Schlagwort

Pflege

">

Vorschlag von Grünen „abwegig“: Kommunen sollen Prostituierte für Sex mit Pflegebedürftigen bezahlen

Gibt es ein Recht auf Sex? Eine Grünen-Politikerin meint ja. Deshalb solle der Staat Pflegebedürftigen unter Umständen eine Prostituierte bezahlen. Mehr»
">

Pflegebeauftragter sieht Inkrafttreten der Pflegereform als „Quantensprung“

Die Pflegeversicherung werde mit der Reform 22 Jahre nach ihrer Einführung den heutigen Bedingungen angepasst, sagte der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann. "Es wurde sehr... Mehr»
">

Merkel wünscht Pflegekräften bessere Bezahlung

Bundeskanzlerin Angela Merkel bekundet Pflegekräften ihren Respekt und wünscht sich für sie eine bessere Bezahlung. "Große Anerkennung für Menschen, die sich für diesen Beruf entscheiden". Mehr»
">

Pflegebedürftige sollen künftig besser beraten werden

Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen sollen künftig besser beraten werden. Mit einer Neuregelung soll die Einrichtung von Pflegestützpunkten in den Kommunen vorangebracht werden. Mehr»
">

Mehr Leistungen für Pflegebedürftige ab 2017 – Neues Bewertungssystem

2017 tritt ein neues Bewertungssystem für die 2,8 Millionen Pflegebedürftigen in Kraft. Bis Weihnachten bekommen die Betroffenen einen Bescheid der Pflegekasse über ihre neue Eingruppierung. Mehr»
">

Pflegekosten in Deutschland sehr unterschiedlich

Im Jahr 2013 mussten bundesweit 41 Prozent der Pflegebedürftigen zusätzlich Sozialhilfe beantragen. Mehr»
">

Patientenschützer fordern mehr Kontrollen ambulanter Pflege

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz verlangt Nachbesserungen am Entwurf eines Anti-Betrugsgesetzes von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) für die ambulante Pflege. Mehr»
">

Betrug in der ambulanten Pflege: Mehr Kontrollmöglichkeiten geplant

Nach dem Betrugsskandal um vor allem russischstämmige Pflegedienstbetreiber hat die Bundesregierung schärfere Kontrollen für ambulante Pflegedienste als Gesetz formuliert. Danach dürften die... Mehr»
">

Patientenschützer fordern mehr Kontrolle gegen Betrug bei Pflege

Beim Abrechnungsbetrug in der Pflege erhöht sich der Druck auf Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz forderte in Berlin bessere Kontrollen und eine... Mehr»
">

Verdacht auf Sozialbetrug: Razzien in 237 Pflegeheimen

Wegen vermuteten Sozialbetrugs haben die Staatsanwaltschaften Kiel und Lübeck 237 Pflegeheime durchsucht. Es geht um den Verdacht, dass die Einrichtungen Pflegekräfte als Scheinselbstständige... Mehr»
">

Gröhe trifft sich mit BKA, Kassen und Pflegediensten

Gesundheitsminister Gerhard Gröhe (CDU) trifft sich heute mit Vertretern des Bundeskriminalamtes (BKA), der Krankenkassen und Verbände, um über das weitere Vorgehen gegen Abrechnungsbetrug in der... Mehr»
">

Gesundheitsministerium fordert Aufklärung von Pflege-Betrug

Das Bundesgesundheitsministerium setzt sich dafür ein, dass Abrechnungsbetrug in der Pflege konsequenter verfolgt wird. Mehr»
">

Kommt der „Allround-Pfleger“? Bund berät Pflegeberufs-Reform

Der Deutsche Bundestag hat am Freitag in erster Lesung über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform der Pflegeberufe beraten. Wenn das Gesetz durchkommt, soll es in Zukunft statt Alten-,... Mehr»
">

AOK-Report: Pflegende nehmen Zusatzleistungen zu wenig in Anspruch

Pflegende Angehörige erbringen für das deutsche Gesundheitssystem eine immense Arbeitsleistung, nutzen aber kaum Unterstützungsangebote der Pflegeversicherung. Das sagte der Chef... Mehr»
">

Studie: Gesundheitssystem geht an Bedürfnissen Älterer vorbei

Das derzeitige Gesundheits- und Pflegesystem geht nach einer Studie nicht ausreichend auf die Bedürfnisse älterer Menschen ein. Eine integrierte Pflege, die mehr Hilfe im Alltag biete, könnte... Mehr»
">

Pflege in Deutschland beim 1st Berlin CareSlam mit Yvonne Falckner

Es steckt so viel mehr in diesem Beruf, als nur seine Waschrunden, Essensrunden und Kaffeerunden abzuhaken, meint Yvonne Falckner. Mehr»
">

Pflege in Deutschland – wie wird es hier bloß weitergehen?

Pflegenotstand, ein Dilemma, das besonders in den nächsten 10-15 Jahren seinen Höhepunkt erreichen wird. Denn schon heute bestehen erheblicher Mängel für Pflegebedürftige und Pflegende. Mehr»
">

Kabinett verabschiedet zweite Stufe von Gröhes Pflegereform

Das Bundeskabinett will heute die zweite Stufe der Pflegereform von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) verabschieden. Das zweite Pflegestärkungsgesetz soll das Leistungsangebot für... Mehr»
">

Patientenschützer: Krankenhäuser sparen auf Kosten der Pflege

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat den Krankenhäusern in Deutschland vorgeworfen, auf Kosten der Pflege zu sparen. Nach einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Statistik der Stiftung... Mehr»
">

Studie: Pflegebranche sucht kaum Kräfte im Ausland

Gütersloh (dpa) - Die Pflegebranche sucht trotz des bereits spürbaren Fachkräftemangels nur sehr zögerlich Mitarbeiter im Ausland. Eine in Gütersloh vorgestellte Befragung der... Mehr»