Schlagwort

MIndestlohn

">

Fleischproduzent Tönnies kritisiert Einreisestopp für Osteuropäer – billige Subunternehmer fehlen

Wie sehr gerade die Agrar- und Lebensmittelbranche in Deutschland auf Beschäftigte in Mindestlohn oder teilweise noch prekärer beschäftigte Subunternehmer aus Ost und Südosteuropa angewiesen ist,... Mehr»
">

Riexinger will Mindestlohn für Erntehelfer

Linke-Vorsitzende Bernd Riexinger forderte am Donnerstag, dass Erntehelfer auf jeden Fall den gesetzlichen Mindestlohn erhalten. Mehr»
">

Zahl der Empfänger von Mindestlohn zwischen 2015 und 2018 auf die Hälfte gesunken

Zwischen 2015 und April 2018 halbierte sich die Zahl der Beschäftigungsverhältnisse im Mindestlohnbereich. Das bedeutet nicht, dass der Rückgang auf höhere Löhne zurückzuführen ist. Gerade in... Mehr»
">

Arbeitsminister prüft Mindestlohn-Steigerung auf 12 Euro

"Ich halte zwölf Euro Mindestlohn perspektivisch für richtig", sagte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) in Hinblick auf den angestrebten Mindestlohn Mehr»
">

Esken zeigt sich beim Mindestlohn kompromissbereit: „Werden sehen, ob er sich auf 12 Euro erhöht“

Am 1. Januar ist der gesetzliche Mindestlohn auf 9,35 Euro gestiegen. Ob er sich unter der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken auf 12 Euro erhöhen wird, steht noch nicht fest. Mehr»
">

Peter Haisenko: Die „Schwarze Null“ zerstört unseren Wohlstand

Bevor man sich mit Regeln und Gesetzen zum Umgang mit Geld befasst, sollte eines klar sein: Keine einzige Regel und kein einziges Gesetz zum Umgang mit Geld hat eine Basis in irgendeinem Naturgesetz.... Mehr»
">

Rezession: Arbeitsmarktforscher warnen vor Entlassungen bei zu hohem Mindestlohn

Der Mindestlohn wird stetig nach oben korrigiert. Arbeitsmarktforscher sehen allerdings trotz Lohnerhöhung allerdings keine Verbesserung der Arbeitsleistung. Arbeitsmarktforscher warnen vor... Mehr»
">

CDA will höheren Mindestlohn – Verhandlungen mit Tarifpartnern statt politischer Festlegung

"Nur weil die Mindestlohnkommission einen schlechten Job gemacht hat, jetzt den Mindestlohn politisch festzulegen, lehne ich ab", sagte Karl-Josef Laumann. Vorsitzender des CDA. Mehr»
">

SPD setzt Bundesparteitag fort: Riexinger verlangt von SPD „klare linke Perspektive“

Die SPD setzt heute ihren Parteitag fort. Die Sozialpolitik steht heute auf dem Tagesplan, darunter eine Änderung von Hartz IV und ein höherer Mindestlohn. Mehr»
">

Haushaltsexperte Kahrs (SPD) bietet Union Gespräche über Unternehmensteuerreform an

Im Gegenzug für SPD Forderungen nach erhöhtem Mindestlohn brachte Kahrs die Unternehmenssteuerreform ins Spiel. "Eine Koalition ist keine Einbahnstraße", sagte Kahrs. "Wichtig ist jetzt, dass der... Mehr»
">

Klickarbeit: Ein Rückfall in längst überwunden geglaubte Zustände

Vermittelt von Internetplattformen und Apps ist in den vergangenen Jahren ein neuer Arbeitsmarkt entstanden: Arbeiter und Auftraggeber finden dort für kleinste Jobs zusammen. Manchmal geht es nur um... Mehr»
">

Arbeitgeberverband warnt: Mindestlohn gehört nicht in die politische Diskussion

Der Arbeitgeberverband BDA hat angesichts von Forderungen nach einem deutlich höheren Mindestlohn davor gewarnt, diese Diskussion „wieder in die Politik zurückzuholen“. Dies sei Sache... Mehr»
">

CDA-Chef Laumann „entsetzt“ über Arbeit der Mindestlohnkommission

Der Mindestlohn sei in fünf Jahren lediglich um 69 Cent gestiegen; die Situation im Niedriglohnbereich gar nicht erst angeschaut worden, sagte Karl-Josef Laumann, Vorsitzender der... Mehr»
">

Bundestag stimmt am Donnerstag über mehrere umstrittene Vorhaben ab

Der Bundestag stimmt am Donnerstag über gleich mehrere Gesetzesvorhaben der großen Koalition ab. Am Nachmittag (15.55 Uhr) beraten die Abgeordneten abschließend über das Paketboten-Schutz-Gesetz,... Mehr»
">

Spahn will mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegekräfte

Wie macht man den Pflegeberuf attraktiver? Gesundheitsminister Jens Spahn will für eine bessere Bezahlung sorgen und den Mindestlohn in der Branche anheben - um rund drei Euro. Mehr»
">

Massive Abgaben: Staat nimmt Geringverdienern und Mittelschicht Gehaltserhöhungen weg

Eine Studie untersuchte das Einkommen von Single-Haushalten. Fazit: Bei einer Lohnerhöhung von 100 Euro, fließt fast die Hälfte davon in gesetzliche Sozialabgaben. Mehr»
">

Regierung beschließt: Azubis bekommen ab 2020 einen Mindestlohn

Die Bundesregierung hat die Pläne von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) für einen Azubi-Mindestlohn auf den Weg gebracht. Das Kabinett beschloss am Mittwoch eine entsprechende Novelle... Mehr»
">

Linke fordert deutlich mehr Mindestlohn-Kontrollen

Seit Einführung der Lohnuntergrenze 2015 sei die Anzahl der überprüften Arbeitgeber zwar gestiegen - "dennoch werden nicht einmal zwei Prozent aller Betriebe kontrolliert", kritisiert die Linke. Mehr»
">

FDP warnt: „Wir dürfen uns nicht vom Geist des chinesischen Sozialismus beeinflussen lassen“

Auf dem FDP-Parteitag debattierten die Politiker über die Handelsbeziehung mit China. Wechselseitig müsse von einem freien Handel profitiert werden, betonte FDP-Mitglied Marcel Luhe. Mehr»
">

„Bemerkenswerter Vorschlag“ von Macron: Schäuble für europäischen Mindestlohn

Wenige Tage vor der ersten Sitzung der deutsch-französischen Parlamentarier-Versammlung in Paris hat sich Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble für die Einführung eines europäischen Mindestlohns... Mehr»