Schlagwort

Nikab

">

Özdemir kritisiert Grüne in Schleswig-Holstein: Vollverschleierung ist kein Kopftuch

Grünen-Politiker Cem Özdemir teilt die Meinung seiner Parteikollegen in Schleswig-Holstein zur Burka und Nikab nicht. Er ist für ein Verbot der Vollverschleierung. Mehr»
">

Krach im Jamaika-Bündnis: Grüne verhindern Vollverschleierungsverbot an Schleswig-Holsteins Unis

Ein Jahr lang diskutierten CDU, FDP und Grüne in Schleswig-Holstein über eine Gesetzesgrundlage für ein Verbot von Burka und Nikab bei Prüfungen und Lehrveranstaltungen an Hochschulen. Nun... Mehr»
">

Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft – Bis zu 1340 Euro Strafe für das Tragen

In Dänemark ist es seit Mittwoch verboten, in der Öffentlichkeit Burkas und Nikabs zu tragen. Das neue Gesetz orientiert sich an ähnlichen Regelungen in anderen europäischen Ländern. Mehr»
">

„Islam als Instrument des Empowerments“: Fundamentalisten nutzen „Religionsfreiheit“ im Westen gnadenlos aus

Der fundamentalistische Islam ist global auf dem Vormarsch, meint die Islam-Expertin Susanne Schröter. Dabei übe er vor allem auf junge Muslime in westlichen Ländern einen Sog aus und gebe ihnen... Mehr»
">

Österreich: Vollverschleierte Frauen verlassen wegen „Burka-Verbot“ das Land

Seit dem 1. Oktober ist es in Österreich verboten, das Gesicht in der Öffentlichkeit zu verhüllen. Für vollverschleierte muslimische Frauen bedeutet das: Entweder den Gesichtsschleier ablegen oder... Mehr»
">

Dänische Regierung will Burka und Nikab verbieten

Dänemark will nun auch den Gesichtsschleier verbieten: "Es wird ein Verhüllungsverbot geben", so der Vorsitzende der Liberalen Allianz, Anders Samuelsen Mehr»
">

Frau bei Grenzkontrolle vollverschleiert: Belgien lässt Dänin im Nikab nicht einreisen

In Belgien wurde einer vollverschleierten Frau die Einreise verwehrt. Sie weigerte sich, den Schleier bei der Grenzkontrolle zu lüften. „Menschen, die sich weigern, sich zu identifizieren, können... Mehr»
">

Österreich verbietet ab sofort Vollverschleierung in der Öffentlichkeit – 150 Euro bei Verstoß

Ab sofort ist in Österreich die Vollverschleierung im öffentlichen Raum verboten. Dies wurde gestern Abend von der Regierung in Wien beschlossen. Die Entscheidung fällt als Teil eines... Mehr»