Schlagwort

Prozesse

">

Angeklagter im Fall Tugce gibt Angriff zu

Darmstadt (dpa) - Der Angeklagte im Prozess um den gewaltsamen Tod der 22-jährigen Tugce in Offenbach hat den Angriff auf die Studentin eingeräumt. „Ich habe in der Tatnacht der Tugce eine... Mehr»
">

Tugces Familie kommt zum Prozess

Darmstadt (dpa) - Schon vor Beginn des Prozesses um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce haben sich vor dem Gericht in Darmstadt zahlreiche Zuschauer und Neugierige versammelt. Auch Tugces Familie... Mehr»
">

Kurzporträt: Jens Aßling – Vorsitzender Richter mit großen Fällen

Darmstadt (dpa) - Den Prozess am Landgericht Darmstadt gegen den mutmaßlichen Tugce-Schläger Sanel M. leitet Jens Aßling. Für manche gilt der Vorsitzende Richter als streng. Bekannt ist Aßling... Mehr»
">

18-Jähriger nach tödlicher Attacke auf Tugce vor Gericht

Darmstadt (dpa) - Die Tat erregte bundesweit Aufsehen, und auch das Interesse am Prozess ist nun riesig: Ein junger Mann muss sich vor Gericht verantworten, weil er den Tod der 22 Jahre alten Tugce... Mehr»
">

Prozess um den gewaltsamen Tod von Tugce beginnt

Darmstadt (dpa) - Rund fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod der Studentin Tugce in Offenbach beginnt der Prozess gegen den Angeklagten. Der 18 Jahre alte Sanel M. muss sich vor dem Landgericht... Mehr»
">

Anwälte hoffen auf baldige Haftentlassung von Middelhoff

Essen (dpa) - Nach gut fünf Monaten in Untersuchungshaft steht eine Entlassung des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff nach Einschätzung seiner Anwälte unmittelbar bevor. Bei der Bereitstellung... Mehr»
">

NSU-Prozess: 200. Verhandlungstag gegen Beate Zschäpe

München (dpa) - Der Münchner NSU-Prozess geht heute in den 200. Verhandlungstag. Ein Urteil ist trotz der langen Dauer nach übereinstimmender Einschätzung der Prozessparteien noch nicht... Mehr»
">

Anklage sieht bei Deutsche-Bank-Managern gezielte Absprachen

München (dpa) - Im bevorstehenden Betrugsprozess gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und vier weitere Ex-Manager des Geldhauses, will die Münchner Staatsanwaltschaft den... Mehr»
">

Werbeblocker Adblock Plus setzt sich vor Gericht durch

Berlin (dpa) - Der umstrittene Werbeblocker Adblock Plus hat sich vor dem Landgericht Hamburg gegen „Zeit Online“ und „Handelsblatt.com“ durchgesetzt. Die Richter wiesen die Klage zurück, mit... Mehr»
">

Verfassungsschutz war NSU-Trio dicht auf der Spur

München (dpa) - Der Verfassungsschutz war wenige Monate nach dem Abtauchen des späteren NSU-Trios im Januar 1998 dicht auf der Spur von Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt. Der heutige... Mehr»
">

Bundessozialgericht entscheidet zu Perücke auf Kassenkosten

Kassel (dpa) - Muss eine Krankenkasse einem fast 80 Jahre alten Mann eine Perücke bezahlen? Über diese Frage verhandelt heute das Bundessozialgericht in Kassel. Der 1938 geborene Mann aus... Mehr»
">

Auschwitz-Prozess wird mit Angeklagten-Vernehmung fortgesetzt

Lüneburg (dpa) - Der Prozess gegen den früheren SS-Aufseher im Konzentrationslager Auschwitz wird heute vor dem Landgericht Lüneburg mit der Vernehmung des angeklagten Oskar Gröning... Mehr»
">

Report: SS-Mann gesteht vor Gericht

Lüneburg (dpa) – Auschwitz. Millionenfacher Mord, unvorstellbares Grauen. 70 Jahre später wird in Lüneburg ein alter Mann auf seinen Rollator gestützt in den Gerichtssaal geführt. Der... Mehr»
">

Kurzporträt: Oskar Gröning – der «Buchhalter von Auschwitz»

Lüneburg (dpa) - Oskar Gröning gilt als „Buchhalter von Auschwitz“. Weil er eine Banklehre absolviert hatte, wurde er 1942 in dem Konzentrationslager dafür eingeteilt, zurückgelassenes Geld... Mehr»
">

Zitat: Auschwitz-Überlebende zur Aussage von Gröning

„Er versucht, mit seiner Schuld umzugehen.“ „Er hätte sich wie tausende andere Nazis im Schatten verbergen können. Wenige hatten den Mut, nach vorne zu treten.“ „Man kann die Vergangenheit... Mehr»
">

«Buchhalter von Auschwitz» gesteht Mitschuld an Massenmord

Lüneburg (dpa) - Erschütternd offen schildert ein früherer SS-Mann das Grauen im KZ Auschwitz. Auch seine moralische Mitschuld am NS-Massenmord räumt er ein. Im Gerichtssaal in Lüneburg hören... Mehr»
">

Angeklagter legt umfangreiches Geständnis ab

Lüneburg (dpa) - 70 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz hat der angeklagte SS-Aufseher Oskar Gröning vor Gericht seine moralische Mitschuld am Massenmord in dem Konzentrationslager eingeräumt.... Mehr»
">

Das NS-Vernichtungslager Auschwitz

Lüneburg (dpa) - Das nationalsozialistische Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau gilt als bedeutendstes Symbol für den Holocaust. In dem bei Krakau gelegenen Lager im besetzten... Mehr»
">

Demjanjuk-Prozess brachte juristische Neubewertung

Lüneburg (dpa) - Prozesse wie der in Lüneburg gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning beruhen auf einer veränderten rechtlichen Bewertung des Straftatbestands der Beihilfe zum Mord. Die Justiz... Mehr»
">

Wettskandal: Ex-Profi Schnitzler schweigt vor Gericht

Bochum (dpa) - Der ehemalige Fußballprofi René Schnitzler hat zum Auftakt des neuerlichen Wettskandal-Prozesses vor dem Bochumer Landgericht zu den Vorwürfen geschwiegen. Der 30 Jahre alte... Mehr»