Schlagwort

Namibia

">

Zuckerbrot und Peitsche – „Klimaprämie“ und „CO2-Preis“

Im Herbst will die Bundesregierung die Karten auf den Tisch legen. Dann wird klar, welche konkreten Maßnahmen und Gesetze für Klimaschutz kommen. Wahrscheinliches Szenario: CO2-Sünder werden... Mehr»
">

Afrikas Himba Stamm im Fokus: Welchen Einfluss hat der moderne Lebensstil auf unsere Wahrnehmung?

Hat der moderne Lebensstil einen Einfluss auf unsere Sinne und Wahrnehmung? Eine Untersuchung des Himba-Stamms in Namibia gibt Indizien zur Beantwortung dieser Frage. Mehr»
">

US-Gericht verwirft Klage namibischer Volksgruppen gegen Deutschland

Ein US-Bundesgericht hat eine Klage zu den unter deutscher Kolonialherrschaft verübten Verbrechen im heutigen Namibia verworfen. Die Volksgruppen hatten Entschädigungen gefordert. Mehr»
">

Flügellahmer Regierungsflieger zwingt Entwicklungsminister erneut zu Linienflug

Zweiter Defekt des Regierungsfliegers von Entwicklungsminister Gerd Müller innerhalb einer Woche. Mehr»
">

Namibias DDR-Kinder: Fremdsein im eigenen Land

Für die Kinder aus Namibia war es eine Riesenchance. Eine sozialistische Ausbildung in Ostdeutschland. Damit sollten sie zur Elite eines freien Namibias werden. Doch die Weltgeschichte machte ihnen... Mehr»
">

„Deutschland schämt sich“: Sterbliche Überreste von Herero und Nama an Namibia übergeben

Die sterblichen Überreste von 27 während der deutschen Kolonialzeit getöteten Menschen sind in Namibia angekommen. Namibia war etwa von 1884 bis 1915 eine deutsche Kolonie - dafür schämt sich... Mehr»
">

Delegation aus Namibia reist zur Übergabe historischer Gebeine nach Berlin

Eine Regierungsdelegation aus Namibia kommt am Montag nach Berlin, um historische Gebeine aus der deutschen Kolonialzeit entgegenzunehmen. Außen-Staatsministerin Müntefering empfängt die namibische... Mehr»
">

Namibias DDR-Kinder: Die Verlierer des Mauerfalls

Für die Kinder aus Namibia war es eine Riesenchance. Eine sozialistische Ausbildung in Ostdeutschland. Damit sollten sie zur Elite eines freien Namibias werden. Doch die Weltgeschichte machte ihnen... Mehr»
">

Völkermord in Namibia: Herero-Chef von Zeremonie ausgeladen

Die Aufarbeitung des deutschen Genozids im heutigen Namibia kommt nur schleppend voran. In New York hoffen die Nachfolger der Betroffenen weiter auf einen Prozess. Der Herero-Chef ist empört, dass... Mehr»
">

Steueroasen findet die EU nur außerhalb der EU: 17 Gebiete und 47 Länder stehen auf kritischen Listen

Die EU beschloss, 17 Länder wegen ihrer Steuergesetzgebung auf eine Schwarze Liste zu setzen. Weitere 47 Länder befinden sich auf einer grauen Liste, darunter die Schweiz und Liechentstein.... Mehr»
">

Mehr als hundert Nilpferde in Namibia verendet

Mehr als hundert Nilpferde sind in Namibia wahrscheinlich an Milzbrand verendet. Der betroffene Nationalpark im Nordosten Namibias gehört zu den beliebtesten Tourismusattraktionen des Landes. Mehr»
">

Namibia erwägt Klage wegen Völkermordes gegen Deutschland – 28 Milliarden Euro Entschädigung gefordert

Zwischen 1904 und 1908 wurden im heutigen Namibia unter der deutschen Kolonialherrschaft zehntausende Herero und Nama getötet. Die Massaker gelten als erstes Genozid des 20. Jahrhunderts. Mehr»
">

Sammelklage gegen Deutschland: Namibische Volksgruppen hoffen auf Schadenersatz für Völkermord durch Deutsche

Angehörige der namibischen Volksgruppen Herero und Nama hatten im Januar eine Sammelklage gegen Deutschland eingereicht. Etwa 15 Vertreter der Kläger fanden sich nun in dem New Yorker Gericht ein... Mehr»
">

Namibische Volksgruppen verklagen Deutschland wegen Massaker

Namibia fordert finanzielle Entschädigung für die Massaker in der damaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, wie aus der von Vertretern beider Stammesgruppen in New York eingereichten Klage... Mehr»
">

Debatte über Afrikas Austrittspläne aus Haager Strafgerichtshof: Nur Afrikaner angeklagt – keine Kriegsverbrecher aus dem Westen

Als Beleg für eine Voreingenommenheit des Strafgerichtshofs nannte Gambias Regierungssprecher die Weigerung des IStGH, den früheren britischen Premierminister Tony Blair wegen des Irak-Kriegs... Mehr»
">

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

US-Sänger Adam Levine (37) und Topmodel Behati Prinsloo (27) sind Eltern geworden. Das erste Kind des Paares sei ein Mädchen, berichtete das US-Portal „E!News“ unter Berufung auf einen Sprecher... Mehr»
">

Grünen-Chef Özdemir fordert Bundestagsbeschluss zu Namibia

Grünen-Chef Cem Özdemir hat eine Resolution des Bundestags zu den deutschen Verbrechen in Namibia gefordert. Wer den türkischen Völkermord an den Armeniern anprangere, müsse auch die deutschen... Mehr»
">

Özdemir will Bundestagsbeschluss zu deutschen Verbrechen in Namibia

Grünen-Chef Cem Özdemir hat eine Resolution des Bundestags zu deutschen Verbrechen in Namibia gefordert. Wer den türkischen Völkermord an den Armeniern von 1915 anprangere, müsse auch die... Mehr»
">

Bericht: Keine Einigung mit Herero-Vertretern über Entschädigungen

Die Gespräche zwischen der deutschen und der namibischen Regierung über die Aufarbeitung des Völkermords an den Herero und Nama ziehen sich offenbar hin: Der Hauptgrund dafür seien Forderungen von... Mehr»
">

Bundesregierung nennt Namibia-Massaker jetzt «Völkermord»

Berlin – Die Bundesregierung will die Massaker deutscher Truppen vor mehr als 100 Jahren im heutigen Namibia künftig als „Völkermord“ bezeichnen. Dazu soll es nach Angaben des... Mehr»