Schlagwort

Planeten

Mond oder Erde? Ältester bekannter „Erdstein“ auf dem Mond gefunden

Es ist vermutlich einer der ältesten "Mondsteine" der Erde, die die Menschheit kennt: Ein Stück Material, das 1971 von den Apollo-Astronauten vom Mond zurückgebracht wurde, hat laut einer Studie... Mehr»

Mission des US-Marsroboters „Opportunity“ nach 15 Jahren beendet

Die "Gelegenheit" ist Geschichte. Nach 15 Jahren schickt die NASA ihren Marsroboter "Opportunity" in Rente. Seit Monaten bestehe kein Funkkontakt mehr und jegliche Versuche ihn wieder zum Leben zu... Mehr»

Saturnringe verschwinden und stürzen als Eisregen herab

Die ikonischen Saturnringe sind nur eine temporäre Zier. Neusten Forschungen zufolge lösen sie sich schneller auf als gedacht und werden lange vor dem Ende des Planeten verschwunden sein. Mehr»

„Farout“ – Astronomen entdecken am weitesten entferntes Objekt des Sonnensystems

Astronomen haben das am weitesten entfernte Objekt im Sonnensystem entdeckt, das der Menschheit bisher bekannt ist. Das vermutlich kugelförmige Objekt wurde vorläufig „2018 VG18“ getauft und... Mehr»

Menschengemachter Marsmaulwurf soll Loch in den Roten Planeten hämmern

Im Zuge der Nasa-Marsmission InSight soll ein Marsmaulwurf das tiefste Loch hämmern, das bislang mit menschengemachter Technik auf einem fremden Himmelskörper entstand. Entwickelt wurde die... Mehr»

Astronomen entdecken eiskalte Supererde in unserer kosmischen Nachbarschaft

Mit der neuen Supererde kennen die Astronomen nun vier Planeten in einem Abstand von bis zu zehn Lichtjahren von unserem Sonnensystem - im Umkreis von 15 Lichtjahren sind es sogar 14 - quasi unsere... Mehr»

Nach neun Jahren in Weltraum-Rente – Das Kepler-Teleskop hat keinen Sprit mehr

Neun Jahre im All und dann in den Ruhestand. Das Weltraumteleskop Kepler hat keinen Treibstoff mehr und geht in Rente, teilte die NASA mit. Es soll in einer sicheren Sonnenumlaufbahn bleiben, wird... Mehr»

„BepiColombo“ startet seine siebenjährige Reise zum Merkur

Bislang erreichten nur zwei Missionen der US-Raumfahrtbehörde Nasa den Merkur, nun soll eine dritte hinzukommen. Der europäisch-japanische "BepiColombo" soll am Samstag um 03:45 Uhr deutscher Zeit... Mehr»

9 Fakten über den Mond und warum er unmöglich echt sein kann

Der Mond ist mathematisch unmöglich? Nun, dass er existiert sehen wir fast jede Nacht, doch forscht man weiter, gibt es nicht nur eine Ungereimtheit - Der Mond ist zu perfekt, als dass er durch... Mehr»

Himmlische Geburt: Astronomen werden erstmals Zeugen der Geburt eines Planeten

Mithilfe des Very Large Telescope der Europäischen Südsternwarte ist es Forschen erstmals gelungen einen Planeten in seiner Entstehungsphase zu entdecken. Dies soll neue Erkenntnisse bringen, denn... Mehr»

Relikte unseres Sonnensystems: Ein Diamanten-Meteorit und seine verlorene Herkunft

Forscher untersuchten einen Meteoriten, der 2008 im Sudan auf die Erde schlug, und entdeckten außergewöhnlich große Diamant-Kristalle - so groß, dass sie nicht erst beim Aufprall entstanden sein... Mehr»

Europäer und Russen testen Riesenfallschirm für Mars-Landung

In skandinavischer Kälte haben Raumfahrtexperten aus Russland und Europa einen riesigen Fallschirm für eine Landung auf dem Mars getestet - den größten Fallschirm der Welt Mehr»

Dieser mysteriöse Hypatia-Stein birgt Unglaubliches in seinem Inneren!

1996 wurde in Ägypten ein vermeintlich irdischer Stein entdeckt. Doch bis 2013 wusste niemand, dass er fernab der Erde entstand und die bislang bekannte Theorie zur Entstehung unseres Sonnensystems... Mehr»

Entstehungstheorie: Kam das Leben wirklich durch Asteroiden auf die Erde?

Wissenschaftler entdeckten eine weitere Möglichkeit, wie das Leben auf die Erde gelangte. Demnach seien Asteroideneinschläge nicht der einzige Weg ... Mehr»

Erdähnlicher Planet mit gemäßigtem Klima bei ruhigem Stern entdeckt

In nur elf Lichtjahren Entfernung von unserem Sonnensystem hat ein Forscherteam einen erdähnlichen Planeten mit gemäßigtem Klima entdeckt. In knapp 80.000 Jahren wäre der perfekte Zeitpunkt für... Mehr»

Schaf VS. Baby – Duell der Niedlichkeit

Ein Bauernhof weit fernab jeglicher Zivilisation trafen sich 2 der süßesten Geschöpfe des Planeten Erde Mehr»

Das „Auge Gottes“ ist so riesig, dass Licht 2,5 Jahre von einem Ende zum Anderen braucht

Das "Auge Gottes", wie der Helixnebel im Sternbild Wassermann auch genannt wird, ist unser nächster planetarischer Nebel und so groß, dass ein Lichtstrahl zweieinhalb Jahre bräuchte, um ihn zu... Mehr»

Falten auf höchstem Niveau: Nasa entwickelt Raumschiffekomponenten mit Hilfe von Origami

Viele Menschen nutzen Origami zum Zeitvertreib und basteln Blumen und Tiere - die US-Raumfahrtagentur NASA baut mit Hilfe der japanischen Papierfaltkunst Raumschiffe ... Mehr»

Ein Naturschauspiel der Extraklasse: „Super-Supermond“ über Deutschland

Sternfreunde können eine seltene Konstellation des Mondes beobachten: Der Trabant kommt der Erde auf seiner elliptischen Umlaufbahn so nahe wie zuletzt 1948 - und zugleich ist Vollmond. Mehr»

30 Bilder die beweisen, dass die Menschheit winzig ist

Es kommt immer auf den Blickwinkel an: Betrachtet man Wolkenkratzer von der Erde aus, scheinen sie unendlich weit in den Himmel zu ragen - von oben gesehen sind die Gebäude am Boden jedoch winzig ...... Mehr»