Schlagwort

PKK

">

Flüchtlingskrise: Erdoğan wird „Erpressung“ vorgeworfen – Türkeiexperte sieht Versagen bei der EU

Die Flüchtlingskrise an den Grenzen zwischen der Türkei und der EU hält an. Immer noch strömen Asylsuchende in Richtung Edirne. Aus Europa werden schwere Vorwürfe an Präsident Erdoğan... Mehr»
">

Türkei droht Syrien mit weiterem Militäreinsatz und fordert NATO-Hilfe an

Die weitere Zuspitzung der Lage in Idlib droht nun auch Folgen für Europa zu entfalten. Die Türkei soll in Anbetracht des Migrationsdrucks aus der Region ihre Sicherheitskräfte zur Zurückhaltung... Mehr»
">

Antifa als „Mitte“? Weißwaschen der Linkspartei dient dem Mainstreaming des Linksextremismus

Die Ereignisse von Thüringen lassen bis hinein in die CDU Stimmen laut werden, die dafür plädieren, die Linkspartei als normale "demokratische Partei" zu behandeln. Dabei hat diese nicht nur... Mehr»
">

Prozess gegen Welt-Reporter Yücel in der Türkei – Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Strafen wegen Propaganda für die PKK und Volksverhetzung: Im Prozess gegen den Journalisten Deniz Yücel hat der Staatsanwalt sein Plädoyer gehalten. Er will den «Welt»-Reporter für viele Jahre... Mehr»
">

Prediger Gülen: Erdoğan wird „wie Hitler und Stalin im Zorn enden“

In einem Interview wirft der in der Türkei als Staatsfeind geltende Islam-Prediger Fethullah Gülen Präsident Erdoğan vor, sein Land durch eine verfehlte Politik gegenüber Frauen und ethnischen... Mehr»
">

Erdoğan Today: Türkischer Staatssender TRT nun auch in deutscher Sprache auf Sendung

Am Montag hat das Onlineportal TRT Deutsch seinen Betrieb aufgenommen. Es handelt sich um die deutschsprachige Ausgabe des öffentlich-rechtlichen türkischen Muttersenders. Zielgruppe sind neben... Mehr»
">

Sektenhaft geschlossene Lebenswelt: Linksextreme steigen erst aus, wenn reale Nachteile drohen

Linksextremisten treten häufig bereits als Teens in die Szene ein und verlassen sie selten vor dem 40. Lebensjahr. Die Betreffenden leben in Strukturen, in denen sie auf keine Gegenstandpunkte mehr... Mehr»
">

Erdoğan bei Moschee-Eröffnung in Cambridge: „Es gibt keinen islamischen Terror“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan war am Dienstag neben dem bekannten Musiker Yusuf Islam (Cat Stevens) Stargast bei der Eröffnung der neu errichteten, "ökofreundlichen" Moschee in... Mehr»
">

Roter Terror in Göttingen: „Kündigt lieber eure Jobs!“ – Behördenmitarbeiter nach Brandanschlag bedroht

Nach dem Brandanschlag auf das Göttinger Amtshaus wurde ein Bekennerschreiben veröffentlicht, in dem unter anderem die Mitarbeiter der Behörde dazu aufgefordert werden, ihre Jobs zu kündigen.... Mehr»
">

Maas verschärft Sicherheitshinweise – 14 kurdischstämmige Deutsche in Türkei verhaftet

Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung. So lautet der Vorwurf gegen die verhafteten deutschen Staatsangehörigen, die in kurdischen Vereinen aktiv sind oder waren. Bundesaußenminister... Mehr»
">

Trump erwägt „starke Sanktionen“ wegen der militärischen Operation der Türkei in Syrien

US-Präsident Trump hatte schon starke Maßnahmen angekündigt, wenn die Türkei in Nordsyrien einmarschieren sollte. Jetzt scheint es so weit zu sein. Entsprechende Beschlüsse der USA liegen vor und... Mehr»
">

Türkische Offensive auf Syriens kurdische Miliz: Bisher 181 militärische Ziele getroffen

Die Türkei startete am 9. Oktober einen Angriff auf verschiedene militärische Ziele im Nordosten Syriens. Türkischen Medienberichten zufolge marschierte die Türkei nun an verschiedenen Stellen mit... Mehr»
">

Spurensuche in Chemnitz: Bitterkeit bleibt – ebenso wie Verharmlosung des Linksextremismus

Das Blog „Tichys Einblick“ hat eine Reportage über die Stimmungslage in Chemnitz ein Jahr nach dem Mord an Daniel H. und den daran anschließenden Unruhen publiziert. Das Fazit ist ernüchternd:... Mehr»
">

Türkei: Weitere fünf Deutsche wegen „Terrorverdachts“ in Haft – Seehofer bestreitet Datenweitergabe

Nach den jüngst bekannt gewordenen Verhaftungen angeblicher PKK-Sympathisanten aus Deutschland in der Türkei hat sich die Zahl dort wegen des Verdachts auf Staatsschutzdelikte inhaftierter Deutscher... Mehr»
">

„Fürchte dich, die Türken kommen“: Graue Wölfe spammen Twitter-Account von Sebastian Kurz voll

Das Inkrafttreten der Novelle zum Symbolgesetz in Österreich, das fortan das öffentliche Zeigen von Symbolen ausländischer Extremistengruppen untersagt, hat in der Türkei Empörung ausgelöst.... Mehr»
">

Linksextreme Gruppe in Berlin verwendet RAF-Kürzel

Anonyme Linksextreme nutzen das Kürzel der RAF. "RAF Berlin" steht dabei für "Roter Aufbau Friedrichshain/Berlin". Der Berliner Staatsschutz ermittelt nicht, da "die Symbolik der RAF nicht... Mehr»
">

Nach Brandanschlag auf BGH in Leipzig: Bekennerschreiben im Internet aufgetaucht

50-60 Vermummte hatten in der Silvesternacht den Bundesgerichtshof in Leipzig sowie eine Burschenschaft angegriffen. Durch Brandsätze auf der Straße wurden zudem Einsatzwagen von Polizei und... Mehr»
">

Syrien: Abzug der USA bringt kommunistische Kurden-Armee in die Bredouille

US-Präsident Donald Trump hatte bereits mehrfach den Abzug der US-Truppen aus Syrien in Aussicht gestellt. Am Mittwoch erklärte er, der Zeitpunkt dafür sei nun gekommen. Den kurdischen YPG als... Mehr»
">

Fremde Konflikte müssen draußen bleiben: Österreich verbietet ausländische Extremisten-Symbole in der Öffentlichkeit

Es wird die Muslimbrüder ebenso betreffen wie die Grauen Wölfe und die linksterroristische PKK im gleichen Maße wie die antisemitischen Terroristen von der Hamas: Österreich wird Mitte Dezember... Mehr»
">

„Drei Tote für eine Stimme“: Wie die politische Polarisierung in der Türkei eine Familie auseinanderriss

Am Tag des Verfassungsreferendums 2017 in der Türkei führte ein Streit um das Falten eines Stimmzettels zu einer Eskalation, die am Ende drei Menschen das Leben kostete und eine Familie zerriss. Ein... Mehr»