Schlagwort

Mond

">

Indien schickt Raumsonde „Chandrayaan-2“ zum Mond

Indien hat eine Raumsonde zur Landung auf dem Mond ins All geschickt. Sollte die Mission erfolgreich sein, wäre Indien das vierte Land, dem eine weiche Mondlandung gelingt. Mehr»
">

Astro-Alex: „Ich bin überzeugt davon, dass es jedem Menschen gut tut, diesen Planeten einmal von außen zu sehen“

Fünfzig Jahre nach der ersten Landung des Menschen auf dem Mond fanden weltweit Feierlichkeiten statt – und drei weitere Menschen starteten ins All. "Ich bin überzeugt davon, dass es jedem... Mehr»
">

Auf den Spuren von Hitlers Raketenpionieren in „Rocket City“

Die USA seien vor allem dank der deutschen Raketenpioniere zum Mond geflogen, erkennt der Huntsviller Bürgermeister Tommy Battle an. Mehr»
">

Die Crew der Apollo-11-Mission spürte „das Gewicht der Welt“ auf ihren Schultern

Ein halbes Jahrhundert nach dem Start der historischen Apollo-11-Mission zum Mond ist einer der beiden heute noch lebenden Astronauten, Michael Collins, am Dienstag an die damalige Startrampe 39A des... Mehr»
">

Mondgestein verschenkt, gestohlen, verkauft: Apollo-Souvenir offenbart Geheimnisse über All und Erde

Mondgestein wirkt eher unscheinbar, doch für Manche ist es "das wertvollste Material auf Erden". Die Proben, die Apollo-Astronauten seit der ersten Mondlandung vor 50 Jahren vom Erdtrabanten... Mehr»
">

Indien startet erste Mondmission: Landemodul soll ab September auf dem Mond nach Wasser suchen

Indien will am Sonntag seine erste Mondmission starten. Eine Rakete soll den Orbiter Chandrayaan-2 von der Insel Andhra Pradesh ins All befördern. Das Landemodul soll neben anderem nach Spuren von... Mehr»
">

Mond-Basis gefunden? Japanische Forscher entdecken Höhle auf dem Erdtrabanten

Japanische Wissenschaftler haben eine Höhle auf dem Mond entdeckt, welche Astronauten Schutz vor Strahlung und starken Temperaturschwankungen auf der Mondoberfläche bieten könnte. Ab 2030 könnte... Mehr»
">

50. Jahrestag zur Mondlandung: Sechs Mondlandungen und eine Beinahekatastrophe

Im Zuge ihres legendären Apollo-Programms hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa zwischen Juli 1969 und Dezember 1972 zwölf Menschen auf den Mond und wieder zurück zur Erde gebracht – zuerst mit... Mehr»
">

Können wir das Klima „retten“? – Nein, aber Umwelt und Natur müssen wir schützen

Wer behauptet, wir könnten das Klima schützen, der betreibt eine demagogische Politik und nährt eine gefährliche und trügerische Illusion. Mehr»
">

Sichel statt Vollmond – Am späten Dienstagabend wird ein Teil des Mondes dunkel

Sterngucker dürfen sich auf die nächste Mondfinsternis freuen: In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch ist am Himmel über Deutschland eine partielle, also teilweise Verfinsterung der Mondscheibe zu... Mehr»
">

Spektakuläres Naturereignis: Sonnenfinsternis in Südamerika zieht Touristen und Wissenschaftler an

Über Chile und Argentinien wird der Mond am Dienstag die Sonne verdunkeln. Entlang der Route wollen Hunderttausende das Himmelsspektakel beobachten. Touristen versprechen sich ein emotionales... Mehr»
">

Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mond-Lander

Spätestens 2024 wollen die USA die erste Frau und den nächsten Mann auf den Mond schicken. Bis dahin muss noch viel vorbereitet werden. Jetzt hat die Nasa drei Firmen mit dem Bau von unbemannten... Mehr»
">

Musik am Abend: Ein Abendlied

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»
">

Sonntagsmärchen: Der Mond

Vorzeiten gab es ein Land, wo die Nacht immer dunkel und der Himmel wie ein schwarzes Tuch darüber gebreitet war, denn es ging dort niemals der Mond auf, und kein Stern blinkte in der Finsternis. Aus... Mehr»
">

Mond oder Erde? Ältester bekannter „Erdstein“ auf dem Mond gefunden

Es ist vermutlich einer der ältesten "Mondsteine" der Erde, die die Menschheit kennt: Ein Stück Material, das 1971 von den Apollo-Astronauten vom Mond zurückgebracht wurde, hat laut einer Studie... Mehr»
">

Blutmond in vielen Teilen Deutschlands gut zu beobachten

In vielen Teilen Deutschlands haben die Menschen einen ungetrübten Blick auf den Blutmond gehabt. Vor allem im Westen Deutschlands konnte die totale Mondfinsternis an einem wolkenfreien Himmel... Mehr»
">

Erstmals Pflanzen auf dem Mond gewachsen

China feiert eine weitere Premiere auf dem Mond. Ein Samen keimte im Inneren der Raumsonde «Chang'e 4». Doch lange wachsen kann das Pflänzchen nicht. Mehr»
">

Du bist mein Mond – Von Friedrich Rückert

Aus der Reihe Epoch Times Poesie - Gedichte und Poesie für Liebhaber Mehr»
">

Premiere in der Raumfahrt: China gelingt erste Landung auf erdabgewandter Mondseite

China ist erstmals die Landung einer Sonde auf der erdabgewandten Seite des Mondes gelungen. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua und das Staatsfernsehen am Donnerstag berichtete, erreichte... Mehr»
">

Chinesische Sonde startet historische Reise zur Rückseite des Mondes

China hat die Sonde Chang'e 4 zur Erkundung der abgewandten Seite des Mondes ins All geschickt. Eine Rakete vom Typ Langer Marsch 3B mit dem Rover an Bord startete vom Weltraumbahnhof im... Mehr»