Schlagwort

Prüfungen

">

Homeschooling trotz Lockerungen? Lehrer-Präsident sieht auch für 2021 keinen normalen Schulalltag

„Wenn ich aus verschiedenen Landesministerien höre, dass sie nicht damit rechnen, dass noch in diesem Schuljahr alle Schüler an die Schulen zurückkehren, und es im nächsten Schuljahr mit... Mehr»
">

Welche Corona-Maßnahmen werden wann gelockert? Bundesländer mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten

Bis Ende der Woche wollen die Bundesländer im Detail klären, bis wann und in welchem Umfang sie die Einigung mit der Bundesregierung über eine erste Lockerung der Corona-Maßnahmen umsetzen wollen.... Mehr»
">

NRW erwägt Abitur ohne Abschlussprüfungen

Mit ihrem Vorstoß zur Notenermittlung des Abiturs 2020 ohne Abschlußprüfungen, dürfte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer eine weitere Debatte angestoßen haben. Mehr»
">

Grüne: Hartz-IV Empfänger und Familien fallen durch Raster der Corona-Hilfen

Den Grünen gehen die Sozial-Maßnahmen der Regierung in der Corona-Krise nicht weit genug. Gerade Hartz-IV Empfänger würden zurzeit stärker belastet. Mehr»
">

Massen-Schummelei an griechischer Universität

106 Studenten wurden an einer griechischen Universität beim Spicken erwischt. Zur Strafe dürfen sie an keiner weiteren Prüfung im September teilnehmen. Mehr»
">

Forscher empfiehlt: Prüfungen in der Schule besser um 10 Uhr

"Grrr, ist das früh": Vielen Schülern graust es vor dem Aufstehen am Morgen. Sollte der Unterricht besser später starten? Mehr»
">

Verwöhnte Hunde fallen häufiger bei Prüfungen durch

Welpen, die in den ersten Lebenswochen von ihren Müttern besonders stark verwöhnt wurden, fielen später bei Prüfungen, zum Beispiel der Blindenhundeprüfung, häufiger durch. Mehr»
">

Berufsverband will Prüfungen für Aufsichtsräte einführen

Aufsichtsräte sollen nach dem Willen der Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD) demnächst ein Examen ablegen. Damit sollen sie nachweisen, dass sie die notwendige Qualifikation... Mehr»
">

Hightech zum Mogeln eingesetzt

Den Monat Juni nennen die chinesischen Schüler „Schwarzer Juni", denn jedes Jahr vom 7. bis 9. Juni zittern gut zehn Millionen Schüler und deren Eltern um ihre Zukunft. Mehr»