Schlagwort

Proteste

Guaidó will Druck auf Maduro erhöhen: „Wir werden alle zusammen nach Caracas kommen“

Im Kräftemessen mit der Regierung hat Venezuelas Oppositionsführer Juan Guaidó zu einem landesweiten Marsch auf Caracas aufgerufen. Tausende Regierungsgegner demonstrierten am Samstag in der... Mehr»

Politiker streiten: Schulpflicht oder doch lieber Schüler-Streiks zur Schulzeit?

Demonstriert in der Freizeit - oder doch nicht? Die Politik ist sich uneins, hier eine Zusammenfassung verschiedener Meinungen. Mehr»

Politiker-Streit über Schülerdemos gegen Klimawandel

Schüler sollten auch am Freitag zur Schule gehen – statt zu streiken. Deutschland ist eine Industrienation, "man kann nicht einfach alle Kraftwerke durch Sonne, Wind und ein bisschen Kuhmist... Mehr»

Geringe Beteiligung bei „Gelbwesten“-Protesten in Frankreich

Gestern protestierten in Frankreich deutlich weniger "Gelbwesten" als in der Vergangenheit. Rund 28.600 Menschen gingen auf die Straße – es war die niedrigste Teilnehmerzahl seit Beginn der... Mehr»

„Gelbwesten“ fordern weiterhin den Rücktritt von Macron

In Frankreich finden weiterhin Proteste der "Gelbwesten"-Bewegung statt. Ein dreitägiges Sit-in vor dem Eiffelturm wurde bereits im Entstehen verhindert. Mehr»

Ältestes Museum Algeriens bei Massenprotesten zum Teil geplündert

Das älteste Museum in Algier wurde bei den Protesten gegen Machthaber Bouteflika teilweise geplündert. Im Museum für Altertümer und Islamische Kunst in Algier seien "Gegenstände gestohlen und... Mehr»

Großdemonstration gegen Algeriens Staatschef – Behörden: 112 Polizisten verletzt, 195 Festnahmen

Während der Demonstrationen gegen Algeriens Staatschef Abdelaziz Bouteflika sind nach offiziellen Angaben 112 Polizisten verletzt worden. Mehr»

Altmaier fordert Schüler zu Klimaschutz-Demos in der Freizeit auf

Schüler sollten ihre "Fridays for Future"-Demos in der Freizeit abhalten, fordert Peter Altmaier. Denn sie wollten sich doch sicherlich nicht vorwerfen lassen, dass sie nur ihren Mathe-Stunden... Mehr»

Venezuela: Landesweiter Stromausfall auch nach mehr als 24 Stunden nicht behoben

Inmitten des Machtkampfs zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó versinkt Venezuela in Dunkelheit. Der gigantische Stromausfall sorgt für chaotische Szenen in Krankenhäusern, lange Schlangen an... Mehr»

Zehntausende demonstrieren in Algerien gegen Staatschef Bouteflika

In Algerien sind den dritten Freitag in Folge tausende Menschen aus Protest gegen Staatschef Abdelaziz Bouteflika auf die Straße gegangen. Im Zentrum der Hauptstadt Algier riefen sie Parolen gegen... Mehr»

Demonstration in Berlin zum Internationalen Frauentag

Bundesweit wird am Freitag der Frauentag begangen. In Berlin startet um 14.00 Uhr am Alexanderplatz eine Demonstration des Bündnisses Frauenkampftag. In der Hauptstadt ist der 8. März erstmals in... Mehr»

Regierung und Opposition in Nicaragua einigen sich auf „Fahrplan“ für Dialog

Regierung und Opposition in Nicaragua einigten sich über die Rahmenbedingungen für Verhandlungen, die aus der Krise rund um die später zurückgenommenen Rentenkürzungen führen sollen. Mehr»

Tausende Studenten sind unterwegs: Algerien protestiert gegen eine 5. Amtszeit seines Machthabers

In Algerien weiten sich die Studentenproteste gegen die neuerliche Kandidatur von Präsident Bouteflika aus. In Algier versammelten sich erneut tausende Studenten der verschiedenen Universitäten und... Mehr»

Langjährige Nachrichtensprecherin in Algerien gibt entnervt auf

Seit dem Beginn der Proteste gegen Bouteflika ist den Journalisten bei staatlichen Sendeanstalten offenbar nicht gestattet, korrekt zu berichten.  Mehr»

Paris hält den Atem an: Algerien protestiert

"Algerien wagt die Revolte - und es ist nötig, sich der Realität zu stellen: Ob Frankreich es will oder nicht: Es steht hier in der ersten Reihe", fasst die Pariser Zeitung "Le Figaro" zusammen. In... Mehr»

Proteste gegen die algerische Führung trotz Demonstrationsverbot: „Bouteflika hau‘ ab!“

Algerien brodelt: Nachdem der greise Staatschef Bouteflika angekündigt hatte, erneut zur Präsidentschaftswahl anzutreten, protestieren immer mehr Menschen gegen die Führung des Landes. Mehr»

EU warnt Venezuelas Staatschef Maduro vor Festnahme von Oppositionsführer Guaidó

Oppositionschef Guaidó wird wohl am Sonntag aus Ecuador zurückkehren, obwohl ihm eine Verhaftung droht. Die EU warnt Machthaber Maduro, dass seine Festnahme die Spannungen erhöhen werde. Mehr»

Schulze verteidigt Klimaschutz-Proteste von Schülern

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat die „FridaysForFuture“-Proteste von Schülern verteidigt. Wegen der Schulpflicht könne das zwar „nicht dauerhaft“ gemacht... Mehr»

Demonstrierende Journalisten in Algerien festgenommen

Die Polizei in Algerien hat am Donnerstag mehrere Journalisten festgenommen, die gegen „die Zensur“ auf die Straße gegangen waren. Die etwa ein Dutzend betroffenen Journalisten... Mehr»

Viele NGOs in Sorge nach Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Attac

Die globalisierungskritische Organisation Attac ist in ihrer bisherigen Struktur nicht gemeinnützig. Der Bundesfinanzhof entschied zu einem seit Jahren laufenden Rechtsstreit, Attac versuche, die... Mehr»