Schlagwort

Nato

">

Defender 2020: NATO will Großmanöver für die Bevölkerung möglichst schonend gestalten

Am Freitag trafen die ersten US-Soldaten und Panzer für das Großmanöver der NATO unter dem Titel Defender 2020 in Bremerhaven und Hamburg ein. Im Mittelpunkt der bis Juli andauernden Übung werden... Mehr»
">

„Trojanisches Pferd“: US-Verteidigungsminister bezeichnet Huawei als Bedrohung für die Nato

US-Verteidigungsminister Mark Esper hat den chinesischen Technologiekonzern Huawei als Bedrohung für die Nato bezeichnet. Die europäischen Verbündeten forderte er auf, Huawei von den neuen... Mehr»
">

US-Verteidigungsminister fordert Ausschluss von Huawei

US-Verteidigungsminister Mark Esper hat den chinesischen Technologiekonzern Huawei als Bedrohung für die Nato bezeichnet. „Wenn wir die Bedrohung nicht verstehen und nichts dagegen tun, könnte... Mehr»
">

Sicherheitskonferenz in München: Pompeo weist Steinmeier-Kritik zurück

Ist die Nato hirntot? Wie stark muss Europa sich von den USA abnabeln? Frankreichs Präsident hat zuletzt mehrfach mit starken Thesen für Furore gesorgt. Bei der Sicherheitskonferenz in München... Mehr»
">

US-Verteidigungsminister verkündet teilweise Waffenruhe der Taliban in Afghanistan

Eine teilweise Waffenruhe der Taliban in Afghanistan soll helfen die Gespräche zwischen den USA und den Taliban voranzubringen. Die USA wollen in einem ersten Schritt etwa die Hälfte ihrer in... Mehr»
">

Kieler Woche: Kreisverband der Grünen will die Bundeswehr nicht als Aussteller – Andere Politiker widersprechen

Mehrere Politiker der Grünen distanzieren sich vom Beschluss des Grünen-Kreisverbandes in Kiel "gegen die Präsenz von Schiffen der Bundeswehr und NATO-Partnern" und Werbung der Bundeswehr mit ihren... Mehr»
">

Grundsatzbeschluß der Nato zu Ausweitung der Ausbildungsmission im Irak

Die Ausbildungsmission der Nato im Irak soll fortgesetzt und ausgeweitet werden. Der Grundsatzbeschluß der Nato-Verteidigungsminister müsste jedoch von der irakischen Regierung noch gebilligt... Mehr»
">

Münchner Sicherheitskonferenz 2020: Wenn die „Westlosigkeit“ zur großen Sorge wird

Im Vorfeld der am Freitag beginnenden Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) bringt der dazugehörige Bericht seine Sorge um die Zukunft der „westlichen Werte“ zum Ausdruck. Nicht nur in den USA,... Mehr»
">

Rüstungsausgaben weltweit gestiegen

Weltweit steigen die Ausgaben für das Militär. Besonders stark ist der Anstieg im Bereich der NATO. Mehr»
">

Macron: Kein EU-Mandat über französische Atomstreitkräfte – Gemeinsame Übungen angeboten

In einer Grundsatzrede zur französischen Atomdoktrin hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den alleinigen Oberbefehl Frankreichs über seine Atomstreitkraft unterstrichen. Anders als von manchen... Mehr»
">

Nato-Generalsekretär: Großmanöver „Defender“ richtet sich nicht gegen Russland

Das Großmanöver "Defender" in Europa findet während der großen Feiern in Russland zum 75. Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland am 9. Mai statt. Nach Angaben des Nato-Bündnisses ist das... Mehr»
">

Prediger Gülen: Erdoğan wird „wie Hitler und Stalin im Zorn enden“

In einem Interview wirft der in der Türkei als Staatsfeind geltende Islam-Prediger Fethullah Gülen Präsident Erdoğan vor, sein Land durch eine verfehlte Politik gegenüber Frauen und ethnischen... Mehr»
">

Grüne feiern 40 Jahre Gründung: „Nie wieder Deutschland“-Partei in Deutschland akzeptiert wie nie

Ausgerechnet in dem Land, dessen Namen ihre Spitzenfunktionäre stets mit Verachtung ausgesprochen hatten, sind die Grünen mächtiger denn je. Das deutsche Bürgertum hat die „Partei der... Mehr»
">

Orban: EU soll Iran-Politik jener von USA und Israel annähern – Ungarische Truppen bleiben im Irak

Ungarns Premierminister Viktor Orban hat Brüssel einen uneindeutigen Standpunkt gegenüber dem Iran und mangelnde Solidarität zu den USA und Israel vorgeworfen. Auch Überlegungen, Ungarns Truppen... Mehr»
">

Nato reagiert auf russische Marschflugkörper

„Mit der Stationierung der SSC-8-Marschflugkörper hat Russland gegen den INF-Vertrag verstoßen. Sie ist Teil der russischen Strategie, stark in neue moderne Fähigkeiten zu investieren -... Mehr»
">

Türkische Schulen in Deutschland – Beitrag zur Bildungsvielfalt oder zur Desintegration?

Deutschland und die Türkei verhandeln derzeit über ein Abkommen, das Rechtssicherheit schaffen soll für den Betrieb von Privatschulen im jeweils anderen Land. Ankara will grünes Licht für die... Mehr»
">

Stoltenberg hält Abschuss von Flugzeug im Iran durch Rakete für wahrscheinlich

Nato-Generalsekretär Stoltenberg hält den Abschuss einer ukrainischen Passagiermaschine im Iran für wahrscheinlich. Mehr»
">

Irankrise: Stoltenberg stützt Trumps Forderung nach mehr Nato-Engagement

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg unterstützt die Forderung von US-Präsident Donald Trump, dass die westlichen Partner der Vereinigten Staaten sich stärker im Nahen Osten engagieren sollten.... Mehr»
">

Präsenz ausländischer Truppen im Irak: Nato und Bundeswehr ziehen Soldaten ab – Frankreich nicht

Die Nato verlegt vorübergehend einige Mitarbeiter an andere Standorte innerhalb und außerhalb des Irak. Der CDU-Obmann im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages, Roderich Kiesewetter, hält eine... Mehr»
">

Nato-Generalsekretär: Iran muss „von weiterer Gewalt und Provokationen absehen“ – Hektische diplomatische Aktivitäten

Nach der Zuspitzung der Spannungen zwischen den USA und dem Iran hat die Nato die Regierung in Teheran zu größter Zurückhaltung aufgerufen. Der Iran müsse jede Gewalt und Eskalation unterlassen -... Mehr»