Schlagwort

Nord Stream 2

">

EU-Gipfel nur wegen Corona abgesagt? Außenpolitische Uneinigkeit könnte tatsächlicher Grund sein

Wurde der für Donnerstag geplante EU-Gipfel abgesagt, weil Merkel einen außenpolitischen Super-GAU fürchtete? Uneinigkeit und unterschiedliche Prioritäten in der Außenpolitik hätten sogar die... Mehr»
">

Regierungschefs der Ost-Bundesländer wollen an Nord Stream 2 festhalten

Die Regierungschefs der ostdeutschen Bundesländer wollen trotz des Vergiftungsanschlags gegen den russischen Oppositionspolitiker Alexei Nawalny an der Gas-Pipeline Nord Stream 2 festhalten.... Mehr»
">

Zu hoch gepokert? Fall Nawalny könnte dem Kreml auch bei bisher loyalen Putin-Anhängern schaden

In einem Beitrag für die „Wiener Zeitung“ hält Osteuropa-Experte Alexander Dubowy Russlands Präsident Putin zumindest indirekt für mitverantwortlich am Giftanschlag auf Alexej Nawalny. Es sei... Mehr»
">

Steuern Russland und China Umweltbewegungen in den USA?

Die Kongressabgeordnete und Alt-Vizepräsidenten-Tochter Liz Cheney hat das US-Justizministerium dazu aufgefordert, mögliche Einflussversuche aus Russland und China auf Umweltgruppen zu untersuchen.... Mehr»
">

Österreich hält trotz Nawalny-Falls an Nord Stream 2 fest

Österreich hält trotz des Giftanschlags auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny an der umstrittenen Gas-Pipeline Nord Stream 2 fest. Er sehe "keinen Zusammenhang zwischen dem Fall Nawalny und Nord... Mehr»
">

Moskau wirft Berlin „Bluff“ im Fall Nawalny vor

Der Ton der Bundesregierung ist scharf geworden gegenüber Russland. Erklärungen zur Vergiftung des Oppositionellen Nawalny werden verlangt. Die Wortwahl in Moskau ist nicht freundlicher. Und die... Mehr»
">

Polen kritisiert Deutschlands Festhalten an Nord Stream 2

In Polen kritisieren Regierung und Opposition in ungewohnter Einigkeit das bisherige Festhalten an der Gaspipeline Nord Stream 2. Der stellvertretende Außenminister Polens, Pawel Jablonski, sprach in... Mehr»
">

Göring-Eckardt besteht auf sofortigen Stopp von Nord Stream 2

In der Diskussion um Konsequenzen nach dem Giftanschlag auf den russischen Oppositionellen Alexei Nawalny hat Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt einen unverzüglichen Stopp des... Mehr»
">

Nach Nawalny-Vergiftung: Was wird aus Nord Stream 2?

In Deutschland dauert die Debatte über Konsequenzen aus der Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny an. Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen forderte Deutschland und Frankreich... Mehr»
">

Experte: Nord Stream 2 nicht entscheidend für Gasversorgung in EU

Nach Meinung von Energieökonom Marc Oliver Bettzüge ist die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream 2 aus energiewirtschaftlicher Sicht „nicht von existentieller Bedeutung für die Sicherheit und... Mehr»
">

Nord Stream 2: USA kündigen Sanktionen gegen Fährhafen Sassnitz an – MV-Regierung ist empört

Die USA kündigen Sanktionen gegen den staatseigenen Hafen von Sassnitz auf Rügen an, sollte dieser weiterhin das umstrittene russische Gasprojekt Nord Stream 2 unterstützen. Der Hafen wäre dann... Mehr»
">

Nord Stream 2: Altmaier will Sanktionen verhindern – und baut Terminals für amerikanisches Gas

Seit sieben Monaten tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und Berlin... Mehr»
">

Auswärtiges Amt verurteilt Sanktionsdrohung gegen Nord Stream 2

Das Auswärtige Amt verurteilt die US-Pläne für neue Sanktionen gegen die Ostseepipeline Nord Stream 2 als "Eingriff in die europäische Souveränität" und kündigt Gespräche mit Washington an. Mehr»
">

Deutsche Umwelthilfe (DUH) geht gegen Genehmigung von Nord Stream 2 vor – Prüfung beantragt

Die Pipeline Nord Stream 2 ist Auslöser heftiger Kontroversen und Konkurrenzkämpfe. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) legt nun noch einmal nach. Die Betreibergesellschaft weist Kritik zurück. Mehr»
">

Körber-Stiftung: Deutsche Westbindung in Gefahr – „Sicherheit wird in der Sahel-Zone verteidigt“

Deutschland kann mit einer unklaren Politik zwischen Westbindung und zunehmender Abhängigkeit von Moskau und Peking nicht viel gewinnen, schreibt Nora Müller von der Körber-Stiftung. Es ist Zeit... Mehr»
">

„Schritt in die falsche Richtung“: Polens Regierungschef übt scharfe Kritik an Nord Stream 2

Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Merkel mit dem russischen Präsidenten Putin kritisierte Polen die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 scharf. Diese sei "ein Schritt in die falsche Richtung", sagte... Mehr»
">

US-Senator kritisiert Berlins Russland- und China-Politik scharf: Deutschland nimmt Bedrohung nicht ernst

Der US-Senator Tom Cotton sieht in der deutschen Politik gegenüber Russland und China eine Bedrohung für die Nato. Mehr»
">

„Polen muss für die Wahrheit aufstehen“: Morawiecki wirft Putin vor, Stalin reinwaschen zu wollen

In einer Erklärung hat Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeworfen, mithilfe unzutreffender Darstellungen über Polens Geschichte und einer... Mehr»
">

Nord Stream 2: Kiew warnt Berlin vor Abhängigkeit von Russland

"Ihr Deutschen baut jetzt die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2, um eure bisher durch die Ukraine verlaufende Gasversorgung unabhängiger zu gestalten. Aber denkt daran: Die Quelle des Gases bleibt... Mehr»
">

FDP will Nord Stream 2 zum Thema im Bundestag machen

Angesichts des massiven Protestes der USA und der europäischen Nachbarn und Verbündeten gegen die Pipeline stehe die Bundesregierung vor einem Scherbenhaufen, sagte FDP-Fraktionsvize Michael... Mehr»