Schlagwort

Messerstecher

">

Grillspieß-Attacke in Lyon: Motiv des 33-jährigen Afghanen weiterhin unklar

Bei einem Angriff mit Grillspieß und einem Messer starb ein 19-Jähriger, acht weitere Menschen wurden verletzt. Ein terroristisches Motiv gelte derzeit als unwahrscheinlich, teilte die französische... Mehr»
">

Freispruch für afghanischen Messerstecher – Notwehr anerkannt

Der Richter geht von einem vorangegangenem Angriff des späteren Opfers aus - der afghanische Täter Seyed M. ist wieder frei. Mehr»
">

Afghanischer Besucher sticht in Krankenhaus auf Schwangere ein – Ungeborenes stirbt

Der Angreifer, ein 25-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan, floh zunächst, stellte sich jedoch kurze Zeit später. Mehr»
">

Versuchtes Tötungsdelikt in Pirna: Streit unter Nordafrikanern eskaliert – 20-Jähriger sticht zu

Samstagabends vor einem Supermarkt in Pirna: Männer hängen herum, einer kommt hinzu, es gibt Streit ... Mehr»
">

Lübecker Messerstecher Ali D. schuldunfähig – Staatsanwaltschaft beantragt Einweisung in Psychiatrie

Messerstecher Ali D. aus Lübeck ist nicht schuldfähig. Der 34-jährige Deutsche iranischer Abstammung attackierte in diesem Sommer Passagiere in einem Linienbus in Lübeck und verletzte dabei 10... Mehr»
">

Chemnitzer Messerstecher konnte in den Niederlanden abtauchen

2015 der erste Asylantrag, abgelehnt. März 2017 erneute Ablehnung. August 2018 die dritte Ablehnung. Und der mutmaßliche Chemnitzer Messerstecher wurde immer noch nicht abgeschoben. Mehr»
">

Erfurt: Großeinsatz in der Altstadt – Flüchtiger Messerstecher nach Warnschüssen überwältigt

Nach vier Tagen Flucht geht die Suche dem Gewalttäter von Erfurt zu Ende. Der Messerstecher wurde überwältigt. Mehr»
">

Achtung! Fahndung nach Erfurter Messerstecher jetzt bundesweit – Polizei warnt vor Anhaltern – Mann ist „äußerst aggressiv und gewalttätig“

Der 41-Jährige brach nachts in die Wohnung seiner Ex-Freundin ein und entführte sie. Auf der Flucht stach er zudem einen Passanten nieder, der schwer verletzt im Krankenhaus betreut wird und derzeit... Mehr»
">

Messer-Dschihad in Hamburg: Edeka-Angreifer „bereut“, nicht mehr Christen getötet zu haben

Der Messer-Terrorist, der in einem Edeka-Markt einen Mann tötete und mehrere Menschen verletzte, war besessen vom Tempelberg-Konflikt. Mehr»
">

Messerstecher in München nach drei Stunden gefasst

Ein Messerstecher hat am Samstag mehrere Stunden lang die Bewohner von München in Angst und Schrecken versetzt. Der Mann griff in Innenstadtnähe wahllos Passanten an und verletzte acht Menschen... Mehr»
">

Kanzlerin Merkel: Messerangriff in Hamburg „muss und wird aufgeklärt werden“

Bundeskanzlerin Merkel hat den Betroffenen des Messerangriffs in Hamburg ihr Mitgefühl übermittelt. Sie fordert eine Aufklärung der Gewalttat und dankt denen, die Zivilcourage bewiesen und sich mit... Mehr»
">

Hamburger Messerattacke: Polizei durchsucht Flüchtlingsunterkunft

Ein Mann sticht in einem Hamburger Supermarkt wahllos auf Kunden ein. Ein Toter und sechs Verletzte – so die traurige Bilanz. Viele Fragen sind noch offen. Antworten werden von einer Pressekonferenz... Mehr»
">

Mainz: Großfahndung nach gefährlichem Somalier – Psychiatrie-Patient läuft immer noch frei herum

Der Somalier Ahmed A. (24) wurde zuletzt in Mainz gesehen, nachdem er Anfang letzter Woche mit einem weiteren Psychiatrie-Insassen (38) aus der Rheinhessen-Fachklinik in Alzey geflohen war. Der... Mehr»