Schlagwort

Migration

Keine Kraft mehr

Mehr»

EU betreibt Vorbereitungen für Militäreinsätze gegen Schleuserbanden

Belek/Brüssel (dpa) - Die Europäische Union treibt mit Hochdruck die Vorbereitungen für Militäreinsätze gegen Schleuserbanden voran. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier zeigte sich... Mehr»

Hintergrund: Was treibt Flüchtlinge nach Europa?

Brüssel (dpa) - Armut, Krieg und Unterdrückung sind die Hauptgründe für Menschen, die lebensgefährliche Fahrt mit Schleppern über das Mittelmeer nach Europa zu wagen. Fast 219 000 waren es im... Mehr»

Großbritannien lehnt EU-Flüchtlingsquoten ab

London (dpa) - Großbritannien wird nach den Worten von Innenministerin Theresa May nicht am von der EU vorgeschlagenen Quotensystem für die Aufnahme von Flüchtlingen teilnehmen. „Wir können... Mehr»

Laut Organisation für Migration 8000 Bootsflüchtlinge in Gefahr

Rund 8000 Flüchtlinge driften vor den Küsten von Thailand, Malaysia und Indonesien, in teilweise nicht seetüchtigen Booten, im offenen Meer. Ihnen soll jegliche Versorgung fehlen. Die Flüchtlinge... Mehr»

Indonesien: Flüchtlingsboot zurück auf hohe See geschickt

Jakarta (dpa) - Die indonesische Marine hat ein Boot mit Hunderten Flüchtlingen zurück auf hohe See geschickt. Sie hätten den Menschen an Bord zu essen und zu trinken gegeben und sie dann aus... Mehr»

Deutsche Marine rettet 200 Flüchtlinge im Mittelmeer

Berlin (dpa) - Soldaten der deutschen Marine haben erstmals seit Beginn ihres Einsatzes im Mittelmeer schiffbrüchige Flüchtlinge gerettet. Wie ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums... Mehr»

Dutzende Bootsflüchtlinge vermutlich ertrunken

Rom/Catania (dpa) - Bei einem neuen Flüchtlingsunglück im Mittelmeer sind nach Angaben einer Hilfsorganisation vermutlich rund 40 Menschen ertrunken. „Überlebende haben uns erzählt, dass viele... Mehr»

Schulz für neuen Aufenthaltsstatus für Flüchtlinge

Berlin (dpa) - Der Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz, plädiert für ein neues Bleiberecht für Flüchtlinge neben dem Asyl. „Wir packen alle - die, die einwandern wollen und die... Mehr»

Mehr als 4200 Bootsflüchtlinge am Wochenende gerettet

Rom/Paris/Athen (dpa) - Marine- und Küstenwachschiffe haben am Wochenende im Mittelmeer innerhalb weniger Stunden mehr als 4200 Bootsflüchtlinge gerettet. Das teilten die italienische und... Mehr»

Deutschland als Einwanderungsland besser als sein Ruf

Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik ist nach Expertenansicht als Einwanderungsland weit fortschrittlicher als öffentlich wahrgenommen. Im Vergleich mit anderen klassischen Einwanderungsstaaten wie... Mehr»

EU schickt nach Flüchtlingsdrama mehr Schiffe ins Mittelmeer

Brüssel (dpa) - Mit einer Verdreifachung der Mittel für die Seenotrettung und mehr Schiffen reagiert die Europäische Union auf die jüngsten Bootsunglücke im Mittelmeer mit Hunderten toten... Mehr»

Flüchtlingstragödien: EU lässt viele Fragen offen

Brüssel (dpa) - Für einen Moment war die Stimmung betreten, die Rede von „Tragödie“ und „schrecklichem Unglück“. Mit einer Schweigeminute für die rund 800 Opfer des jüngsten... Mehr»

Was treibt Flüchtlinge nach Europa?

Brüssel (dpa) - Armut, Krieg und Unterdrückung - fast 219 000 Flüchtlinge haben laut UN-Flüchtlingshilfswerk im vorigen Jahr die lebensgefährliche Fahrt über das Mittelmeer nach Europa gewagt.... Mehr»

Bundeswehrsoldaten könnten sich an Seenotrettung beteiligen

Brüssel (dpa) - Mehr als 600 deutsche Marinesoldaten könnten sich in Kürze an der Rettung von in Seenot geratenen Flüchtlingen im Mittelmeer beteiligen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus... Mehr»

Hintergrund: «Triton», «Mare Nostrum» und «Poseidon»

Brüssel (dpa) - Auf dem Mittelmeer wurden in der Vergangenheit verschiedene Seemissionen eingerichtet - mit unterschiedlichen Aufträgen und Budgets. Ein Überblick: MARE NOSTRUM: Als Reaktion auf... Mehr»

Mehr Schiffe für Seenotrettung von Flüchtlingen

Brüssel (dpa) - Nach den Flüchtlingstragödien im Mittelmeer handelt die EU. Sie gibt mehr Geld und Schiffe für die Seenothilfe. Auch deutsche Soldaten sind dabei. Weitere Schritte wie die... Mehr»

Wie Europa weitere Flüchtlingskatastrophen verhindern will

Brüssel (dpa) - Die jüngsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer haben die Europäische Union (EU) in Erklärungsnot gebracht. Kann der Friedensnobelpreisträger des Jahres 2012 weitere... Mehr»

EU weitet Seenotrettung für Flüchtlinge aus

Brüssel (dpa) - Mit dreimal soviel Geld und mehr Schiffen für die Seenotrettung im Mittelmeer will die Europäische Union (EU) weitere Flüchtlingskatastrophen verhindern. Bei einem Sondergipfel in... Mehr»

Überlebt

Mehr»