Schlagwort

One Belt One Road

">

Wenn die Welt aufwacht, sind Chinas Träume der Weltherrschaft vorbei

Das chinesische Regime täuscht der Welt ein wirtschaftlich und finanzpolitisch legitimiertes Gebilde vor. Denn China manipuliert und verschweigt. Doch die Schuldenkrise ist beispiellos. Der Yuan wird... Mehr»
">

„Neue Seidenstraße“: China schlachtet Kenias Esel – einheimische Bauern gehen bankrott

Bis 2023 könnte der Esel in Kenia ausgerottet sein: Seit 2016 arbeiten in Kenia vier lizenzierte Schlachthöfe für Esel, drei davon befinden sich in chinesischer Hand. Um die Haut der Tiere für... Mehr»
">

Wird Europa China bestrafen, falls Xi Hongkong zerquetscht?

Fürchtet China die Antwort Europas auf Chinas Umgang mit Hongkong mehr als die US-Zölle? - Ein Gastkommentar Mehr»
">

Experten über Handelskrieg: Je stärker Chinas Waffeneinsatz, umso schlimmer die Folgen für China selbst

US-Präsident Donald Trump erklärte kürzlich: der derzeitige Handelskrieg mit China hätte schon viel früher stattfinden müssen. China Beobachter sind der Meinung, dass China sich durch... Mehr»
">

China startet Währungskrieg – was passiert als nächstes?

Die kürzlich angeordneten Zölle Präsident Trumps waren ein Freibrief für die Abwertung des chinesischen Yuan. Mehr»
">

Österreich holt sich Sicherheitsrisiko ins Haus: Huawei will Forschungszentrum eröffnen

Der umstrittene chinesische Telekommunikationskonzern Huawei will sich in Österreich offenbar einen weiteren europäischen Brückenkopf schaffen. Teil dieser Strategie wird die Eröffnung eines... Mehr»
">

Kap. 17: Globalisierung – Ein Kernstück des Kommunismus

„Wir können nicht gleichzeitig Demokratie, nationale Beständigkeit und wirtschaftliche Globalisierung anstreben“, erklärt Professor Rodrik in Harvard. Die Globalisierung wirkt, als würde sie... Mehr»
">

China unterwandert Europa mit der Salami-Taktik: Spalten und Erobern

China will den Weltmarkt kontrollieren. Mit der sowjetischen Salami-Taktik versucht die KP Chinas Europa zu spalten und zu unterwandern. Eine Analyse des englischen The Epoch Times-Reporter Joshua... Mehr»
">

„Venezuela hat alle Ölvorkommen, die China braucht“: KP-China steht fest an der Seite des Maduro-Regimes

China kündigt weiterhin Unterstützung für Venezuelas Machthaber Maduro an. Im letzten Jahr hat der Staatschef mit der KP Führung im Rahmen des Projekts "One Belt, One Road" allein 28 Abkommen... Mehr»
">

Peking weitet Einfluss in Lateinamerika aus – Kenia zeigt, wo das enden kann

Der Abbruch der diplomatischen Beziehungen El Salvadors zu Taiwan zeigt, wie weit die ökonomisch unterfütterte Machtpolitik Pekings auf dem amerikanischen Kontinent bereits fortgeschritten ist. In... Mehr»
">

Bericht: Chinas Investitionen in die „Neue Seidenstraße“ werden Partnerländer in Konkurs bringen

Chinas aktuelles Wirtschaftsprojekt - die "Neue Seidenstraße" - umfasst den Ausbau einer Handelsroute und schließt 68 Länder mit ein. Fraglich ist, ob alle Beteiligten einen Nutzen daraus ziehen... Mehr»