Schlagwort

Öffentlicher Dienst

">

Zahl der Beschäftigten im öffentlichen Dienst um 83.400 gestiegen

Die Zahl der Beschäftigten im öffentlichen Dienst in Deutschland hat sich um 83.400 oder 1,7 Prozent auf rund 4,9 Millionen erhöht. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden... Mehr»
">

Öffentlicher Dienst beschäftigt immer mehr Erwerbstätige in Deutschland

Der öffentliche Dienst ist der größte Arbeitgeber in Deutschland - und die Beschäftigtenzahlen wachsen weiter. Mehr»
">

Beamtenbund warnt vor „Systemkollaps“ im Öffentlichen Dienst

"Der öffentliche Dienst ist ein Sanierungsfall, kaputt gespart, heruntergewirtschaftet, verschlissen", sagte der Vorsitzende des Deutschen Beamtenbundes und Tarifunion, Ulrich Silberbach. Mehr»
">

Massenproteste in Frankreich: Verkehr immer noch lahmgelegt – landesweit mehr als 1,5 Millionen Demonstranten

Die Politik von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron gerät immer weiter unter Druck. Seit einem Jahr fortgesetzte Gelbwesten-Demonstrationen und ein Generalstreik am heutigen Donnerstag setzen... Mehr»
">

Frankreich droht Stillstand durch Generalstreik

Die umstrittene Rentenreform in Frankreich, seit einiger Zeit auch Thema bei den Gelbwesten, führt am Donnerstag zum Generalstreik in Frankreich. Mehr»
">

Streit um die Rentenreform: Generalstreik in Frankreich

Frankreichs Bürger müssen ab Donnerstag für ihren Weg zur Arbeit Alternativen finden, wenn der angekündigte Generalstreik das öffentliche Leben lahmlegt. Mehr»
">

Beamtenbund warnt vor dramatischem Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst

Der Deutsche Beamtenbund warnt vor einem dramatischen Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst. Schon jetzt bluteten in Ostdeutschland die Verwaltungen aus, weil viele Beschäftigte von westdeutschen... Mehr»
">

Was Hans-Georg Maaßen der CDU rät

In der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam, bei regnerischem Herbstwetter, trafen sich Dr. Hans Georg Maaßen und Steffen Meltzer zu einem Interview. Wir veröffentlichen das Interview mit... Mehr»
">

Alarmierendes Umfrageergebnis: 60 Prozent sehen Staat überfordert – Beamte werden zunehmend angegriffen

83 Prozent der Teilnehmer einer Forsa-Umfrage zu Angriffen auf Bedienstete des öffentlichen Dienstes stimmten der Auffassung zu, dass der Umgang zwischen Menschen rücksichtsloser und brutaler wird. Mehr»
">

Frankreich: Radikalisierung im öffentlichen Dienst – Universitäten und Sportbereich gefährdet

Der gesellschaftliche Kampf gegen die Radikalisierung von Menschen ist in Frankreich in vollem Gange. Ein parlamentarischer Bericht über die "Radikalisierung im öffentlichen Dienst" gibt nun... Mehr»
">

Öffentlichem Dienst fehlen bis 2030 rund 731.000 Beschäftigte

Bis 2030 werden im öffentlichen Dienst rund 731.000 Beschäftigte fehlen – dies ist das Ergebnis einer neuen Studie der Unternehmensberatung McKinsey. Damit wäre jede sechste der rund 4,5... Mehr»
">

Berlin: Rot-rot-grüne Regierung nimmt Milliardenkredite auf, um Geschenke an die Wähler zu verteilen

Die rot-rot-grüne Regierung Berlins betreibt einen klassischen Schattenhaushalt: Den Ankauf von 10.000 Wohnungen, des Stromnetzes sowie die Erhöhung der Gehälter im Öffentlichen Dienst bezahlt sie... Mehr»
">

Warnstreik bringt für Berliner Einschränkungen

Berliner sollten heute starke Nerven haben: In Bibliotheken und auf Ämtern könnte es längere Wartezeiten geben, in vielen Kitas und Schulen ist die Betreuung eingeschränkt. Die Beschäftigten... Mehr»
">

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Wegen des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst finden weitere Warnstreiks in Deutschland statt. Mehr»
">

Transparency International: Korruption in Deutschland legt zu

Deutschland ist im aktuellen Korruptionswahrnehmungsindex der Nichtregierungsorganisation Transparency International abgerutscht. Mehr»
">

Harte Tarifausandersetzung für öffentlichen Dienst erwartet

Gewerkschaften und Arbeitgeber starten heute die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Bundesländer. Mehr»
">

Wettbewerbsdruck im öffentlichen Dienst: „Wer die Besten will, muss ihnen etwas bieten“

"Wenn Sie die zunehmenden Wahlerfolge von Rechts- und Linkspopulisten verhindern wollen, dann starten Sie ein Sofortprogramm für einen starken und handlungsfähigen öffentlichen Dienst", erklärt... Mehr»
">

Tschechien erhöht Löhne im öffentlichen Dienst

Die rund 682 000 Bediensteten im öffentlichen Dienst von Tschechien bekommen ab dem nächsten Jahr im Schnitt rund acht Prozent mehr Gehalt. Mehr»
">

Geschafft: Mehr Geld für öffentlichen Dienst – Bsirske sehr zufrieden

Zuletzt hakte es nochmals bei den Kommunen. Am frühen Morgen kam dann doch der Durchbruch bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen. Mehr»
">

Dr. Brodehl: „Gestern erst von der AfD beantragt, heute schon von Jamaika umgesetzt – weiter so“

Die Regierung von Schleswig-Holstein hat sich auf eine stufenweise Anhebung der Besoldung für Grundschullehrer auf A13 sowie eine höhere Besoldungsstufe für Grundschulleiter geeinigt. Das... Mehr»