Schlagwort

Nachrüstung

">

1,2 Millionen Dieselautos laut Verkehrsministerium noch ohne Software-Updates

Die deutschen Autohersteller sind bei der Nachrüstung von Dieselfahrzeugen bundesweit in Verzug. Dies führe zu weiteren Fahrverboten in Städten, kritisieren die Grünen. Mehr»
">

Volkswagen gibt Zusagen in Dieselkrise – Konzern beteiligt sich an Nachrüstung älterer Dieselautos

Der Verkehrsminister verhandelt hinter den Kulissen mit den deutschen Autobauern, ob und wie stark sich diese am geplanten Diesel-Paket beteiligen. Nun soll es erste konkrete Angebote der Industrie... Mehr»
">

SPD: Es ging in Stuttgart nicht um die Reduzierung von Schadstoffen, sondern stets um Fahrverbote

Absurd: Das Verwaltungsgericht von Baden-Württemberg verhängte ein Zwangsgeld gegen das Land Baden-Württemberg. Für den Fraktionsvorsitzenden der SPD zeigt sich, dass es Verkehrsminister Hermann... Mehr»
">

Nachrüstung des Diesels: „Technisch machbar, aber weder sinnvoll noch bezahlbar“

Das Bundesverkehrsministerium hatte zwei Gutachten zur Diesel-Nachrüstung angefordert. Jetzt liegen die Ergebnisse vor: Die Nachrüstung ist möglich aber die Kosten stehen mit etwa 5.000 € pro... Mehr»
">

Daimler sperrt sich weiter gegen Nachrüstung der Hardware bei Diesel-Pkw

Der "technische und wirtschaftliche Aufwand zur Hardware-Nachrüstung von Euro-5-Fahrzeugen wäre unverhältnismäßig hoch", sagte Mercedes-Entwicklungschef Ola Källenius und hält an der Ablehnung,... Mehr»
">

ADAC fordert Schadenersatz vom Autokartell

"Es gibt nur eine Chance, aus dem Schlamassel der Diesel- und Kartellaffäre heraus zu kommen. Entweder muss man die IAA absagen oder dort in acht Wochen echte Aufklärung und einen Neuanfang... Mehr»