Schlagwort

Mohring

">

Mohring: SPD soll sich statt zu diskutieren, lieber auf die Arbeit konzentrieren

"In der Union gibt es sichtbar keine Zustimmung für ein Update des Koalitionsvertrages", sagte Mohring dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagsausgaben). "Es liegt genügend Arbeit auf dem... Mehr»
">

Amtliches Endergebnis: FDP schafft mit 73 Stimmen über der Sperrklausel den Einzug in den Thüringer Landtag

Die FDP zieht in den Thüringer Landtag ein. Landeswahlleiter Günter Krombholz erklärte, dass die Partei 73 Stimmen über der 5-Prozent-Hürde liegt. Stärkste Partei wurde laut endgültigem... Mehr»
">

Mohring strebt in Thüringen Vierer-Koalition an

"Das für Thüringen beste in dieser komplizierten Situation ist eine Vierer-Koalition aus CDU, SPD, Grünen und FDP", sagt Thüringens CDU-Chef Mike Mohring. Mehr»
">

CDU: Forderung nach Parteiausschluss von Michael Heym wegen möglichem bürgerlichen Bündnis mit AfD

CDU-Politiker fordern den Parteiausschluss des thüringischen CDU-Fraktionsvize Michael Heym, der die Tolerierung einer CDU-geführten Minderheitsregierung durch die AfD vorgeschlagen hatte. Die Linie... Mehr»
">

Erst das Land, dann die Partei: CDU-Vize will bürgerliches Bündnis mit AfD in Thüringen

"Wenn über die AfD gesprochen wird, sehe ich zuerst die fast 25 Prozent Wähler, die dieser Partei ihre Stimme gegeben haben", sagte der Thüringer CDU-Vize Michael Heym. Er hält eine Koalition mit... Mehr»
">

CDU Thüringen: Keine Duldung oder Tolerierung von Rot-Rot-Grün – Keine Stimmen für Ramelow

Die CDU-Fraktion in Thüringen steht „weder für eine Duldung noch für eine Tolerierung von Rot-Rot-Grün zur Verfügung“, teilte Fraktionschef Mike Mohring mit. Das beinhaltet auch, dass Bodo... Mehr»
">

Thüringer CDU-Landeskandidat Mohring: „Vertrauen in die Große Koalition fehlt“

Die Arbeit der Koalition habe Auswirkungen auf die Umfragewerte in Thüringen, erklärt der CDU-Landespolitiker Mohring: "Die Parteiwerte liegen fest, weil wir eben auch sehen, dass das Vertrauen in... Mehr»
">

Thüringen: Morddrohung an CDU-Politiker – Anspielung auf erschossenen Lübcke

Thüringens CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, hat eine Morddrohung erhalten, die per Postkarte einging. Mehr»
">

Kramp-Karrenbauer: Es ist Zeit, Rot-Rot-Grün in Thüringen abzulösen

Bei einer Landesversammlung von Vertretern der CDU in Erfurt wurde Mike Mohring zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gewählt. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer erklärte, es sei Zeit, Rot-Rot-Grün... Mehr»
">

Mohring nennt Spekulationen über Merkels Zukunft „unangemessen“

Die Bemerkung von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Bundeskanzlerin Angela Merkel wäre „hochqualifiziert“ für ein europäisches Amt, hat Irritationen in der CDU-Führung... Mehr»