Schlagwort

Populismus

">

Von der Leyen ist die neue Merkel: Deutschlands Medien haben eine neue Hoffnungsträgerin

Am Tag nach der Wahl Ursula von der Leyens zur EU-Kommissionspräsidentin ist in deutschen Leitmedien kaum noch die Rede von Unwägbarkeiten in ihrer Amtszeit als Bundesministerin. Umso höher ist die... Mehr»
">

Haisenko: Muss es besonders kompliziert sein, damit es nicht als „Populismus“ verunglimpft wird?

Wer Dinge unnötig verkompliziert, hat in der Regel nur ein Motiv: Er will verhindern, dass offensichtlich wird, wie er plant zu betrügen. Das gilt für das Finanzwesen ebenso wie für das... Mehr»
">

Merkel vor EU-Wahl: Nationalisten und Rechtspopulisten wollen „das Europa unserer Werte zerstören“

Bei einem Wahlkampfauftritt eine Woche vor der EU-Wahl hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern in Kroatien die Errungenschaften der Europäischen Union hervorgehoben und dem Nationalismus eine... Mehr»
">

Steve Bannon zur NZZ: Nach der EU-Wahl wird jeder Tag in Brüssel Stalingrad sein

Im Interview mit der NZZ spricht Ex-Trump-Berater Steve Bannon über seine Erwartungen nach der Europawahl, über seine Unterstützung für Parteien der nationalen Rechten in Europa und über die... Mehr»
">

„Unerträgliche jakobinische Verdammungsorgie“: Grüner Boris Palmer greift eigene Partei an

Am Montagabend war der „Populismus“ das Thema bei Plasberg – und wie viel davon die Politik in Deutschland vertragen würde. Grünen-Politiker Boris Palmer warf dabei der AfD vor, nur ihre... Mehr»
">

Europawahl: Rechte kann auf zusätzliche Dynamik in der Wahlkampf-Endphase hoffen

Das Insa-Institut hat zusammen mit Partnern in sechs Ländern eine breit angelegte Umfrage zur bevorstehenden Europawahl durchgeführt. Die Rechtsfraktion ENF, der auch die österreichische FPÖ, die... Mehr»
">

„Lasst uns Populisten sein“: Zehn Thesen für eine neue Streitkultur – von BILD-Journalist Ralf Schuler

Populismus ist ein politisches Schimpfwort. Dabei sollte Populismus im ursprünglichen Sinn des Wortes eine demokratische Urtugend sein. Was das Volk (populus) will, erwartet, sagt, gehört in einer... Mehr»
">

Feministisches Disneyland oder Konzept der Tradition? Spanien steht vor Richtungswahl

„Welt“-Kommentatorin Annette Prosinger sieht Spanien auf dem Weg zu einem Schweden des Südens. Ihre Sympathien gelten dem sozialistischen Premierminister Pedro Sánchez. Dennoch könnte es für... Mehr»
">

Kriminalstatistik Niedersachsen 2018 und Regierungspopulismus made by Öffentlich-Rechtliche

Wenn alle anderen "Quatsch" und "Märchen" erzählen und Angst herbeireden, während Menschen grausam umgebracht werden, dann sind die Wahr(heits)sager am Werk. Mehr»
">

K.-P. Krause: „Klimaschutz geht auch ohne Wind- und Solarstrom – und wie!“

Der Ausbau von Windkraft und Solarstrom sowie Kohleausstieg wird in Deutschland nicht nur „diskutiert“, sondern sie finden – politisch gewollt – wie unaufhaltsam statt. Es ist grüner... Mehr»
">

„Bedauerlich, dass wir keine deutsche Außenpolitik mehr haben“: Spott über Heiko Maas in Talkshow

In der Talksendung bei Maybrit Illner über die „EU im Überlebenskampf“ sah sich Bundesaußenminister Heiko Maas mehrfach auf dem falschen Fuß erwischt. Einem Journalisten beschied er... Mehr»
">

„Grenzenlos studieren – Europa wählen“: Studenten werden zur Teilnahme an Europawahl aufgerufen

Die deutsche Hochschulrektorenkonferenz und das Deutsche Studentenwerk setzen auf angehende Akademiker, wenn es darum geht, bei den bevorstehenden EU-Wahlen „Populismus“ und „Nationalismus“... Mehr»
">

Peter Haisenko: Grundsteuer nicht mehr zur Miete? Blanker SPD-Populismus für Naive

Seit einiger Zeit wird mal wieder an der Grundsteuer gebastelt. Dass sie irgendwo niedriger werden könnte, glaubt nur, wer auch noch an den Osterhasen glaubt. Mehr»
">

Political Correctness: Wie Altkanzler Schröder zum „Höcke-Ermöglicher“ avanciert

Altkanzler Schröder forderte jüngst in einem Interview mit dem „Spiegel“ einen „demokratischen Populismus“, der klare Ansagen mache. Kolumnistin Ferda Ataman stieß das sauer auf – und... Mehr»
">

Hat Google-CEO vor US-Kongress gelogen? Beweise für manuelle Manipulation an Google Suchergebnissen aufgetaucht

Vor dem Justizausschuss des US-Repräsentantenhauses betonte Google-CEO Sundar Pichai im Dezember 2018, in seinem Unternehmen würden keine Suchergebnisse manuell manipuliert. Ein Whistleblower hat... Mehr»
">

Werner Patzelt im Programmteam der Sachsen-CDU: Gegen AfD und Pegida helfen nur „Zuhören und Begreifen“

Im Interview mit dem Magazin „Cicero“ mahnt Politikwissenschaftler Werner Patzelt die CDU zu Selbstkritik und tätiger Reue gegenüber dem Wähler. Eine Koalition mit der AfD hält er zum jetzigen... Mehr»
">

Schluss mit „Bayern zuerst“? CSU will sich zur Europawahl neu erfinden

Mit Manfred Weber rechnet sich die CSU Chancen aus, erstmals den Präsidenten der Europäischen Kommission stellen zu können. Deshalb hat man auch den „Populismus“ zum Hauptgegner erklärt. Ob... Mehr»
">

Hauptfeind „Populismus“: Katholische Kirche in Deutschland wettert weiter gegen die AfD

Der Mitgliederschwund in Deutschlands Katholischer Kirche schreitet weiter rapide voran. Vielen ist die vom staatlichen Einzug der Kirchensteuer profitierende Kirche zu weltlich und zu politisch.... Mehr»
">

Papst Franziskus sieht in der Massenmigration „biblischen Auftrag“

„Migranten willkommen zu heißen, sei ein ,biblischer Auftragʼ", erklärt Papst Franziskus. Was hat das mit der Fahne von Deutschland zu tun? Was sind die Schwarze, Rote und Goldene Internationale?... Mehr»
">

Godwins Gesetz als Weisheit der Zeit: Papst Franziskus verteufelt den „Populismus“ mit Hitler-Vergleichen

Papst Franziskus hat das jüngste Treffen der Generationen in Rom dazu genutzt, den jüngsten Dialogband „Die Weisheit der Zeit“ vorzustellen. In diesem Zusammenhang warnte er vor dem... Mehr»