Schlagwort

Proteste

Bericht: Wissenschaftsstandort Dresden leidet unter Pegida

Dresden leidet als Wissenschaftsstandort unter den Folgen von Pegida: Auch wegen der aktuellen Anfeindungen gegen Flüchtlinge entschieden sich Forscher und internationale Wissenschaftler immer wieder... Mehr»

Studie: Gewerkschaften werden aggressiver

Die Gewerkschaften setzen laut einer Studie eines arbeitgebernahen Wirtschaftsforschungsinstituts in der laufenden Tarifrunde deutlich mehr auf Drohungen und Streiks als in den vergangenen zehn... Mehr»

«Ende Gelände!»

Mehr»

Klöckner für Kompromiss im Kita-Tarifstreit

Die CDU-Politikerin Julia Klöckner wirbt bei Gewerkschaften und Arbeitgebern dafür, einen weiteren Kita-Streik durch einen Kompromiss abzuwenden. Die Gewerkschaften sollten beidrehen und den... Mehr»

Kita-Streit: Wagenknecht fordert neues Angebot für Erzieher

Die Weigerung der Arbeitgeber, im festgefahrenen Kita-Tarifstreit ein neues Angebot vorzulegen, führt nach Ansicht der stellvertretenden Vorsitzenden der Linksfraktion im Bundestag, Sahra... Mehr»

Kommunen lehnen Nachbesserung des Kita-Schlichterspruchs ab

Kurz vor den für Donnerstag geplanten Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst sehen die Arbeitgeber keine Notwendigkeit, den vorliegenden Schlichtervorschlag nachzubessern.... Mehr»

Schwesig appelliert an Tarifparteien im Kita-Streit

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat an die Tarifparteien appelliert, den Streit um die Bezahlung von Erziehern in Kitas ohne Streik beizulegen. „Die Tarifparteien sollten den... Mehr»

Landkreistag: Neuer Kita-Streik würde Fass zum Überlaufen bringen

Nachdem die Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi den Schlichterspruch für den Sozial- und Erziehungsdienst abgelehnt haben, wächst die Sorge vor neuen Kita-Streiks: „Ein erneuter... Mehr»

Städte- und Gemeindebund: Arbeitgeber sind im Kita-Streit verhandlungsbereit

Im Kita-Tarifstreit hat sich der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, verhandlungsbereit gezeigt. Landsberg sagte am Dienstag dem rbb-Inforadio, letztlich werde man... Mehr»

Verdi will mögliche Kita-Streiks vor Mitte September vermeiden

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will mögliche neue Kita-Streiks vor dem Ende der Schulferien in Bayern und Baden-Württemberg Mitte September vermeiden. Das erfuhr die „Rheinische... Mehr»

Kita-Tarifkonflikt: Gemeindebund nennt Forderung „völlig illusorisch“

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hält das geforderte Zehn-Prozent-Gehaltsplus für Erzieher in kommunalen Kitas für nicht darstellbar. Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg sagte der... Mehr»

CDU-Familienpolitiker ruft Verdi zum Einlenken im Kita-Streit auf

Marcus Weinberg (CDU), familienpolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, verlangt von der Gewerkschaft Verdi ein Einlenken im Tarifstreit für Erzieher und Sozialarbeiter. „Der... Mehr»

Demonstranten

Mehr»

Macher von netzpolitik.org freuen sich über neue Fans – Demoaufruf

Nach der Aufnahme von Ermittlungen gegen Journalisten von netzpolitik.org freuen sich die Macher über Tausende neue Fans – und haben zu einer Protestkundgebung aufgerufen. Auf Facebook... Mehr»

Polizei für Bannmeile um Flüchtlingsunterkünfte

Angesichts zunehmender Ausschreitungen und Übergriffe fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft ein Verbot von Demonstrationen vor Flüchtlingsheimen: „Wir brauchen ein Bannmeile um... Mehr»

Existenzangst: Französische Bauern protestieren und blockieren die Autobahnen

In Frankreich protestieren verärgerte Bauern über die sinkenden Rindfleischpreise und die unzureichende Unterstützung seitens der Regierung. Mehr»

„Banditensystem!“, „Regime!“: Ultrarechte drohen Kiew mit dritten Maidan

Die Ultrarechten haben genug von der Oligarchen-Regierung in der Ukraine. Sie wollen Pedro Poroschenko und seine schwache Regierung stürzen. Mehr»

Ausschreitungen bei Demonstration vor griechischem Parlament

Bei Demonstrationen gegen die von den Gläubigern geforderten Spar- und Reformmaßnahmen ist es am Mittwochabend zu Ausschreitungen gekommen. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie Demonstranten... Mehr»

Sachsens Ausländerbeauftragter fordert nach Protesten klare Haltung der Politik

Der Ausländerbeauftragte in Sachsen, Geert Mackenroth (CDU), hat angesichts der massiven Proteste gegen Flüchtlingsunterkünfte eine klare Haltung der Politik gefordert. Mackenroth sagte am Mittwoch... Mehr»

Lufthansa-Piloten könnten erneut streiken

Bei der Lufthansa könnte es erneut zu Pilotenstreiks kommen: Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Vorgespräche mit der Kranich-Airline zu einer Gesamtschlichtung am Montag für gescheitert... Mehr»