Schlagwort

Pompeji

">

Pompeji: Prunkvolle Therme und eine darin verborgene Tragödie

Als "Symbol für unterbrochenes Leben, und das in vielerlei Hinsicht", beschreibt die Archäologin den Fund eines Kinderskeletts in einer Therme in Pompeji. Statt Schutz in dem Gebäude fand das Kind... Mehr»
">

Inschrift enthüllt üppiges Leben Pompejis in den letzten Jahren vor dem Untergang

Eine kürzlich entzifferte Inschrift aus Pompeji spricht von rauschenden Festen und mehrtägigen Gladiatorenkämpfen aber auch von Hungersnot und Volksaufstand. Mit ein bisschen Querdenken fanden ... Mehr»
">

Archäologen entdecken „Schatzkammer eines Zauberers“ in Pompeji

Die Forscher in Pompeji rätseln noch. Wozu waren die jetzt gefundenen Kristalle und Gesteine, Knöpfe, orientalische Käfer, Amulette und Puppen gut? Mehr»
">

Die 10 bedeutendsten archäologischen Entdeckungen 2018

Uralte Zeichnungen, Wracks, reiche Gräber und ein Brot gehören zu den zehn größten archäologischen Entdeckungen des Jahres 2018. Neben weiteren spannenden Funden geben sie Einblicke in die Welt... Mehr»
">

Flucht vor der Asche: Neue Skelette in Pompeji entdeckt

Es ist eine der größten Tragödien in der römischen Geschichte: Vor weniger als 2000 Jahre brach der Vesuv unerwartet aus und begrub die Stadt Pompeji unter Asche und Trümmern. Nun haben... Mehr»
">

Serbien: Archäologen entdecken reich ausgestatteten römischen Sarkophag

Am 29. Mai haben Archäologen in der antiken Militärstadt Viminacium einen gut erhaltenen römischen Sarkophag entdeckt. Neben den menschlichen Überresten eines Mannes und einer Frau barg er... Mehr»
">

Männerskelett in Pompeji ausgegraben

Während die Stadt um ihn herum in Aschenwolken und Steinhagel unterging, versuchte ein Mann in letzter Minute die Flucht. Knapp zweitausend Jahre später ist nun das Skelett dieses Mannes entdeckt... Mehr»
">

Mehr als 50 Millionen Besucher in italienischen Museen

Italien gilt als kulturelles Eldorado. Die Museen und Kulturerbstätten im Land zogen 2017 sogar noch mehr Besucher an als im Jahr zuvor. Am beliebtesten war eine Sehenswürdigkeit in Rom. Mehr»
">

Bei Lyon: Archäologen fanden „kleines Pompeji“

Südlich von dem heutigen Lyon gab es in der Römerzeit eine lebhafte Stadt. Im zweiten Jahrhundert verwüstete sie ein Feuer. Jetzt konnten Archäologen einige Überreste ausgraben. Mehr»
">

Italien ringt um Pompeji – und eine Verlängerung des EU-Programms

Der Erhalt des antiken Pompeji wurde stark vernachlässigt, sodass 2010 das weltbekannte „Haus der Gladiatoren“ nach schweren Regenfällen einstürzte. Seither gibt es das EU-Prgogramm „The... Mehr»