Schlagwort

Organhandel

Debatte über Menschenrechte in China – AfD: Grüne haben nur Interesse am Islam – was ist mit der Verfolgung von Falun Gong?

"In China werden weiterhin Falun Gong-Anhängern und anderen Gefangenen ihre Organe entnommen, und das teilweise ohne Narkose. Wo war in all den Jahren Ihr Antrag zum Thema Organhandel, zum Thema der... Mehr»

Tötung auf Bestellung stoppen: Kanadischer Senat stimmt einheitlich für Gesetzesentwurf zum illegalen Organhandel

Nachdem kanadische Parlamentarier zehn Jahre lang versuchten, die Gesetzeslage in Kanada zum illegalen Organhandel weiter zu verschärfen, ist nun Hoffnung in Sicht. Nachdem der Gesetzesentwurf Bill... Mehr»

Falun-Dafa-Tag in Berlin – Venezolanerin geschockt: KP-China bringt Menschen um und verkauft ihre Organe

Bei sonnigem Wetter versammelten sich am Brandenburger Tor rund 60 Falun Dafa-Praktizierende in leuchtend gelber Kleidung. Sie zeigten die Übungen von Falun Dafa (auch Falun Gong genannt), sprachen... Mehr»

Chinesische Fluggesellschaften transportieren Organe in großem Ausmaß: Woher kommen diese?

Fluggesellschaften in China rühmen sich mit dem Transport einer makabren Art von Fracht: menschlichen Organen. Mehr»

Organraub in China: Das Schweigen des Westens – Wiener Politikerin fordert internationalen Aufschrei

Vor mittlerweile 18 Jahren begann in China die Verfolgung von mehr als 80 Millionen Falun-Gong-Praktizierenden. Seither sind sie von Inhaftierung, Folter und Ermordung – insbesondere zum Zweck der... Mehr»

Wiens Resolution gegen Organraub in China: Wie kam es dazu?

Wiens Gemeinderat hat vergangene Woche Organraub und Organhandel in China verurteilt. „Haben die keine anderen Probleme“, fragte da mancher Skeptiker. Wiens Menschenrechtssprecherin der Grünen... Mehr»

Wien verurteilt Organraub in China: Gemeinderat fasst historischen Beschluss

Wiens Gemeinderat verurteilt Massenmord und Organraub in China. Der Beschluss ist der erste seiner Art. Mehr»

Ermittler von Chinas staatlichem Organraub für den Friedensnobelpreis 2017 nominiert

Für sein außergewöhnlich großes Engagement bei der Aufdeckung von Chinas staatlich organisiertem Organraub ist der Enthüllungsjournalist und Buchautor Ethan Gutmann für den Friedensnobelpreis... Mehr»

Türkischer Schwarzmarkt: Handel mit Organen syrischer Flüchtlinge boomt

Die Zustände für die syrischen Flüchtlinge in der Türkei sollen so katastrophal sein, dass viele aus der Not heraus ihre Niere oder einen Leberlappen verkaufen. Zwischen der EU und der Türkei... Mehr»

Blamage im Vatikan: Chinas Transplantations-Ärzte können Organraub-Vorwurf nicht widerlegen

Beim Vatikan-Gipfel gegen Organhandel kam es zum Eklat: Chinas Transplantions-Ärzte konnten die Vorwürfe kaum entkräften, die ihnen ein Professor aus Israel an den Kopf warf. Mehr»

Chinas Organraub: Fachjournal sperrt chinesische Transplantationsärzte lebenslang

Neues von Chinas Organraub: Das Fachjournal „Liver International“ hat erklärt, nie wieder die Studien zweier chinesischer Transplantations-Koryphäen veröffentlichen zu wollen – wegen... Mehr»

„NEIN“ zu Chinas staatlichem Organraub: Warum zögert Deutschland? David Matas im Interview

Chinas staatlich betriebener Organraub an lebenden Menschen ist seit 2006 bekannt – trotzdem schaut die Weltgemeinschaft bis auf wenige Ausnahmen bislang tatenlos zu. Menschenrechtsanwalt David... Mehr»

Skandal! Organraub im großen Stil in China – Video auf Schrang TV

Bestsellerautor Heiko Schrang - "Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen" - hat sich noch nie gescheut, heiße Eisen anzupacken, und so hält er es auch mit dem Thema "Organraub in China": Im... Mehr»

Scharfes Gesetz gegen Organhandel von Italiens Parlament verabschiedet – Betrifft auch Organtourismus nach China!

Aufsehen dürfte das neue Gesetz Italiens gegen nationalen und internationalen Organhandel weltweit erregen. Es droht mit Freiheitsstrafen von drei bis zu zwölf Jahren und Geldstrafen von 50.000 bis... Mehr»

Organraub in China: 1,5 Millionen Todesopfer vermutet – Neue Studie

1,5 Millionen Tote durch unfreiwillige „Organspende": Diese neue Zahl zu Chinas Transplantations-Industrie veröffentlichten gestern unabhängige Experten in Washington DC. Offiziell hieß es... Mehr»

„Ausgeschlachtet – Organe auf Bestellung“, verfügbar bis Sa. 19.03, 3Sat, Mediathek, Film von Leon Lee über Organhandel in China

Die Dokumentation "Ausgeschlachtet – Organe auf Bestellung" präsentiert Augenzeugenberichte und medizinische Fakten, mit deren Hilfe sich ausrechnen lässt, dass beim Organhandel in China viel mehr... Mehr»

„Organe auf Bestellung“: 3sat zeigt Doku zu Chinas Organhandel

Chinas illegaler Organhandel steht am 18. Februar im Mittelpunkt eines Themenabends von 3sat. Wie schafft es die zweitgrößte Transplantations-Industrie der Welt ohne freiwilliges Spendersystem zu... Mehr»

Organtransplantationen können die menschliche Psyche verändern

Das Jahr 1954 hat die Medizin nachhaltig verändert. Durch die in diesem Jahr durchgeführte erste Lebend-Nierentransplantation wurde das bisher gewohnte Verhältnis zwischen Arzt und Patient um eine... Mehr»

Sichergestellte Dokumente belegen: Daesh tötet Gefangene für Organe

Der "Islamische Staat", auch IS oder Daesh gennant, erlaubt seinen Anhängern Menschen ihrer Organe wegen zu ermorden. Das Leben der Gefangenen müsse "nicht respektiert" werden. In Extremsituationen... Mehr»
Werbung ad-infeed3