Schlagwort

Ministerien

">

Seit GroKo-Start: Budget in Ministerien stark gestiegen – im Kanzleramt um 113 Prozent

Die Bundesministerien geben immer mehr Geld für Personal und Verwaltung aus. Während 2014 die Kosten bei 2,5 Millionen lagen, werden es im Jahr 2020 schon 3,5 Millionen sein. Mehr»
">

„Hallo, Politik“: Bundesregierung lädt Bürger zum Tag der offenen Tür

Die Bundesregierung lädt an diesem Wochenende zur 21. Auflage des Tags der offenen Tür. Zu den Höhepunkten gehört der traditionelle Rundgang der Kanzlerin durch ihren Amtssitz. Mehr»
">

Altmaier weist Kritik an Ressortzuteilung in neuer Koalition zurück

Kanzleramtschef Altmaier (CDU) weist die Kritik an der Vergabe des Finanzministeriums an die SPD zurück. Denn: Jeder Euro, der ausgegeben werde, müsse in der Bundesregierung insgesamt beschlossen... Mehr»
">

Derzeit sitzen noch sechs Ministerien in Bonn: Parteien fordern Aufhebung des Berlin/Bonn-Gesetzes

FDP: "Es ist höchste Zeit, alle Ministerien in Berlin zu konzentrieren. Die Befürchtung, wir könnten aus dem Osten überrannt werden und deswegen müssten einige Leute im sicheren Bonn bleiben, hat... Mehr»
">

Tag der offenen Tür der Bundesregierung mit regem Andrang

Das Kanzleramt, die 14 Bundesministerien und das Bundespresseamt luden die Bürger ein, sich beim Tag der Offenen Tür zu informieren. Mehr»
">

Bonn-Berlin-Umzug: Ehrliche Bestandsaufnahme gefordert

"Mittlerweile sind rund 62 Prozent der Ministeriumsarbeitsplätze in Berlin" - Bundesbauministerin Barbara Hendricks, die auch Bundesbeauftragte für den Bonn-Berlin-Umzug ist, fordert eine ehrliche... Mehr»
">

Bundesregierung stellt neue Mitarbeiter meist nur befristet ein

Die Bundesregierung stellt neue Mitarbeiter oft nur befristet ein. Von rund 13.700 Beschäftigten, die die 14 Bundesministerien und ihre nachgeordneten Behörden im Jahr 2015 einstellten, erhielten... Mehr»