Schlagwort

Neukölln

">

Linke Demonstranten öffneten Helmvisier bei Polizisten und bewarfen ihn mit Flasche – Polizei bittet um Hinweise

Bei der Räumung der linken Kiezkneipe „Syndikat“ in Berlin-Neukölln – Anfang August – haben Linksextreme Polizisten angegriffen. Dabei trugen insgesamt 43 Polizisten Verletzungen... Mehr»
">

Rund 400 Ermittlungsverfahren in Neuköllner Anschlagsserie seit 2016

In der mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlagsserie in Berlin-Neukölln wird in rund 400 Verfahren ermittelt. Die seit 2016 erfassten Taten umfassen etwa Brandstiftungen an Autos und Diebstähle... Mehr»
">

UPDATE der Berliner Polizei: 50 verletzte Polizisten, 133 Festnahmen – Friedliche Anti-Coronapolitik-Demo, heikler Einsatz gegen Antifa

In Berlin wurden am 1. August 133 Personen festgenommen. Im Einsatz gegen die Randale in Neukölln wurden 43 Polizisten verletzt, außer vier blieben alle dienstfähig. Bei der Kundgebung von... Mehr»
">

Sarrazin light? Linke und Grüne gegen Güner Balci als Neuköllns Integrationsbeauftragte

Die Journalistin Güner Balci ist seit heute die neue Integrationsbeauftragte im Berliner Bezirk Neukölln. Bürgermeister Martin Hikel bescheinigt ihr großes Engagement vor allem für junge... Mehr»
">

Berlin-Neukölln: Krawall in der Hasenheide – Polizei treibt 3.000 Partygänger auseinander

In der Nacht zum Sonntag feierten Menschen exzessiv Party in der Hasenheide in Berlin-Neukölln und zerstörten Wiesen und Gebüsche. Mehr»
">

Feuerteufel in Berlin: Acht Brände in vier Tagen – Polizei nimmt Ermittlungen auf

Gegen 2 Uhr morgens entdeckte eine Passantin einen brennenden PKW in Prenzlauer Berg und alarmierte die Feuerwehr. Trotz schnell eingeleiteter Löschmaßnahmen brannte der geparkte Tesla komplett aus.... Mehr»
">

Neue Corona-Fälle in Berlin: 13 Wohnhäuser und 369 Haushalte unter Quarantäne

In Berlin-Neukölln werden Dutzende Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Ein Wohnblock steht seit Samstag unter Quarantäne. Nun sollen 12 weitere dazugekommen sein. Mehr»
">

Berlin: Bezirk stellt ganzes Wohnhaus wegen Corona-Ausbruch unter Quarantäne

In Berlin-Neukölln steht ein ganzes Wohnhaus wegen einem Corona-Ausbruch unter Quarantäne. Die Einwohner des Gebäudes an der Ecke Harzer Straße und Treptower Straße dürfen ihre Wohnungen 14 Tage... Mehr»
">

Giffey soll SPD-Landesverband in Berlin übernehmen – und wird mit Vorschusslorbeeren überhäuft

Die angekündigte Übernahme des Landesvorsitzes in der Berliner SPD durch Noch-Bundesfamilienministerin Franziska Giffey stößt auf Lobeshymnen in bürgerlichen Medien. Diese würdigen damit, dass... Mehr»
">

Linken-Politikerin Helm stand jahrelang auf „Feindesliste“

Das Berliner Landeskriminalamt führte jahrelang die Berliner Linken-Politikerin und Synchronschauspielerin Anne Helm auf einer sogenannten "Feindesliste" für einen Hauptverdächtigen der... Mehr»
">

Trauer um „Märtyrer“ Soleimani in Berlin – Stadt sieht keine Handhabe gegen Terrorverherrlichung

In Berlin nahmen am Donnerstagabend insgesamt 300 Personen an "Trauerzeremonien" für den bei einem US-Drohnenangriff ums Leben gekommenen iranischen General Qassem Soleimani teil. Die Initiative... Mehr»
">

Linke-Politikerin Jelpke beklagt „Dreckskampagne“ gegen arabische Clans und will über „deutsche Clans“ reden

Linksabgeordnete Ulla Jelpke meinte jüngst im Rahmen einer Podiumsveranstaltung in Berlin-Neukölln, Debatten über kriminelle Strukturen in arabischen Clans seien in erster Linie von... Mehr»
">

Berlin: Polizist schießt mit Maschinenpistole im Gruppenwagen – Ermittlungen aufgenommen

Die anwesenden Einsatzkräfte standen anschließend "unter dem Eindruck des Geschehens", schilderte ein Polizeisprecher. Mehr»
">

Berlin-Neukölln: Sexuelle Nötigung im Hausflur – Polizei bittet mit Fotos und Video Bevölkerung um Hilfe

Wer kennt den abgebildeten Mann oder weiß, wo er sich aufhält? Die Polizei Berlin sucht ihn wegen eines Sexualdelikts. Mehr»
">

Schadenfreude in Berlin-Neukölln: Zerstochener Reifen am Polizeifahrzeug nach Fehlalarm – Täter verschwindet in Menge

Das Polizeifahrzeug musste unter dem Gelächter der Schaulustigen abgeschleppt werden. Mehr»
">

Verletzte nach Clan-Streit in Berlin: Messereinsatz, Fahrbahnsperrung und 100 „Schaulustige“ in Neukölln

In Berlin-Neukölln gerieten Angehöriger zweier arabischstämmiger Großfamilien zunächst in einem Lokal aneinander. Der Streit verlagerte sich rasch nach draußen, Messer kamen zum Einsatz. Mehr»
">

Plagiat und mangelnde Distanz? FU-Professor fordert Rücktritt von Ministerin Giffey

Sozialwissenschaftler Peter Grottian von der FU Berlin fordert in der „Süddeutschen“ den Rücktritt von Bundesfamilienminister Franziska Giffey und ihren Verzicht auf den Doktortitel. Ihre... Mehr»
">

Florian R. festgenommen und vernommen: Kriminaltechniker durchsucht Haus von Rebeccas Schwager in Britz

Ist das der Durchbruch im Vermisstenfall Rebecca? Kriminaltechniker durchsucht das Haus der älteren Schwester in Berlin-Britz. Mehr»
">

Mutter von vermisster Rebecca: „Glaube nicht, dass mein Schwiegersohn damit zu tun hat“

Im Interview mit „Focus online“ zeigt sich die Mutter der verschwundenen 15-jährigen Rebecca skeptisch bezüglich des Tatverdachts gegen ihren am Donnerstag festgenommenen Schwiegersohn. Sie hat... Mehr»
">

Weitere Person involviert? Rebecca (15) soll unmittelbar vor ihrem Verschwinden auf WhatsApp gechattet haben

Im Zuge der Ermittlungen im Fall Rebecca ist die Polizei auf Hinweise gestoßen, wonach das Mädchen unmittelbar vor dem Verlassen der Wohnung ihrer Schwester noch WhatsApp benutzt haben soll. Mehr»