Schlagwort

Proteste

Schlichtungsverfahren zwischen Bahn und GDL verlängert

Das Schlichtungsverfahren im Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn (DB) und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) wird um einige Tage verlängert. Die Konfliktparteien haben sich mit den... Mehr»

SPD stellt Strafanzeige gegen Greenpeace

Der Greenpeace-Protest gegen das Freihandelsabkommen TTIP an der SPD-Parteizentrale in Berlin hat ein juristisches Nachspiel: Der SPD-Vorstand hat laut eines Berichts der „Berliner... Mehr»

Bahn-Chef Grube vorsichtig optimistisch bei Schlichtung

Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube scheint Hoffnung zu haben, dass die Schlichtung im Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL Erfolg hat. "Ich bin optimistisch, endlich diese unsinnigen,... Mehr»

Italien: Massenprotest gegen homosexuelle Lebenspartnerschaften

In der italienischen Hauptstadt Rom sind am Samstag Hunderttausende gegen die Pläne der Regierung zur rechtlichen Anerkennung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften auf die Straße gegangen. Die... Mehr»

Randale bei Protest gegen Pegida-Ableger in Frankfurt

In Frankfurt am Main haben am Samstag rund 2.000 Menschen gegen eine Versammlung des Pegida-Ablegers „Widerstand Ost/West“ protestiert: Dabei kam es nach Polizeiangaben zu Zusammenstößen... Mehr»

Bauernverbandschef: Massentierhaltung ist ideologischer Kampfbegriff

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, wehrt sich vor dem Deutschen Bauerntag kommende Woche in Erfurt gegen Angriffe von Umweltschützern. „Unsere Tierhalter sind... Mehr»

Post-Streik: Manager sortieren Briefe

Um die Zahl der verspäteten Briefe, die wegen des Post-Streiks liegen bleiben, zu begrenzen, setzt der Konzern jetzt Mitarbeiter aus der Verwaltung zum Sortieren ein: Auch hochrangige Manager, unter... Mehr»

Schlichtung zwischen Bahn und GDL bis 25. Juni verlängert

Das im Zuge des Tarifkonflikts zwischen der Deutschen Bahn (DB) und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) einberufene Schlichtungsverfahren wird bis zum 25. Juni verlängert. Darauf... Mehr»

Tausende demonstrieren für Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe

Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags des DGB haben am Samstag Tausende Menschen für mehr Anerkennung der Sozial- und Erziehungsberufe demonstriert. Nach Angaben des DGB gingen in Hannover rund... Mehr»

Post-Konkurrenten rechnen mit mehr Aufträgen

Wegen des bundesweiten Streiks der Brief- und Paketzusteller bei der Deutschen Post rechnen die Konkurrenten mit bessere Geschäften. Gegenüber „Bild“ (Donnerstag) erklärte der... Mehr»

Post-Chef wirft Verdi-Führung Verfolgung von Eigeninteressen vor

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Post AG, Frank Appel, wirft der Verdi-Führung im eskalierenden Tarifkonflikt vor, eigene Interessen auf dem Rücken der Post-Mitarbeiter auszutragen. Es stelle... Mehr»

Live-Stream+Live-Blog: „G7-Gipfel & Proteste in Garmisch-Partenkirchen“, heute, Mo., 08.06.

Foto: Screenshot/br Montag, 08.06.2015, 13.45 Uhr, BR, LIVE + Blog Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat die Demonstranten für die hohen Kosten des Gipfels... Mehr»

Live-Stream: „Brennpunkt: G7 – Die Gipfelbilanz“, heute, Mo., 08.06. LIVE aus Garmisch-Partenkirchen

Foto: Screenshot/br Montag, 08.06.2015, 20.15 Uhr, ARDKostenloser Live-Stream: Live aus Garmisch-Partenkirchen Moderation: Sigmund Gottlieb Live-Stream, kein Problem! – aber bitte legal!... Mehr»

Verdi: Streiks bei der Post beginnen

Briefträger und Paketboten der Deutschen Post treten ab Montagnachmittag schrittweise in einen unbefristeten Streik. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. „Die Deutsche Post AG hat sich in den... Mehr»

G7-Gegner dürfen doch nicht vor Schloss Elmau demonstrieren

Die G7-Gegner dürfen am Sonntag nun doch nicht direkt vor Schloss Elmau demonstrieren. Eine kleine Demonstration von 50 Gipfelgegnern wurde vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) verboten,... Mehr»

Polizeigewerkschaft wirft G7-Demonstranten Kostentreiberei vor

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat in der Debatte um die hohen Kosten des G7-Gipfels die Kritik an das Lager der Demonstranten zurückgewiesen: „Nicht wir als... Mehr»

Kita-Streik: Eltern müssen bei Beitragserstattung auf Kulanz hoffen

Eltern, die wegen des Kita-Streiks Beiträge zurückfordern, sind auf die Kulanz der Städte angewiesen. "Bei der Rückerstattung von Kita-Beiträgen handelt es sich um eine freiwillige... Mehr»

Bayerns Innenminister warnt G7-Gegner vor gewaltsamen Protesten

Der bayrische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) warnt G7-Gegner vor gewaltsamen Protesten und droht ihnen mit der „ganzen Härte des Gesetzes“. „Ich kann nur an alle Demonstranten... Mehr»

Bayerns Innenminister verteidigt Polizeieinsatz bei G7-Gipfel

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat den massiven Polizeieinsatz im Rahmen des G7-Gipfels rund um Schloss Elmau gegen Kritik verteidigt. „Es ist der größte Polizeieinsatz in der... Mehr»

Schlichtung statt Streik in Kita-Tarifverhandlungen

In den Tarifverhandlungen für die kommunalen Kita-Erzieher und Sozialarbeiter kommt es ab kommender Woche zur Schlichtung: Nach mehrwöchigen Streiks enden die Arbeitsausstände in den Kitas vorerst... Mehr»
Werbung ad-infeed3