Schlagwort

Papst

„Als Mann und Frau schuf er sie“ – Vatikan veröffentlicht kritische Stellungnahme zur Gender-Ideologie

Papst Franziskus hat am Pfingstmontag eine kritische Stellungnahme zum Thema Gender-Ideologie veröffentlicht. Darin kritisiert Franziskus unter anderem die modernen geschlechtlichen Vorstellungen,... Mehr»

„Marsch für das Leben“: Tausende Kroaten demonstrieren gegen Abtreibungen

Tausende Abtreibungsgegner haben sich in Kroatien am "Marsch für das Leben" beteiligt. Allein in Zagreb gingen rund 5000 Menschen auf die Straße. Mehr»

Vatikan spricht hochrangigen Priester von sexuellem Missbrauch einer Nonne frei

Die "schwerwiegende" Anschuldigung gegen den österreichischen Pater Hermann Geißler habe nicht mit der "notwendigen moralischen Gewissheit" bewiesen werden können, heißt es. Mehr»

Papst Franziskus reist nach Bulgarien und Nordmazedonien – möchte illegale Migranten treffen

Heute startet Papst Franziskus seine Balkanreise nach Bulgarien und Nordmazedonien. „Frieden auf Erden“ lautet das Motto der zweitägigen päpstlichen Visite in Bulgarien, bei der Pontifex mit... Mehr»

Papst beendet heute Osterfeierlichkeiten mit Messe und Segen

Papst Franziskus feiert heute mit Zehntausenden Gläubigen aus aller Welt auf dem Petersplatz in Rom die Ostermesse. Danach spendet er von der Loggia des Petersdoms aus den apostolischen Segen... Mehr»

Papst Franziskus spendet am Sonntag den Ostersegen „Urbi et Orbi“

Zehntausende Gläubige werden am Sonntag auf dem Petersplatz in Rom erwartet, um dort ab 10.00 Uhr mit Papst Franziskus die Ostermesse zu feiern. Um 12.00 Uhr spendet er dann wie in jedem Jahr vom... Mehr»

Kreuzwegprozession in Rom: Schicksal moderner Sklaven und Zwangsprostituierten im Mittelpunkt

Papst Franziskus feiert heute die traditionelle Liturgie der Osternacht im Petersdom. Gestern beging er gemeinsam mit tausenden katholischen Gläubigen die Kreuzwegprozession. Dabei stand in diesem... Mehr»

Papst Franziskus bittet Greta Thunberg in Rom: „Bete für mich“

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat Papst Franziskus auf dem Petersplatz in Rom getroffen. Der Pontifex bat die 16-Jährige für Ihn zu beten. Mehr»

Gleichgesinnte in Sachen „Klimaschutz“: Greta Thunberg trifft in Rom auf den Papst

Im Rahmen ihrer Reise nach Italien will die 16-Jährige auch den Senat und das Abgeordnetenhaus in Rom besuchen und an Karfreitag - kein Feiertag in Italien - an einem Schulstreik in Rom teilnehmen. Mehr»

Papst Benedikt XVI.: Moralischer Kahlschlag durch 68er hat Akzeptanz von Pädophilie begünstigt

In einem ausführlichen Artikel hat sich der 2013 von seinem Amt zurückgetretene Papst Benedikt XVI. unter anderem mit Missbrauchsskandalen in der Katholischen Kirche befasst. Darin macht er das... Mehr»

Marokko: Papst Franziskus feiert Messe mit Christen – und fordert legale Wege für Migranten

Papst Franziskus feiert heute eine Messe mit Christen in Marokko. Gestern traf er sich mit Flüchtlingen und Migranten: "Ihr seid keine Außenseiter, ihr seid in der Herzmitte der Kirche“, sagte er. Mehr»

„Der göttliche Plan“: Wie Reagan und Papst Johannes Paul II. gemeinsam im Kalten Krieg siegten

Eine Dokumentation aus den USA beschäftigt sich eingehend mit der aktiven Zusammenarbeit zwischen dem damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan und Papst Johannes Paul II. in der Endphase des Kalten... Mehr»

Vertuschung von Kindesmissbrauch: Papst lehnt Rücktritt von verurteiltem Kardinal ab

Papst Franziskus lehnt offenbar den Rücktritt des französischen Kardinals Philippe Barbarin ab, der wegen Vertuschung von Kindesmissbrauch von einem Gericht in Frankreich verurteilt wurde. Barbarin... Mehr»

Kardinal Pell hat neuen Anwalt – Verteidiger Richter legt Mandat nieder

Sein Ärger über das Urteil ist zu groß. Ihm fehle es an der nötigen Objektivität für den Fall, so lautet die Begründung des früheren Anwalts Robert Richter. Er glaubt an die Unschuld des... Mehr»

Opfer von Kindesmissbrauch vom Krisengipfel im Vatikan enttäuscht

Der Krisengipfel im Vatikan zum Kindesmissbrauch hat Enttäuschung bei den Opfern ausgelöst. In seiner Abschlussrede kündigte der Papst keine konkreten Maßnahmen an. Er verwies auf Leitlinien der... Mehr»

Papst Franziskus setzt Kindesmissbrauch mit heidnischen „Menschenopfern“ gleich

Ein Priester, der Kinder missbrauche, werde "zu einem Werkzeug Satans". Kindesmissbrauch erinnert den Papst an die in einigen Kulturen einst weitverbreitete "grausame" religiöse Praxis, Menschen "in... Mehr»

Missbrauchsskandale: Marx fordert Ende der Vertuschung

Geschwiegen, vertuscht und verdunkelt wurde in der katholischen Kirche schon zu lange. Damit muss Schluss sein, fordert Kardinal Reinhard Marx. Der Chef der Deutschen Bischofskonferenz hat klare... Mehr»

Kardinal zu sexuellem Missbrauch: „Die ganze Kirche muss ehrlich hinschauen, rigoros urteilen und dann entschlossen handeln“

"Die Kirche lebt nicht in einer isolierten Welt", betonte der indische Kardinal Oswald Gracias, der Papst Franziskus bei seinen Reformen berät. Mehr»

Kardinal fordert von Bischöfen Anerkennung des Missbrauchs als globales Problem

Am zweiten Tag des Krisentreffens im Vatikan hat ein einflussreicher Kardinal das weltweite Ausmaß des Kindesmissbrauchs in der katholischen Kirche eingeräumt. Es handele sich nicht um ein... Mehr»

Was geschieht mit Priestern, die Kinder zeugen? Vatikan bestätigt geheimes Regelwerk

Trotz des Zölibats hat es in der Vergangenheit immer wieder Fälle gegeben, in denen Priester Kinder zeugten. Oft erfuhren die Kinder nicht, wer ihre wahren Väter sind. Nun hat der Vatikan... Mehr»