Schlagwort

Patienten

">

Vertrauen Sie nur dem RKI: Ärztekammer stellt sich hinter Drostens Aussage – Tausende Mediziner empört

Im April sorgte eine Äußerung des Charité-Virologen Christian Drosten vom 16. April im Rahmen einer Kampagne des Bundesministeriums für Gesundheit für einen breiten Aufschrei in der Ärzteschaft.... Mehr»
">

NTD: „Kriegsstatus“ in Chinas Provinz Yunnan | Massive Explosionen in Peking

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die Kommunistische Partei Chinas hat ein System zur Sanktionierung ausländischer Unternehmen eingeführt, die als „schädlich“... Mehr»
">

Berliner Arzt beklagt „Medizin ohne Moral“ – Ärzte werden zu „Erfüllungsgehilfen von Pharma-Unternehmen“

Der Berliner Arzt und Buchautor Dr. Erich Freisleben beklagt in seinem jüngst erschienen Buch eine „Medizin ohne Moral“. Bürokratische Leitlinien, Sachzwänge und falsche Weichenstellungen im... Mehr»
">

Gefährliche Informationslücken bei Ärzten und Patienten über eingenommene Medikamente

Millionen von Menschen nehmen mindestens fünf Medikamente gleichzeitig ein. Ärzte und Patienten sind über die Liste der Mittel nach einer Umfrage aber nur unzureichend informiert. Mehr»
">

Dr. Gassen: „Normalbetrieb der Gesellschaft sollte nicht als Geschenk an die Bevölkerung verkauft werden“

Am 13. Mai gab es in Deutschland 18.233 an COVID-19 erkrankte Menschen. Das relativiert den Blick auf die Wuhan-Lungenentzündung, stellen Dr. Andreas Gassen und Dr. Stephan Hofmeister vom Vorstand... Mehr»
">

Italienische Ärzte und Patienten: Die Genesung von COVID-19 kann Monate dauern

Die Genesung von COVID-19 kann Monate dauern, sagten italienische Patienten und Ärzte, nachdem das Land begonnen hat, seine Corona-Einschränkungen zu lockern. Wie Patienten und Ärzte der „New... Mehr»
">

Covid-19: China geht mit positiven Meldungen in die Propaganda-Offensive

Chinas staatlicher Propaganda-Apparat besitzt eine schier grenzenlose Macht, wenn es um die Verbreitung gewünschter "Wahrheiten" und Leitlinien geht. Weltweit hört man davon, dass die Zahl an... Mehr»
">

„Wir leben jeden Tag in Angst“ – Ausgebranntes Gesundheitspersonal beklagt prekäre Situation in Wuhan

Die Lage in den Krankenhäusern von Wuhan ist prekär: Täglich strömen 600 Patienten ins Krankenhaus. Das Personal ist unterbesetzt und überfordert und es mangelt an medizinischer Versorgung. Eine... Mehr»
">

Ein Drittel der Patienten warten über drei Wochen auf Facharzt-Termin

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung wollte von Patienten wissen, wie lange sie auf einen Arzttermin warten müssen. Große Unterschiede gibt es zwischen Hausärzten und Fachärzten. Mehr»
">

Der „Dancing Doctor“ unterhält im Krankenhaus nervöse Kinder mit lustigen Tanzeinlagen

Ein Arzt in der Notaufnahme des Wolfson Kinderkrankenhauses tanzte einen „Zombie-Tanz“, um die Kinder zu beruhigen. Millionen haben sich das Video im Internet angesehen, darunter auch die... Mehr»
">

Hamburg: Pflegekräfte gehen auf die Straße und fordern mehr Krankenhauspersonal

Mehr als 4.200 Pflegekräfte fehlen laut Berechnungen von Verdi allein in Hamburgs Krankenhäusern. Daher gingen letzten Samstag zahlreiche Pfleger und Unterstützer auf die Straße und forderten eine... Mehr»
">

Öffentliche Krankenhäuser stellen Rechnungen zu spät

Durchschnittlich 60 Tage dauert es, bis öffentliche Kliniken ihre Leistungen bezahlt bekommen. Im privaten Gesundheitsbereich sind es im Schnitt 48 Tage. Mehr»
">

Nur Hälfte der Intensivpatienten hat Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht

Gut die Hälfte der Intensivpatienten in Deutschland hat eine Patientenverfügung oder eine Vorsorgevollmacht. Allerdings seien die abgegebene Verfügungen für gut 40 Prozent der Betroffenen schlecht... Mehr»
">

Ärztekammer nennt Zustände in Wiens Krankenhäuser „unwürdig“ – Patienten liegen auf dem Gang

Die Wiener Krankenhäuser platzen aus allen Nähten: Der Ärztekammer-Chef spricht von "unwürdigen" Zuständen. Die "Kronen-Zeitung" nennt die Bedingungen in den Kliniken "prekär". Mehr»
">

Patientinnen vergewaltigt: Bamberger Ex-Chefarzt zu knapp acht Jahren verurteilt

Wegen schwerer Vergewaltigung mehrerer Frauen ist ein früherer Chefarzt aus Bamberg schuldig gesprochen worden. Er hatte gehofft, nach der Untersuchungshaft freizukommen. Die Verteidigerin kündigt... Mehr»
">

Montgomery nennt Terminservice-Stellen einen „Flop“

Die Ärzteschaft sieht die von der Bundesregierung vorgeschriebenen Terminservice-Stellen als gescheitert an. Mehr»
">

Eckart von Hirschhausen und Studie sagen: Übermedikation belastet Kassen und Patienten (+Video)

Nimmt ein Patient beispielsweise fünf bis zehn Medikamente gleichzeitig, steigt die Gefahr, an einer Übermedikation zu sterben, auf 41 Prozent an. So eine Studie der HKK. Auch Eckart von... Mehr»
">

Das Sichere Patientenportal der Deutschen Telekom: So buchen Sie Ihren Termin im Krankenhaus binnen Minuten

Auf der diesjährigen conhIT in Berlin, der Messe für Healthcare IT, hat die Deutsche Telekom einen besonderen Dienst vorgestellt, der auch Patientenbedürfnisse berücksichtigt. Über das Sichere... Mehr»
">

Unabhängige Patientenberatung: Krankenkassen behindern Versorgung mit Hilfsmitteln

Die Grünen haben den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) vorgeworfen, in vielen Fällen keine bedarfsgerechte Versorgung von Patienten mit medizinischen Hilfsmitteln sicherzustellen. Mehr»
">

Ebola Zombies? Hoax-Nachrichten über „Auferstehung von den Toten“

In den letzten Wochen verbreiteten sich mehrere Artikel im Internet in denen es heißt, dass verstorbene Ebola-Patienten in Westafrika wieder zum Leben erwachten. Viele Nutzer... Mehr»