Schlagwort

Miete

">

Grundsteuer-Reform: Mieterbund fürchtet deutlich steigende Mieten in Ballungsgebieten

Der Deutsche Mieterbund befürchtet deutlich steigende Mieten in Ballungsgebieten, wenn der Kompromiss von Bund und Ländern zur Reform der Grundsteuer umgesetzt wird. Mehr»
">

Das Motto zur Grundsteuer-Reform scheint zu sein: „Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht“

Deutschland drohe bei dem derzeitigen Vorschlag zur Grundsteuerreform "eine Bürokratie- und Streitwelle sowie eine in vielen Fällen starke Kostensteigerung", erklärt der Spitzenverband der... Mehr»
">

Grundsteuer-Reform: Bund und Länder haben sich geeinigt

Die Mietkosten, das Baujahr des Gebäudes und die Bodenrichtwerte fließen künftig in die Berechnung der Grundsteuer ein. Mehr»
">

Gesucht: Neue Formel zur Bemessung der Grundsteuer

Bis Ende 2019 soll die Grundsteuerreform unter Dach und Fach sein. Doch die Koalitionspartner von SPD und Union haben recht unterschiedliche Vorstellungen. Mehr»
">

Mehrere Modelle für die Grundsteuer vor Finanzministertreffen in der Diskussion

Hintergrund ist, dass die Bemessung der Grundsteuer nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts bis Ende 2019 neu geregelt werden muss. Mehr»
">

Mieten steigen ungebremst weiter

Der Deutsche Mieterbund warnt vor weiter steigenden Mieten. Es gebe aus Sicht der Experten keine Faktoren, die den Anstieg der Mieten bremsen dürften, so Direktor Lukas Siebenkotten. Mehr»
">

Scholz-Reform könnte Grundsteuer in Großstädten kräftig steigen lassen – um 22 Prozent

Mit der Reform von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) würde die Grundsteuer in den größten Städten im Schnitt um 22,1 Prozent steigen. Mehr»
">

Will Nahles die SPD mit Methoden des Sozialismus retten?

Wie kann die SPD sich retten? Peter Haisenko meint, sie reagiere im Panikmodus. Aber jetzt kommt Frau Nahles und stellt ihren jüngsten Geniestreich vor: Mieten dürften überhaupt nicht mehr erhöht... Mehr»
">

Flüchtlingsheime so teuer wie Luxuswohnungen – Berliner Amt zahlt 6.000 Euro für 44 qm Flüchtlingswohnung

Das Geschäft mit der Unterbringung von Migranten in Berlin "blüht" und bringt seltsame Früchte zum Vorschein. Und auch das angepriesene Bauprojekt der Stadt "Modulare Wohneinheiten für... Mehr»
">

Jobcenter kürzte Hartz IV – weil der Kühlschrank leer war

Am 2. Januar kam die Außendienstmitarbeiterin des Jobcenters - und im Kühlschrank war zu wenig. Das wurde zum Verhängnis. Mehr»
">

BGH stärkt Mieterrechte bei extrem hohen Strom- und Nebenkostenabrechnungen

Mieter müssen im Streit mit Energieversorgern deutlich überhöhte Abrechnungen nicht bezahlen, wenn die "ernsthafte Möglichkeit eines offensichtlichen Fehlers" des Energieanbieters besteht. Das... Mehr»
">

Nach Tod des Partners: Keine Mieter-Kündigung wegen „drohender Zahlungsunfähigkeit“

Nach dem Tod eines Mieters kann der Ehe- oder Lebenspartner das Mietverhältnis fortführen. Ein geringes Einkommen des Partners berechtigt den Vermieter noch nicht zur Kündigung, entschied heute der... Mehr»
">

Wohnungsnot in Berlin: Immer mehr Familien ohne Wohnung

In Berlin herrscht eine Wohnungsnot – und das nicht nur bei Singles. Auch Familien ohne Wohnung wenden sich an Hilfswerke, und dieses Phänomen kommt immer häufiger vor. Mehr»
">

Schockierende Reichtumsbilanz: Der Deutsche hat nur halb so viel Vermögen wie die meisten Europäer

Deutschland gehört rein statistisch gesehen zu den reichsten Ländern in Europa. Betrachtet man allerdings den tatsächlichen Mittelwert, erkennt man, dass der Schein trügt. In Wirklichkeit besitzen... Mehr»
">

Mutter entscheidet sich für ein Leben im Schiffscontainer – Das Innere ihres Hauses ist unglaublich

Einer der Vorteile des Lebens in einem solchen "Haus" ist, dass es viel erschwinglicher ist. Das ist eine große Erleichterung für diese Mutter, die nun in der Lage ist, mehr Zeit mit ihrer Tochter... Mehr»
">

Urteil: Nebenkostenabrechnung muss haushaltsnahe Dienstleistungen aufschlüsseln

Vermieter müssen haushaltsnahe Dienstleistungen für Mieter kenntlich machen, urteilte heute das Landgericht Berlin. Haushaltsnahe Dienstleistungen sind etwa Handwerker- oder Reinigungsleistungen in... Mehr»
">

Martin Schulz: Union ist bei Mietpolitik auf falschem Kurs

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat der Union und CDU-Chefin Angela Merkel Blockade und einen völlig falschen Kurs in der Mietpolitik vorgeworfen. Mehr»
">

Verbraucherzentralen fordern Offenlegung von Mietpreisen – Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Die Verbraucherzentralen fordern eine generelle Offenlegungspflicht der Mieten, um die galoppierenden Mieterhöhungen insbesondere in Großstädten zu stoppen: "Die Mietgesetze müssen dringend... Mehr»
">

In Berlin steigen die Mieten am stärksten – Nachfrage höher als Angebot

Innerhalb eines Jahres stiegen die Mieten in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf um rund sechs Prozent. Es werden auch weiterhin steigende Mieten erwarten. Mehr»
">

Vermieter müssen bei kalter Witterung auch nach Ende der Heizperiode Heizung in Betrieb halten

Vermieter müssten auch nach Ende der Heizperiode dafür sorgen, "dass in Wohnräumen 20 bis 22 Grad Celsius erreicht werden". Dies gilt auch nach dem 30. April, der in Mietverträgen häufig als Ende... Mehr»