Schlagwort

PKK

">

Wien: Hat Polizei Gesichtserkennungs-Software zur Ausforschung von Demonstranten eingesetzt?

Für 450.000 Euro hat Österreichs Innenministerium eine Gesichtserkennungs-Software erworben, die seit Anfang August offiziell im Dienst steht. Am Rande der Aufmärsche von PKK-Anhängern und anderen... Mehr»
">

Einen Tag nach Zug-Randale: PKK-Jugend greift in Hamburg Reporter und Autofahrer an

Etwa 100 Anhänger der terroristischen PKK haben am Freitag in Hamburg für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Anführers Abdullah Öcalan demonstriert. Wie bereits einen Tag zuvor in... Mehr»
">

Prozess gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär in Niedersachsen eröffnet

Vor dem Oberlandesgericht (OLG) im niedersächsischen Celle hat am Freitag der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) begonnen. Laut Anklage soll... Mehr»
">

PKK-Funktionär in Koblenz zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Ein regionaler Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) ist vom rheinland-pfälzischen Oberlandesgericht (OLG) in Koblenz zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter... Mehr»
">

Türkische Jets greifen erneut PKK-Ziele im Nordirak an

Seit Jahrzehnten bekämpft die Türkei die verbotene PKK im Nordirak. Mitte Juni begann sie neue Militäroperationen und baute seitdem ihren Einfluss in der Region aus. Der Irak protestiert, ist aber... Mehr»
">

Wien-Favoriten: Türken bereiten Antifa nach Demo von PKK-Anhängern unfreundlichen Empfang

In Wien musste die Polizei am Mittwoch Zusammenstöße zwischen linksextremen Österreichern und Kurden auf der einen und türkischen Nationalisten auf der anderen Seite verhindern. Die Antifa hatte... Mehr»
">

PKK, Antifa, Islamisten: Spekulationen über mögliche Szene hinter Stuttgarter „Partyszene“

Zwei Tage nach den Ausschreitungen in Stuttgart schließt die Polizei einen politischen Hintergrund aus. Die Beteiligten seien Teil einer Event- und Partyszene gewesen, die schon länger in der Stadt... Mehr»
">

Türkei startet neue Luftoperation gegen PKK im Nordirak

Bereits Anfang der Woche hat die Türkei schwere Angriffe im Nordirak geflogen. Nach der Operation "Adlerkralle" schlägt nun die "Tigerkralle" zu. Ziele sind erneut die Stellungen der PKK. Mehr»
">

Antifa in YPG/PKK-Camps: Syrien als Trainingszentrum für neue Welle des Linksterrorismus?

Bereits in den 1970er Jahren reisten RAF-Terroristen in den Nahen Osten, um sich bei PLO und PLFP „weiterzubilden“. Die linksextremistische „Antifa“ könnte diese Tradition wiederbeleben:... Mehr»
">

Flüchtlingskrise: Erdoğan wird „Erpressung“ vorgeworfen – Türkeiexperte sieht Versagen bei der EU

Die Flüchtlingskrise an den Grenzen zwischen der Türkei und der EU hält an. Immer noch strömen Asylsuchende in Richtung Edirne. Aus Europa werden schwere Vorwürfe an Präsident Erdoğan... Mehr»
">

Türkei droht Syrien mit weiterem Militäreinsatz und fordert NATO-Hilfe an

Die weitere Zuspitzung der Lage in Idlib droht nun auch Folgen für Europa zu entfalten. Die Türkei soll in Anbetracht des Migrationsdrucks aus der Region ihre Sicherheitskräfte zur Zurückhaltung... Mehr»
">

Antifa als „Mitte“? Weißwaschen der Linkspartei dient dem Mainstreaming des Linksextremismus

Die Ereignisse von Thüringen lassen bis hinein in die CDU Stimmen laut werden, die dafür plädieren, die Linkspartei als normale "demokratische Partei" zu behandeln. Dabei hat diese nicht nur... Mehr»
">

Prozess gegen Welt-Reporter Yücel in der Türkei – Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Strafen wegen Propaganda für die PKK und Volksverhetzung: Im Prozess gegen den Journalisten Deniz Yücel hat der Staatsanwalt sein Plädoyer gehalten. Er will den «Welt»-Reporter für viele Jahre... Mehr»
">

Prediger Gülen: Erdoğan wird „wie Hitler und Stalin im Zorn enden“

In einem Interview wirft der in der Türkei als Staatsfeind geltende Islam-Prediger Fethullah Gülen Präsident Erdoğan vor, sein Land durch eine verfehlte Politik gegenüber Frauen und ethnischen... Mehr»
">

Erdoğan Today: Türkischer Staatssender TRT nun auch in deutscher Sprache auf Sendung

Am Montag hat das Onlineportal TRT Deutsch seinen Betrieb aufgenommen. Es handelt sich um die deutschsprachige Ausgabe des öffentlich-rechtlichen türkischen Muttersenders. Zielgruppe sind neben... Mehr»
">

Sektenhaft geschlossene Lebenswelt: Linksextreme steigen erst aus, wenn reale Nachteile drohen

Linksextremisten treten häufig bereits als Teens in die Szene ein und verlassen sie selten vor dem 40. Lebensjahr. Die Betreffenden leben in Strukturen, in denen sie auf keine Gegenstandpunkte mehr... Mehr»
">

Erdoğan bei Moschee-Eröffnung in Cambridge: „Es gibt keinen islamischen Terror“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan war am Dienstag neben dem bekannten Musiker Yusuf Islam (Cat Stevens) Stargast bei der Eröffnung der neu errichteten, "ökofreundlichen" Moschee in... Mehr»
">

Roter Terror in Göttingen: „Kündigt lieber eure Jobs!“ – Behördenmitarbeiter nach Brandanschlag bedroht

Nach dem Brandanschlag auf das Göttinger Amtshaus wurde ein Bekennerschreiben veröffentlicht, in dem unter anderem die Mitarbeiter der Behörde dazu aufgefordert werden, ihre Jobs zu kündigen.... Mehr»
">

Maas verschärft Sicherheitshinweise – 14 kurdischstämmige Deutsche in Türkei verhaftet

Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung. So lautet der Vorwurf gegen die verhafteten deutschen Staatsangehörigen, die in kurdischen Vereinen aktiv sind oder waren. Bundesaußenminister... Mehr»
">

Trump erwägt „starke Sanktionen“ wegen der militärischen Operation der Türkei in Syrien

US-Präsident Trump hatte schon starke Maßnahmen angekündigt, wenn die Türkei in Nordsyrien einmarschieren sollte. Jetzt scheint es so weit zu sein. Entsprechende Beschlüsse der USA liegen vor und... Mehr»