Schlagwort

Peter Altmaier

">

World Government Summit: IWF-Chefin Lagarde warnt vor drohendem „Sturm“ in der Weltwirtschaft

Im Rahmen des "Welt-Regierungstreffens" in Dubai hat IWF-Präsidentin Christine Lagarde vier wesentliche Unsicherheitsfaktoren identifiziert, die im weiteren Verlaufe des Jahres gravierende Folgen... Mehr»
">

Altmaier will stärkere Industriepolitik

Der Wirtschaftsminister ist unterwegs in Ägypten, er feilt aber auch dort an seiner neuen Industriestrategie. Die deutsche Industrie hat weltweit einen guten Ruf - aber zunehmend mit Konkurrenz aus... Mehr»
">

„Planwirtschaft“: Altmaier weist Kritik an seiner „Industrie-Strategie 2030“ zurück

Wirtschaftsminister Peter Altmaierhat seine "Nationale Industriestrategie 2030" gegen den Vorwurf der Planwirtschaft verteidigt. Mehr»
">

SPD-Bundesfinanzminister Scholz lehnt Altmaier-Plan für Milliardenentlastung ab

Das ging schnell: Kaum ist ein Papier des Wirtschaftsministers über Milliarden-Entlastungen für Unternehmen bekannt, gibt es eine klare Absage des obersten Kassenwarts. Mehr»
">

Altmaier: Flüchtlinge konkurrieren nicht um Arbeitsplätze – sorgen für Entstehung zusätzlicher Jobs

Wenn durch Flüchtlinge "mehr offene Stellen besetzt werden, entstehen sogar neue Arbeitsplätze, weil unsere Wirtschaft dann noch stärker wächst", meinte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Mehr»
">

Maas schließt Lösung mit Assad in Syrien aus: „Hat Chemiewaffen gegen seine Bevölkerung eingesetzt“

"Dass jemand, der Chemiewaffen gegen seine Bevölkerung einsetzt, ein Teil dieser Lösung sein kann, das kann sich wohl niemand vorstellen", meinte Bundesaußenminister Heiko Maas heute. Mehr»
">

„Paradise Papers“: Altmaier fordert in Brüssel Vorgehen gegen Steuerschlupflöcher

Die Euro-Finanzminister müssten sich mit den "Paradise Papers" und den damit entdeckten Steuerschlupflöcher auseinandersetzen, fordert der derzeitige Bundesfinanzminiser Peter Altmaier. Mehr»
">

Bund erwartet für 2017 Haushaltsüberschuss von 14 Milliarden Euro

Für das laufende Jahr erwartet das Bundesfinanzministerium einen Überschuss von 14 Milliarden Euro. Nun könnte das Ministerium seine Schulden an Stromkonzerne und für die Versorgung und... Mehr»
">

„Kein Vakuum“ entstehen lassen: Altmaier fordert rasche Regierungsbildung nach Bundestagswahl

Nach der Bundestagswahl solle "kein Vakuum" eintreten, meint Kanzleramtschef Peter Altmaier. Deswegen müsse die neue Regierung nach der Wahl schnell gebildet werden, so der CDU-Politiker. Mehr»
">

Altmaier: Schließung der Roten Flora „wird zu prüfen sein“

"Wir dürfen keine rechtsfreien Räume dulden. Wo zu Gewalt aufgerufen wird, dürfen wir das nicht zulassen", so Altmaier am Montag gegenüber Medien. Mehr»
">

Altmaier stellt sich im Fall Franco A. hinter von der Leyen

Ursula von der Leyen habe "für das Ansehen der Bundeswehr im In- und Ausland viel erreicht", verteidigte Peter Altmauer das Vorgehen der Verteidigungsministerin bei der Franco A.-Affaire. Mehr»