Schlagwort

Notaufnahme

">

Uniklinik Düsseldorf: Clan-Männer veranstalten Tumult in Notaufnahme

Verletzte einer Shisha-Bar-Schlägerei verlangten lautstark sofortige Behandlung in der Notaufnahme der Uniklinik. Einer kam mit Gefolge. Mehr»
">

US-Soldat überrascht seine Mutter bei Weiterbildung – wird als Patient in ihr Klinikum eingeliefert

Gelegentlich lassen Krankenhäuser ihre Mitarbeiter an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. An diesem Freitag vor dem Erntedankfest wurden die Krankenschwestern der Notaufnahme an der 'Alliance... Mehr»
">

Der „Dancing Doctor“ unterhält im Krankenhaus nervöse Kinder mit lustigen Tanzeinlagen

Ein Arzt in der Notaufnahme des Wolfson Kinderkrankenhauses tanzte einen „Zombie-Tanz“, um die Kinder zu beruhigen. Millionen haben sich das Video im Internet angesehen, darunter auch die... Mehr»
">

Lange Wartezeiten: Fachgesellschaft warnt vor Chirurgenmangel auf dem Land

Längere Wartezeiten in den Notaufnahmen - das sind erste Folgen eines Chirurgenmangels auf dem Land. Immer öfter können Stellen nur mit ausländischen Ärzten besetzt werden. Die Fachgesellschaft... Mehr»
">

Schwedens Gesundheitswesen wird zur Hochrisiko-Zone: Bedrohungen und Übergriffe gegen Personal häufen sich

Mitarbeiter von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Schweden klagen zunehmend über Gefahren für Leib und Leben, die ihr Beruf mit sich bringe. Vor allem Männer mit Migrationshintergrund... Mehr»
">

KBV-Chef will Strafgebühr für Bagatell-Patienten in der Notaufnahme

"Viele kommen ins Krankenhaus, weil sie keine Lust oder keine Zeit haben, sich einen Termin bei einem niedergelassenen Kollegen zu besorgen", erklärt der Vorsitzende der Kassenärztlichen... Mehr»
">

Überfüllte Notaufnahmen: Ärzte dringen auf Lösungen

Wenn ihnen plötzlich unwohl ist, gehen manche nicht erst am nächsten Morgen zum Hausarzt, sondern gleich ins Krankenhaus - stundenlanges Warten oft inklusive. Die Ärzte fordern ein stärkeres... Mehr»
">

Klinikpersonal immer häufiger zum Ziel verbaler und tätlicher Angriffe – Migranten besonders aggressiv

Immer häufiger werden Ärzte und Krankenpfleger in Notaufnahmen und auf den Stationen durch Patienten oder deren Angehörige verbal angegriffen und bedrängt. Nicht immer sind dies alkoholisierte... Mehr»
">

„Ich möchte alles und sofort“: Ärzteverband beklagt „Zalando-Mentalität“ unter Patienten

Weil einige Patienten bei Beschwerden lieber das nächstgelegene Krankenhaus aufsuchen, anstatt einen Termin bei ihrem Haus- oder Facharzt zu vereinbaren, sind viele Kliniken überlastet, beklagt der... Mehr»
">

Bedrohungen, Beschimpfungen und Prügel: Kliniken berichten von zunehmender Gewalt in Notaufnahmen

Das Diakonissenkrankenhaus in Karlsruhe etwa berichtet von 970 Fällen aggressiven Verhaltens in der Notaufnahme und der Intensivstation allein im vergangenen Jahr. Mehr»
">

Fehlgeburt: Shayne Lamas ist auf dem Weg der Besserung

Der Schauspielerin Shayne Lamas geht es nach ihrer Fehlgeburt vom Wochenende schon besser. Innere Blutungen veranlassten die Ärzte dazu, Lamas in ein künstliches Koma zu versetzen, berichtete... Mehr»