Schlagwort

Pisa

Italien: Afrikanische Einwanderer prügeln Polizisten krankenhausreif

Italiens Innenminister Matteo Salvini, Chef der Lega Nord, hat am Mittwoch ein Video auf Facebook veröffentlicht, das einen ungeheuerlichen Vorgang in Pisa zeigt. Mehr»

Tirol: Jährlich 10.000 Schüler fürs AMS-Jobcenter produziert – Expertin schützt Lehrer und weiß wo der Schuh drückt

Jahr für Jahr werden viele Tausende Schüler für das Jobcenter (AMS) produziert, weiß die langjährige Lehrerin und jetzige Tiroler Politikerin Zwölfer. Sie verweist auf die schlechten Ergebnisse... Mehr»

PISA-Test: Debakel in Österreich – Größte Kluft zwischen Mädchen und Jungen

Auch in Österreich versagen die Kinder beim Pisa-Test hauptsächlich in Naturwissenschaften und Mathematik. Die Ergebnisse der Schüler liegen knapp oberhalb des Durchschnitts. Mehr»

Pisa-Studie: Die OECD ist kein globales Bildungsministerium

Deutschlands Schüler schneiden schlecht ab, die Wirtschaft ist beunruhigt über das mangelhafte Wissen der Schüler. Das gleiche in Österreich. Doch was misst Pisa eigentlich? Wer ist der Autor und... Mehr»

Immer mehr Kinder „haben wenig Lese-, Schreib- und Rechenkompetenz“: GEW fordert Reformen im Schulsystem

"Für jedes Kind müssen die bestmöglichen Lernbedingungen geschaffen werden. Dafür brauchen wir endlich ein sozial gerechteres, inklusives Schulsystem, das mit den notwendigen personellen und... Mehr»

Schweden: Sinkendes Schulniveau wegen Zuwanderung

Einen Niveauabfall von "bis zu 85 Prozent" in schwedischen Schulen bringt die Bildungsbehörde des Landes direkt mit dem steigenden Zuzug von Migranten in Zusammenhang, berichtet "Die... Mehr»

Fast jeder fünfte PISA-Schüler versagt schon bei leichten Aufgaben

Trotz spürbarer Verbesserungen im Bildungssystem nach dem „PISA-Schock“ vor 15 Jahren gilt in Deutschland immer noch fast jeder fünfte fünfzehnjährige Schüler als zumindest teilweise... Mehr»

Wirtschaftliche Verlustrechnung: Schulversagen bleibt ein Problem – trotz PISA-Aufschwungs

Die Zahl der Schüler ohne Abschluss wurde nicht wie 2006 geplant halbiert, sei aber „deutlich gesunken“, heißt es laut neuester Studie. Mehr»

„Alphabet“ – Angst oder Liebe verändern das Denken

„98 Prozent aller Kinder kommen hochbegabt auf die Welt. Nach der Schule sind es nur noch 2 Prozent.“ Diese Aussage war für den österreichischen Dokumentarfilmer Erwin Wagenhofer der Anlass,... Mehr»

Vor Hannover-Messe: Merkel will Deutschland als Weltmarktführer sehen

Deutschland dürfe in einigen Bereichen nicht den "Anschluss an die Welt verlieren". "Deshalb", so die Bundeskanzlerin wörtlich, "sehe ich der Hannover-Messe mit großer... Mehr»

Die Mär vom faulen Schüler widerlegt

PISA und noch mehr offene Fragen über Schule und wie und was Kinder eigentlich lernen sollten. Mehr»

Spielplätze auch für Omas und Opas

Finnlands neuer Coup: Drei-Generationen-Spielplätze Mehr»
Werbung ad-infeed3