Schlagwort

Pflege

">

Corona und der Sozialstaat: Kurzfristig wird Arbeitslosigkeit teurer, langfristig die Rente

Die Corona-Krise wird auch die systemischen Probleme der Sozialversicherung weiter verschärfen. Kurzfristig ist es vor allem die Arbeitslosenversicherung, die für Kurzarbeit und ALG I tief in die... Mehr»
">

Bundestag verabschiedet neues Intensivpflege-Gesetz

Neue Qualitätsstandards für die Intensivpflege zu Hause und mehr Bemühungen um eine Entwöhnung der Patienten von der künstlichen Beatmung: Der Bundestag hat am Donnerstagabend das Gesetz für... Mehr»
">

Studie: Pflegende Angehörige leiden unter Corona-Krise

Unter der Corona-Krise leiden pflegende Angehörige besonders: In einer Studie der Berliner Charité und des Zentrums für Qualität in der Pflege sprach fast jeder Dritte von einer Verschlechterung... Mehr»
">

Pfleger in Italien soll acht Altenheimbewohner getötet haben

Nach zweijährigen Ermittlungen hat die italienische Polizei am Montag einen Pfleger unter dem Verdacht festgenommen, mindestens acht Bewohner eines Altenheims in der Region Marken getötet zu haben.... Mehr»
">

Bundestag: Men­schen­rechte während Corona – Bußgeldkatalog der StVO – Grundrente – Pflege – Steuerhilfen

Nach der Debatte zu Men­schen­rechten in der Corona-Krise und der Straßen­verkehrs­ordnungbatte folgt ein Gesetzesentwurf zur Einführung der Grundrente. Weitere Themen und Livestream im Artikel... Mehr»
">

Deutschland: Gesundheitsausgaben stiegen in 2018 um 4 Prozent

Die Gesundheitsausgaben sind im Jahr 2018 um 4 % gestiegen. Im Jahr 2019 werden die Ausgaben die 400 Milliarden Euro-Marke übersteigen. Mehr»
">

NRW: Altenheime dürfen schon am Samstag für Besucher öffnen – Besuchszeit auf eine halbe Stunde begrenzt

In Nordrhein-Westfalen sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen bereits ab diesem Samstag möglich. Das bestätigte der Sprecher des Gesundheitsministeriums. „Das ermöglicht den Heimen,... Mehr»
">

Bewohner von Pflegeheimen in NRW dürfen ab Sonntag wieder Besuch empfangen

In Nordrhein-Westfalen dürfen Pflegeheimbewohner ab Sonntag wieder Besuch von Angehörigen und Freunden empfangen. Voraussetzung ist, dass wichtige Schutzmaßnahmen eingehalten werden, etwa durch... Mehr»
">

Gesetzesvorlagen: Mehr Tests, mehr Geld für Kurzarbeiter

Erst vor wenigen Wochen wurden zahlreiche Regelungen verabschiedet, um der Folgen der Corona-Maßnahmen abzufedern. Nun sollen eine Reihe weitere folgen. Mehr»
">

Kanadische Gesundheitsbehörden finden Horrorzustände in Altenpflegeheim vor

31 Tote binnen weniger Wochen: Das ist die tragische Bilanz in einem kanadischen Seniorenheim, nachdem fast alle Pflegekräfte das Heim aus Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus fluchtartig... Mehr»
">

Heil stellt Corona-Bonus für alle Pflegekräfte in Aussicht – Sonderzahlung von 1.500 Euro für Altenpfleger vereinbart

"Das Ziel unserer Initiative: Es soll zeitnah einen Bonus geben für die, die in der Pflege arbeiten", Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Mehr»
">

Coronakrise bringt Zeitplan für Grundrente in Gefahr

Wegen der Coronakrise gerät der Zeitplan der Bundesregierung für die Grundrente in Gefahr: Sachbearbeiter der Rentenversicherung und IT-Fachleute sitzen im Home-Office und kommen nicht in der... Mehr»
">

Alten- und Pflegeheimen fehlt es dringend an Schutzmaterial

In Alten- und Pflegeheimen in Deutschland sei die Situation "sehr, sehr angespannt", sagte DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt. Es fehle an Schutzmaterial bis hin zu Desinfektionsmitteln. Mehr»
">

Spanien: Ärzte in überfüllten Krankenhäusern müssen entscheiden, wer lebt und wer stirbt

Besonders stark vom Coronavirus, das sich von China aus weltweit ausgebreitet hat, ist Spanien betroffen. Offiziell gibt es knapp 20.000 Infizierte, Ärzte und Mitarbeiter von Krankenhäusern gehen... Mehr»
">

Krankenhaus-Gesetz: Spahn überarbeitet den Entwurf – Regierungspläne für Handytracking in der Kritik

Gesundheitsminister Jens Spahn überarbeitet seine Pläne zur Unterstützung von Krankenhäusern in der Corona-Krise. Die Regierung will Telekommunikationsdienste gesetzlich verpflichten, solche Daten... Mehr»
">

Huml zu Ausgangssperren in Bayern: „Das öffentliche Leben muss noch stärker eingeschränkt werden“

In Bayern gelten seit Mitternacht die ersten flächendeckenden Ausgangsbeschränkungen. Laut Innenminister Herrmann werden sie weitgehend eingehalten. Mehr»
">

Spahn entlastet Pflegekräfte von Bürokratie – Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert Geldhilfen

Angesichts der Corona-Pandemie wird der "Pflege-TÜV" zur Bewertung der Einrichtungen ausgesetzt, um die Mitarbeiter zu entlasten. Überprüfungen solle es zunächst bis Ende September nur geben, wenn... Mehr»
">

Pflegeheime nicht gerüstet für Coronakrise – Handlungsempfehlungen veraltet

Die Maßnahmenkataloge und Empfehlungen bei übergreifenden medizinischen Notlagen für Pflegeheime sind schon ein paar Jahre alt und nicht mehr überarbeitet worden. Der Patientenschutzbund sieht... Mehr»
">

Gutachten: Altenpflegeheime brauchen 120.000 zusätzliche Pflegekräfte

In den Altenpflegeheimen in Deutschland werden nach Angaben von Experten rund  120.000 zusätzliche Pflegekräfte benötigt, um eine angemessene Betreuung zu gewährleisten. Ein Gutachten der... Mehr»
">

Linke kritisieren „miese Bedingungen“ zur Beseitigung des Fachkräftemangels in Pflege

Anstatt an der Entlohnung und den Arbeitsbedingungen etwas zu ändern, "will die Bundesregierung Fachkräfte aus dem Ausland abwerben, die sich mit den miesen Bedingungen abfinden sollen und... Mehr»