Schlagwort

Nestlé

">

Herbe Niederlage für Nestlé: Gericht in Michigan entzieht Wasserrechte

Dass der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé ein öffentlicher Wasserversorger sei, sei „absurd", sagte Jim Olson, Umweltanwalt von Michigan. Mehr»
">

Coca-Cola oder Nestlé? 43 Prozent des weltweiten Plastikmülls verursacht ein Großkonzern

Aktivisten des Bündnisses "Break Free from Plastics" sammelten in einer koordinierten Aktion in 51 Ländern weltweit fast eine halbe Million Einzelteile Plastikmüll und stellten fest, dass 43... Mehr»
">

Kakaopulver im Test: Nestlé Nesquik fällt durch

"ÖKO-TEST" prüfte 13 kakaohaltige Getränke, das Ergebnis: Sieben Marken schließen mit "gut" ab, eine mit "sehr gut". Ein Kakao war "ungenügend". Zuviel Zucker und Mineralölrückstände im... Mehr»
">

Nestlé baut 380 Stellen ab und schließt Werk für Caro-Kaffee

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé streicht angesichts von Wettbewerbsdruck Hunderte Stellen in Deutschland. Vor allem die Nachfrage nach dem löslichen Ersatzkaffe sinke. Mehr»
">

Nestlé pumpt Franzosen Wasserquelle leer – Bewohner von Vittel müssen nun 20 Millionen Euro teure Pipeline kaufen

Das Wasser wird in dem kleinen Städtchen Vittel in Frankreich immer knapper. Das geht hauptsächlich auf das Konto des Konzerns Nestlé. Denn der verkauft mit großem Absatz das unter dem gleichen... Mehr»
">

Hilft Pfand gegen den Kaffeewahnsinn in Kapseln?

An die drei Milliarden Kaffeekapseln wandern jährlich durch die Kaffeeautomaten der Deutschen. Eine Umfrage fand nun heraus, dass sich die Mehrheit der Deutschen für ein Kaffee-Pfandsystem... Mehr»
">

Nestlé wegen bleivergifteter Maggi-Nudeln und Beihilfe zur Sklaverei angeklagt

Nestlé gerät zusehends in Verruf. Der Lebensmittelkonzern sieht sich nun mit einer Klage wegen Beihilfe zur Sklaverei konfrontiert. Davor geriet das Unternehmen wegen bleivergifteter Maggi-Nudeln in... Mehr»
">

Nur wenige Mineralwasser haben das Prädikat „einwandfrei“

Stiftung Warentest: Nur sechs Mineralwasser von zwanzig erhielten das Prädikat “einwandfrei”.  Zwei der getesteten Mineralwasser enthielten sogar Krankheitserreger. Bereits 2013 und 2014... Mehr»