Schlagwort

Opfer

Pömmelte: Zerstückelte Frauen und Kinder im „deutschen Stonehenge“ entdeckt

Archäologen entdeckten in den Gruben des "deutschen Stonehenge" die zerstückelten Überreste von Frauen und Kindern. Diese wurden vor mehr als 4000 Jahren rituell geopfert. Mehr»

„Ich werde Rassistin und Nazi-Schwein genannt“: Trump trifft Hinterbliebene von Opfern von illegalen Einwanderern

US-Präsident Trump lud am 21. Juni Eltern ins Weiße Haus ein, deren Kinder von illegalen Einwanderern getötet wurden. Justizminister Jeff Sessions erklärte bereits im Dezember: "Unsere Bürger... Mehr»

Stell dir vor, es ist Tag der deutschen Veteranen – aber keiner geht hin!

Am 1. Juni wurde der Veteranen der Bundeswehr gedacht, die seit 1990 ihr Leben ließen. Direkt vor dem Reichstag in Berlin, ohne Beteiligung durch Vertreter der Politik, mit einigen Journalisten und... Mehr»

Über 100 deutsche Opfer pro Tag: 2017 wurden 40.000 Einheimische Opfer von Straftaten durch Zuwanderer

Im angeblich sichersten Deutschland seit 1992 wurden 2017 knapp 40.000 Einheimische Opfer von Straftaten durch vermeintlich „Schutzsuchende“ und damit fast sechsmal mehr als in umgekehrter... Mehr»

„Es ist beschämend“: Trierer Stadtrat lehnt Mitwirkung kommunistischer Opferverbände bei Marx-Gedenktafel ab

Die Aufstellung der übergroßen Karl-Marx-Statue in Trier anlässlich seines 200. Geburtstages sorgte nicht nur bei den Opfern kommunistischer Regime für Unverständnis. Eine Gedenktafel zu Karl... Mehr»

Der trojanische Marx von Trier – Zwiespalt ist sein Inhalt

Eins brachte das "Geschenk" aus China bestimmt mit sich: das Potenzial, die Gesellschaft weiter zu spalten und möglicherweise für den Klassenkampf vorzubereiten. Die Gewalt-Lehre des Karl Marx... Mehr»

Peru: Archäologen entdecken Massengrab mit mehr als 300 geopferten Kindern und Lamas

In einem Massengrab im Norden Perus haben Archäologen die Überreste von mehr als 140 Kindern und 200 jungen Lamas gefunden. Sie vermuten, dass es sich um Überreste des größten Kinderopfer-Rituals... Mehr»

Erfundenes NSU-Opfer: Anwalt wegen Betrugs angeklagt

Ein Anwalt erfindet eine NSU-Mandantin und kassiert rund 200.000 Euro Spesen. Es ist keine Einzelfall - auch Delikte wie Urkundenfälschung sind seine Spezialität. Nun droht der Entzug der... Mehr»

Hamburg: „Merkel-muss-weg“-Demo-Teilnehmer von Schlägern am U-Bahnhof brutal zusammengeschlagen

Die Hamburger Polizei bittet um Mithilfe bei der Ermittlung zu zwei Schlägern. Sie haben einen 37-jährigen Mann nach der "Merkel-muss-weg"-Demo am U-Bahnhof Stephansplatz zusammengeschlagen. Mehr»

Ärzte wollten die Lebenserhaltung für Schussopfer einstellen – Doch ihr Ehemann hatte einen Traum

Die Schießerei in Las Vegas am 1. Oktober 2017 hat zu einem verheerenden Verlust an Menschenleben geführt und viele Menschen verletzt. Unter den Schwerverletzten befand sich auch eine Frau, deren... Mehr»

Linksterrorismus: Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen auf staatliche Einrichtungen

Der Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen durch Linksextreme auf staatliche Einrichtungen. Die Behörde beschreibt "eine aufgeheizte Stimmung" in der linken Szene. Mehr»

Berlin: Weitere Opfer bitte melden! – Serien-Vergewaltiger stellt sich nach Öffentlichkeitsfahndung

Dank Hinweisen aus der Bevölkerung wurde der Tatverdächtige identifiziert. Er stellte sich am Sonntag der Polizei. Nun sucht die Behörde weitere mögliche Opfer des Serien-Vergewaltigers. Mehr»

„Er war noch am Leben“: Arzt deckt Organraub an Lebenden in China auf

"Der Verwundete versuchte sich zu wehren, war aber zu schwach", sagte ein chinesischer Arzt vor einem Ausschuss in Irland. Enver Tohti ist einer der wenigen, die den Organraub in China aufdecken. Mehr»

Kinderschänder darf weiter an Berliner Grundschule arbeiten

Ein Erzieher, der jahrelang einen Jungen in einem Weddinger Kiez-Club missbraucht hatte, darf weiterhin an einer Grundschule arbeiten. Mehr»

Niedliche „Kuschelhunde“ reisen um die Welt, um Menschen bei ihrer Genesung beizustehen

Nach dem tragischen Amoklauf in Las Vegas, hat sich eine Organisation dafür eingesetzt, den Überlebenden des Angriffes etwas Trost und Liebe zu spenden. Sie erreichten ihr Ziel, indem sie süße... Mehr»

Der 4-Jährige erzählt der Lehrerin das traurige Geheimnis seines Vaters – Sie beschließt zu helfen.

Sie ist leidenschaftlich und bereit auch Opfer für ihre Schüler zu bringen, um dabei zu helfen die Lebensumstände der Kinder und ihren Familien zu verbessern. Doch am Ende wird sie mit der wahren... Mehr»

Die Entschlossenheit eines Vaters

Dieser vorbildliche Mann ist bereit, schwere Säcke auf seinen Schultern zu tragen, auch wenn er sich nur mit Krücken stützt. Das ist wirklich ein bemerkenswertes Bild von einem Vater der bereit ist... Mehr»

Thierse kritisiert Umgang mit Opfern vom Breitscheidplatz

"Wenn man sieht, wie lange es dauert, bis Menschen wirklich Hilfe bekommen, dann macht das traurig und ärgerlich", meinte der SPD-Politiker Wolfgang Thierse. Mehr»

Eltern glaubten, Tochter wäre beim Tsunami 2004 gestorben – 10 Jahre später passiert das Undenkbare

Das Erdbeben und der Tsunami im Indischen Ozean 2004 in Indonesien war eine der größten Naturkatastrophen der Geschichte. Mehr»

Bundespräsident Steinmeier kondoliert nach Attentat in Texas

Nach der Schießerei in einer texanischen Kirche kondoliert Frank-Walter Steinmeier den Angehörigen der Opfer. Mehr»
Werbung ad-infeed3