Schlagwort

Nutzfahrzeuge

Konzept des Verkehrsministeriums: Lkw-Maut, CO2-Aufschlag und Abwrackprämie

Künftig soll ein "vom CO2-Ausstoß abhängiger Aufschlag auf die Lkw-Maut" erhoben werden und Lkws, die nur wenig CO2 verbrauchen, sollen bevorteilt werden. Mehr»

E-LKW-Netze kosten Milliarden – der Klima-Effekt ist eher gering

Soll die Verkehrswende gelingen, muss sich auch der CO2-Ausstoß schwerer Lastwagen spürbar verringern. Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben bräuchten aber eigene... Mehr»

VW-Tochter Traton erhöht Angebot für US-Truckhersteller Navistar

Auf 3,6 Milliarden Dollar erhöht die Nutzfahrzeugtochter von Volkswagen ihre Offerte vom Januar für die Übernahme der restlichen Anteile des US-Partners. Und das mitten in der... Mehr»

VW-Nutzfahrzeuge-Chef: „Schnell wieder hochfahren“ – Viele Mitarbeiter beantragen Kurzarbeit

Die Nutzfahrzeug-Tochter von Volkswagen hat sich für 2020 viel vorgenommen. Neue Modelle sind geplant, die Kooperation mit Ford soll vertieft werden. Doch über allem schweben... Mehr»

TÜV-Verband: LKWs sind sicherer geworden

Immer Nutzfahrzeuge auf deutschen Straßen sind sicherer. Trotzdem sieht der Tüv-Verband noch Verbesserungsbedarf. Denn jeder technische Defekt kann zum Unfall führen. Mehr»

Strengere Klimaschutzvorgaben für Lastwagen und Busse

Nach den Autobauern bekommen nun auch die Hersteller von Lastwagen und Bussen von der EU CO2-Ziele für den Klimaschutz vorgegeben. Die Auflagen sind aber nicht so streng wie es... Mehr»

VW-Nutzfahrzeugchef kritisiert geplante CO2-Regeln der EU: „CO2-Grenzen sind völlig unrealistisch“

Kommende Woche entscheidet das EU-Parlament über schärfere CO2-Grenzwerte für schwere Nutzfahrzeuge. Die vorgeschlagenen CO2-Grenzen seien völlig unrealistisch und gefährdeten... Mehr»

Stickoxid-Ausstoß vieler Diesel-Pkw höher als bei Lastwagen

Beim Verbrauch und Klimagas CO2 hängen Motorleistung und Ausstoßmenge direkt zusammen - beim giftigen Stickoxid ist das nicht unbedingt so. Eine neue Abgas-Studie der... Mehr»

EU-Wettbewerbshüter bestrafen Lkw-Kartell mit Rekord-Geldbuße

Wegen unerlaubter Preisabsprachen bestraft die EU-Kommission mehrere Lkw-Hersteller mit einer Rekord-Geldbuße von knapp 2,93 Milliarden Euro. Betroffen sind Daimler, Iveco, DAF... Mehr»

Brasilien-Flaute zieht MAN in rote Zahlen

München (dpa) - Der Einbruch auf Brasiliens Lastwagen-Markt hat MAN in den ersten drei Monaten 2015 schwer getroffen. Weil sich die Verkaufszahlen in Südamerikas größter... Mehr»

MAN legt Aktionären Nutzfahrzeugallianz mit Scania dar

Hannover/München (dpa) - Der Münchner Lastwagenbauer MAN empfängt seine Aktionäre heute zur Hauptversammlung in Hannover. Der zum VW-Konzern gehörende Hersteller soll mit der... Mehr»

Der längste Bus der Welt auf der IAA Nutzfahrzeuge

Halb Omnibus, halb Straßenbahn – das Riesending dreht seine Runden auf dem DEKRA-Testgelände. Mit 30 Metern Länge und Platz für 256 Passagiere ist die AutoTram Extra... Mehr»

IAA Nutzfahrzeuge 2012 jetzt mit Science Alliance Kaiserslautern

Die Nutzfahrzeugbranche zieht es ab heute bis zum 27. September nach Hannover, denn dort findet die weltweite Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik statt. Einige... Mehr»