer", hieß es in den Schlagzeilen: Weil sie sich in einen anderen verliebt hatte, sollte sie sterben. Grausam richteten ihr Ehemann und ihr Bruder die damals 17-Jährige zu.... Mehr»

Großeinsatz in Hannover: Messer-Attacke am Hauptbahnhof – Mann (48) lebensgefährlich verletzt

Vor einem Fastfood-Restaurant am Hauptbahnhof in Hannover gab es Streit. Ein Mann zog ein Messer und stach zu. Mehr»

Hamburg-Barmbek: Streit endet blutig – Mann (44) schneidet Nachbarin (47) Kehle durch – Opfer überlebt

Er galt unter den Nachbarn als schwieriger Mensch, als einer der wegen Lappalien ausrastet, Streit nicht aus dem Wege ging und auch gern mal zuschlug. Am Dienstagabend dann floss Blut. Mehr»

U-Bahn Essen: Verbaler Streit entgleist – 15-Jähriger durch Messerstich lebensgefährlich verletzt – Junger Mann festgenommen

Ein verbaler Streit in der U-Bahn, am Ende sticht einer zu, ein 15-Jähriger in Lebensgefahr: ganz normal? Mehr»

Halle: Messer-Attacke vor Grundschule – Frau vom Ex niedergestochen – Schulhof gesperrt

Die Polizei geht bei der Messer-Attacke vor einer Grundschule in Halle von einer Beziehungstat aus. Mehr»

Nach Messer-Attacke in Neustadt: Täter (37) in Psychiatrie eingewiesen

Nur wenige Stunden dauerte die Flucht des 37-jährigen Täters. Mehr»

Fürth: Vergewaltigung einer Spaziergängerin mit Messer – Polizeibekannter Tatverdächtiger (37) verhaftet

Als eine Frau am vergangenen Samstagmorgen einen Spaziergang an der Pegnitz in Fürth machte, wurde sie Opfer eines Mannes, der sich offenbar dort herumtrieb. Mehr»

Messer-Drama in Jüchen-Hochneukirch: Frau (29) lebensgefährlich verletzt – Polizei fahndet nach flüchtigem Afghanen (35)

Nach einem versuchten Tötungsdelikt in Jüchen-Hochneukirch, bei Mönchengladbach, fahndet die Polizei nach einem 35-jährigen Mann aus Afghanistan. Mehr»

Sex-Attacke in Görlitz: Betrunkener Mann mit Messer lauerte nachts im Treppenhaus

Wie kam der Täter nachts ins Treppenhaus? Durch die Hilfeschreie der Frau wurde ein Nachbar alarmiert, der buchstäblich in letzter Sekunde das Schlimmste verhindern konnte. Der Helfer erlitt dabei... Mehr»

Plattling/Niederbayern: Chinesischer Geschäftsmann überfallen und mit Messer verletzt – 3.000 Euro Belohnung für Hinweise

Die Kriminalpolizei in Deggendorf sucht nach drei Kriminellen, die einen chinesischen Geschäftsmann überfallen haben. Es sind 3.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt. Mehr»

Versmold: Küchen-Streit unter Syrern endet blutig – Kontrahent Messer in den Kopf gestochen

In der Küche einer kommunalen Unterkunft in Versmold gerieten zwei syrische Männer in Streit, zunächst verbal, dann blutig. Mehr»

Bad Oeynhausen: SEK-Zugriff nach bewaffnetem Kommando-Angriff auf Diskothekt – Elf Männer verhaftet, Waffen sichergestellt

Zwei der verhafteten Männer wurden bereits zuvor per Haftbefehl gesucht. Einsatzleiter Bernd Flake sprach von einer "Gefährlichkeit für alle beteiligten Personen", bei dem Einsatz. Mehr»