Schlagwort

Psychologie

">

Warum Langeweile für eine gesunde Entwicklung von Kindern unerlässlich ist

Langeweile von Kindern setzt viele Eltern unter Druck. Zu diesem Schluss kommt unsere Gastautorin Psychotherapeutin Nancy Colier. Sie trauen ihren Kindern nicht mehr die Fähigkeiten zu, offene,... Mehr»
">

Sportpsychologe Weidig rät: «Schaltet jetzt auf Durchzug!»

Die Verschiebung der Olympischen Spiele war zu erwarten. Dennoch müssen die Sportler lernen, sich erst einmal damit abzufinden. Sportpsychologe Thorsten Weidig empfiehlt seinen Klienten, sich... Mehr»
">

Big Five: Ex-Direktorin von Cambridge Analytica enthüllt Geheimnis hinter moderner Propaganda

Reumütig zeigt sich die frühere Direktorin für Geschäftsentwicklung von Cambridge Analytica, Britanny Kaiser. Auf Twitter will sie Dokumente über Strategien der Manipulation auf der Basis von... Mehr»
">

Kleider machen Leute – und zwar in einem Sekundenbruchteil

Wie siehst Du denn aus? Wie wir uns anziehen hat einen großen Anteil daran, wie wir von Anderen wahrgenommen werden. Das Gehirn macht sich innerhalb von Zehntelsekunden ein Bild. Mehr»
">

Wie Sie einem Headhunter immer eine richtige Antwort geben

Headhunter rufen oft unerwartet an. Möge man sich noch so geehrt fühlen, sollte man trotzdem auf dem Boden bleiben. Roger Duguay, Headhunter für die obere Management-Etage bei "Boyden" plauderte... Mehr»
">

Sofia und Sara: Kuschelnde Zwillinge zeigen herzerwärmende Bindung zwischen Geschwistern

Sofia und Sara wurden im Oktober 2017 im Mount Sinai Medical Center in Florida geboren. Dabei boten sie ihren liebenden Eltern eine herzerwärmende Szene. Ein Paradebeispiel der Verbundenheit zweier... Mehr»
">

Fast zwei Prozent der Schüler mit der Diagnose Depression

Schon Schulkinder können unter Depressionen leiden. In welchem Ausmaß Ärzte diese Diagnose bei Kindern und Teenagern stellen, hat eine Krankenkasse nun untersucht. Mehr»
">

Bald auf freiem Fuß? Psychiatrische Begutachtung des Kindermörders Dutroux geplant

Die Debatte über eine mögliche Freilassung des Mannes, der als einer der schlimmsten Verbrecher in der Geschichte des Landes gilt, sorgt in Belgien für heftige Debatten. Nun hat sich die... Mehr»
">

Professor über Zinsdebatte: Ruhig schauen – so schlimm ist es gar nicht

Sicher sei der Moment, in dem "Lieschen Möllers" 10.000 Euro wegen Negativzinsen schrumpfen eine neue Ära. Aber so schlimm sei es eigentlich gar nicht, sagte Professor Martin Weber in einem... Mehr»
">

Mehr Totalitarismus wagen: Psychotherapeuten-Journal fordert „Interventionen“ gegen Klima-Skeptiker

Die politische Instrumentalisierung der Psychologie hat in Deutschland eine heikle Geschichte. Im Kampf gegen „Klimaleugner“ hält sie das Journal der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen... Mehr»
">

Die postfaktische Revolution: Wie die Grünen mit perfekter psychologischer Kriegsführung siegen

Die Grünen sind eine Milieupartei wohlhabender westdeutscher Großstadtbewohner – in der breiten Bevölkerung inhaltlich kaum anschlussfähig. Die öffentliche Wahrnehmung ist hingegen eine völlig... Mehr»
">

Chinesische Boygroup als Werbeträger für umfassende Überwachung

Die chinesischen Kommunisten tun derzeit alles, um ihr Sozialkreditsystem bis 2020 chinaweit einzuführen. Für diese Art der Totalüberwachung werden alle Register der Technik, der Gesetzgebung,... Mehr»
">

Die dunkle Macht der neuen Medien: Wie soziale Medien unser Selbstwertgefühl beeinflussen

Dass soziale Medien abhängig machen, haben vielen Mediziner inzwischen anerkannt, weniger bekannt ist vielleicht, dass sie genau dafür entwickelt worden sind. Doch bereits Aristoteles erkannte vor... Mehr»
">

„Faszinierendes soziales Experiment“? – Schulen verbieten Kindern beste Freunde

Freundschaften verbieten, um Freundschaft zu ermöglichen: Vor zehn Jahren war es eine Schule in Missouri, die sich dazu bekannte, Einfluss auf das soziale Kontaktverhalten ihrer Schüler zu nehmen.... Mehr»
">

Einsame Menschen geraten laut Psychologin verstärkt in „Isolation“

Negativspirale bei einsamen Menschen: Statt sich über das Lächeln eines Nachbarn zu freuen, würden sie zum Beispiel denken, da mache sich jemand lustig. Mehr»
">

Die rücksichtslose Befriedigung des eigenen Egos – Die westliche Gesellschaft löst sich auf

Ein Volk, das seine Traditionen verachtet und sich selbst mit immerwährender Schuld und Buße für die grössten Verbrechen der Geschichte betrachtet, wird sein kollektives Über-Ich und damit seinen... Mehr»
">

Psychologe: Viele Bürger fühlen sich abgeschrieben und vom Staat herabgesetzt

Viele Menschen "... erleben es so, dass die Eliten naserümpfend auf sie herabgucken, weil sie immer noch Fleisch essen, Alkohol trinken, Zigaretten rauchen, Diesel fahren, Unterschichts-TV gucken,... Mehr»
">

Der Mensch kann auch im Tiefschlaf lernen

Vokabeln lernen im Schlaf - wohl der Traum eines jeden Schülers und Studenten. Schweizer Forscher weisen nun nach, dass man tatsächlich im Tiefschlaf lernen kann. Das Pauken ersetzt es aber nicht. Mehr»
">

Wachsende Skepsis gegenüber Robotern am Arbeitsplatz

Die Bevölkerung steht Robotern einer Analyse zufolge inzwischen weniger positiv gegenüber als noch vor einigen Jahren. Mehr»
">

Nazi-Metal auf dem Tinder-Profil: Unmut über Fachschaft nach Distanzierung von Antifa-Praktiken

Auf dem Campus Bockenheim der Universität in Frankfurt am Main störten am Dienstag mehrere vermummte Anhänger der sogenannten Antifa eine Psychologie-Vorlesung. Dabei verteilten sie Flugblätter... Mehr»