Schlagwort

Minderheiten

Die Sprache Christi stirbt aus – Kaum jemand beherrscht noch Aramäisch

George Saarur gehört zu den wenigen Menschen, die in Syrien noch die Sprache Christi beherrschen. Der 62-Jährige stammt aus dem Dorf Maalula bei Damaskus, in dem vor Beginn des Bürgerkriegs... Mehr»

Nach Aufforderung des PKK-Gründers: Tausende kurdische Häftlinge in der Türkei beenden Hungerstreik

Nach einer Aufforderung von PKK-Gründer beenden tausende kurdische Häftlinge in der Türkei ihren Hungerstreik. Die aus Protest gegen Öcalans Haftbedingungen begonnene Aktion sei beendet, hieß es. Mehr»

Chinas Machenschaften, um eine globale DNA-Datenbank aufzubauen

China sammelt, analysiert und speichert nicht nur die DNA einer großen Zahl seiner eigenen Bürger, sondern auch die DNA vieler anderer Völker – Hier der erste Teil einer dreiteiligen Serie über... Mehr»

Nach langem Schweigen aus Angst vor Peking: Türkei kritisiert Verfolgung der Uiguren in China

Die Uiguren haben lange warten müssen, bis sich die Türkei zur Verfolgung ihrer Volksgruppe in China zu Wort meldet. Doch dafür war die Erklärung, die das türkische Außenministerium nach langem... Mehr»

Europarat prangert Hassreden und Angriffe auf Minderheiten in Russland an

Der Europarat hat sich besorgt über die Zunahme von Hassreden gegen Homosexuelle, Muslime und andere Minderheiten in Russland geäußert. Auch Politiker und Würdenträger der orthodoxen Kirche... Mehr»

UN-Generalsekretär kündigt globalen Aktionsplan gegen Hassreden an

Mit einem globalen Aktionsplan will UN-Generalsekretär Antonio Guterres gegen die Verbreitung von Hass in der Öffentlichkeit vorgehen. Guterres kündigte das Projekt zur Eröffnung der 40. Sitzung... Mehr»

US-Firma verkauft keine Geräte mehr an China für DNA-Datenbank der Uiguren

Die US-Technologieunternehmen Thermo Fisher stellt die Lieferung von Geräten an China ein, mit der die Volksrepublik eine DNA-Datenbank der Minderheit den Uiguren erstellt. Einen entsprechenden... Mehr»

Grüne: Bundesregierung muss sich für Uiguren in China einsetzen

Nach jüngsten Berichten über die Unterdrückung der uigurischen Minderheit in China hat die Grünen-Sprecherin für Menschenrechte, Margarete Bause, die Bundesregierung zum Handeln aufgefordert.... Mehr»

Zehntausende demonstrieren in Madrid gegen sozialistische Regierung

Zehntausende Spanier haben in Madrid für die Einheit des Landes und gegen die sozialistische Minderheitsregierung von Pedro Sánchez demonstriert. Mehr»

Zehntausende demonstrieren in Madrid gegen Regierungschef Sánchez

Ein Bündnis aus konservativen und rechten Parteien hat in Madrid zehntausende Demonstranten gegen die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens auf die Straße gebracht. Die Demonstranten forderten... Mehr»

Türkei kritisiert Chinas „Konzentrationslager“ für Uiguren

Seit der Machtergreifung der Kommunistischen Partei werden die Uiguren in China systematisch unterdrückt. Politische und kulturelle Indoktrinierung in Konzentrationslagern ist dabei keine Seltenheit.... Mehr»

US-Ahnenforschungsfirma gibt private DNA-Daten an FBI weiter

Ein DNA-Abgleich kann ein wirkungsvolles Mittel sein, um bestimmte Verbrechen – insbesondere Mord und Vergewaltigung – aufzuklären. Doch wie kommen die Fahnder an die notwendigen Vergleichsdaten?... Mehr»

Der Sklaverei der Terrormiliz „Islamischer Staat“ entkommen

Zahlreiche Jesidinnen befinden sich in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien. Sie werden verkauft und weitergegeben. Mehr»

Langjähriges Oberhaupt der Jesiden in deutscher Klinik gestorben

Die lange von der IS-Miliz grausam verfolgte Minderheit der Jesiden im Irak trauert: Ihr Prinz Tahsin Said Ali starb im Alter von 85 Jahren nach langer Krankheit in Deutschland, wie ihr oberster... Mehr»

Oberstes US-Gericht billigt vorläufig Armee-Verbot für Transgender

Die Regierung von US-Präsident Trump darf vorerst die offizielle Aufnahme von Transgendern in die US-Armee verbieten. Das Oberste Gericht des Landes gab einem Eilantrag des Justizministeriums statt.... Mehr»

Staatsmedien: Syrische Armee befreit alle entführten Drusen aus IS-Haft

Gut drei Monate nach ihrer Verschleppung durch den IS im Süden Syriens hat die syrische Armee alle entführten Drusen befreien können. Mehr»

Zehntausende Katalanen demonstrieren für Einheit Spaniens

Zehntausende Gegner der Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens sind in Barcelona für die Einheit Spaniens auf die Straße gegangen. Mit spanischen und katalanischen Flaggen marschierten die... Mehr»

Vier Soldaten bei Anschlag im Südosten der Türkei getötet

Bei einem Bombenanschlag auf ein türkisches Militärfahrzeug im Südosten des Landes sind vier Soldaten getötet und fünf weitere verletzt worden. Mehr»

„Tag der deutschen Vielfalt“: Dubioser Text erhitzt die Gemüter

Am Tag der Deutschen Einheit geistert ein Appell durch die Medien, der von Einwandererverbänden stammen soll. Darin fordern diese einen „Tag der deutschen Vielfalt“, der einer angeblichen... Mehr»

Ausschreitungen in Barcelona: Sánchez ruft Kataloniens Regionalpräsidenten zur Ordnung

Nach Ausschreitungen bei der Großdemonstration für Kataloniens Unabhängigkeit hat Spaniens Regierungschef Sánchez dem katalanischen Regionalpräsidenten Torra vorgeworfen, durch "Ermutigung von... Mehr»