Schlagwort

NBC

">

Die alten Mainstream-Medien fürchten das Potenzial der Epoch Times

Marc Ruskin ist regelmäßig als Gastautor für die US-Ausgabe der Epoch Times tätig. In diesem Beitrag schildert er seine Sicht auf die Angriffe von NBC, MSNBC auf die Epoch Times. Mehr»
">

Herausgeber der englischen Epoch Times: „NBC News verleumdet einen Konkurrenten“

Der Herausgeber der englischen Ausgabe der Epoch Times beklagt, dass NBC News einen Konkurrenten verleumdet. Die Epoch Times sieht sich massiven Angriffen seitens NBC ausgesetzt. Mehr»
">

Es reicht nicht aus für die Freiheit zu sein – Wir müssen auch aktiv antikommunistisch sein

"Die Epoch Times ist eine der wenigen Publikationen in den Vereinigten Staaten, die nicht nur "Pro-Freiheit", sondern aktiv anti-kommunistisch ist - ein sehr wichtiger Unterschied, der kürzlich in... Mehr»
">

NBC Journalisten verleumden Falun Gong, um den Angriff auf ein konkurrierendes Medium zu verstärken

In den USA greift das Nachrichtennetzwerk NBC, MSNBC derzeit die US-Ausgabe der Epoch Times massiv an. Dabei wird auch thematisiert, dass die Gründer der Epoch Times Falun Gong Anhänger sind. Levi... Mehr»
">

Verleumdungsbericht über die Epoch Times: NBC News wiederholt die Propaganda der Kommunistischen Partei Chinas

In einem Bericht von NBC News wurde die englische Ausgabe der Epoch Times diffamiert. Dabei wiederholte das Medium die Propaganda der Kommunistischen Partei Chinas unverhohlen. Mehr»
">

Frau gibt an mit 15 von Epstein vergewaltigt worden zu sein: Ich wurde emotional erpresst

Eine Frau hat Jeffrey Epsteins Nachlass und seine "Helferin", Ghislaine Maxwell, zusammen mit drei Mitarbeitern verklagt. Sie sagte, dass Epstein sie vergewaltigt habe, als sie 15 Jahre alt gewesen... Mehr»
">

Erschreckend viele falsche Berichte rund um angebliche Trump-Russland Absprachen

Seit der Veröffentlichung des berüchtigten und unbegründeten Steele-Dossiers und dem Beginn der Ermittlungen von Sonderermittler Mueller überschlugen sich die alten Mainstream-Medien in ihrer... Mehr»
">

ARD plant eigene Abteilung gegen Fake-News/Falschmeldungen – AfD: Wahrheitsministerium wird Realität

Die ARD will systematisch gegen Fake News vorgehen und plant eine eigene Abteilung, die vom 1. April bis zum November 2017 aktiv werden soll. Viele Medien sind bereits in der "First Draft Coalition"... Mehr»
">

Prinz William, Kate und die Queen sind wütend: „Pippa Middleton soll nicht für die Medien arbeiten“

Prinz William, Kate Middleton und die Queen sind nicht darüber erfreut, dass die Schwester der Herzogin, Pippa, einen Job als NBC-Korrespondentin akzeptieren könnte. Im Laufe der Jahre... Mehr»
">

Game of Thrones-Autor George R.R. Martin: „Wetten, Game of Thrones holt wieder den Emmy?“

Am Montag, dem 25. August werden wieder die Emmys verliehen. „Game of Thrones“-Erfinder George R. R. Martin ist sich sicher: Die Fantasy-Kultserie des HBO hat gute Chancen einen der Preise... Mehr»
">

Google: „Adolf Hitler Platz“ auf Deutschlandkarte ein Versehen

MAINZ – Google entschuldigte sich, nachdem sein beliebter Kartendienst am Donnerstag versehentlich einen berühmten Platz in Berlin, nachdem Nazi Diktator Adolf Hitler benannte.   Anstatt... Mehr»