Schlagwort

Rente

">

Bundesarbeitsminister: GroKo verhandelt im Herbst über Entlastung von Betriebsrentner

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Verhandlungen mit der Union über eine Entlastung von Betriebsrentnern angekündigt. „Ich will den Effekt der Doppelverbeitragung bei den... Mehr»
">

Halbzeitbilanz: SPD-Fraktion pocht auf Mitspracherecht

Der kommissarische SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich pocht auf Mitsprache der SPD-Fraktion bei der Bilanz der Regierung im Herbst. Mehr»
">

Freude an der Arbeit und Kontakt zu anderen Menschen: Immer mehr Rentner arbeiten

Es gibt immer mehr ältere Menschen in Deutschland. Noch stärker wächst die Zahl derer, die im Alter weiterarbeiten. Über das Warum gibt es unterschiedliche Ansichten. Mehr»
">

Schäfer-Gümbel: Soli-Zuschlagabschaffung nur bei Einkommensteuererhöhung für Topverdiener

Die SPD will den Solidaritätszuschlag weitgehend abschaffen, die Union ganz und gar. Im Ringen um eine Lösung des Koalitionsstreits unterbreiten die Sozialdemokraten nun ein weiteres Angebot. Mehr»
">

Ost-CDU fordert Grundrente ab 2020: Lebensleistung muss anerkannt werden

Menschen erwarten, dass Zusagen eingehalten werden. Gerade in den neuen Bundesländern würden viele Rentnerinnen und Rentner von einer Grundrente profitieren. Mehr»
">

Gesetzliche Rentenversicherung: Linke wollen Abgeordnete zu Rentenbeiträgen verpflichten

Die Privilegien für Politiker mit ihren Pensionsansprüchen seien weit vom Leistungsniveau der gesetzlichen Rente entfernt, sagt Dietmar Bartsch (Die Linke). Daher sollten Abgeordnete beginnen, in... Mehr»
">

CDU-Politiker Gröhe setzt SPD in Streit um Grundrente unter Druck

Mit der Union ist eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung nicht zu machen, bekräftigt Unionsfraktionsvize. "Die SPD muss von unfinanzierbaren Blütenträumen Abstand nehmen." Eine Einigung mit... Mehr»
">

Soziale Isolation und Prestigeverlust: Bei Gutverdienern steigt Sterblichkeit nach Renteneintritt

Bei Gutverdienern, die mit 65 Jahren in Rente gehen, steigt laut einer Studie die Sterblichkeit kurz nach der Verrentung. Dagegen sinkt die Sterblichkeit bei Männern mit unterdurchschnittlichem... Mehr»
">

Euro als „mieser Deal“: „Spiegel“ malt Dexit-Debatte in Deutschland an die Wand

„Europa ist die Antwort“, hieß es noch vor einem Vierteljahr im EU-Wahlkampf vonseiten aller etablierten Parteien in Deutschland. Nun befürchtet „Spiegel“-Redakteur Tim Bartz jedoch eine... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: „Völker hört die Zins-Signale“ – Die Sparer zahlen die Zeche

Wenn Nationalökonomen heulend und zähneklappernd die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, weil die EZB alles daran setzt, den Marsch in die Untiefen der Negativzinsen fortzusetzen, dann sollte... Mehr»
">

Rund 27.000 Rentner sind über hundert Jahre alt

In Deutschland sind von rund 21 Millionen Rentnern immerhin 27.000 über einhundert Jahre alt. Mehr»
">

SPD-Ostbeauftragter Dulig verlangt von Merkel „Durchbruch“ bei Grundrente bis 1. September

Der Ostbeauftragte des SPD-Parteivorstandes, Martin Dulig, fordert eine Einigung im Koalitionsstreit um die Grundrente innerhalb von fünf Wochen. „Sorgen Sie dafür, dass die Union endlich ihre... Mehr»
">

„Renten unterhalb der Armutsschwelle“: Jede zweite Rente liegt unter 900 Euro

Mehr als jede zweite Altersrente in Deutschland liegt unter 900 Euro. "Die Mehrheit der Rentnerinnen und Rentner erhält gesetzliche Renten unterhalb der Armutsschwelle", so Linken-Abgeordnete... Mehr»
">

Altersarmut: Mehr als jede zweite Rente unter 900 Euro

Mehr als jede zweite Rente beträgt weniger als 900 Euro. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Sabine Zimmermann hervor, über die die Zeitungen des... Mehr»
">

Eklat im Landtag NRW: Bergleute-Antrag der AfD abgelehnt – Kumpel auf den Tribünen empört – Rauswurf!

Ihnen wurde versprochen, sie nicht im Stich zu lassen. Doch nun passiert genau das. Im Landtag von NRW wurden die Parlamentarier mit den Leuten konfrontiert, denen sie einst ihre Versprechungen gaben.... Mehr»
">

Rentner in Deutschland erhalten ab Juli mehr Geld – Für manch einen wird dann Einkommenssteuer fällig

Die gut 20 Millionen Rentner in Deutschland bekommen ab Juli höhere Altersbezüge: Der Bundesrat billigte am Freitag in Berlin die Erhöhung der Renten um 3,18 Prozent im Westen und um 3,91 Prozent... Mehr»
">

ARD-„Deutschlandtrend“: Grün erstmals vor Union und AfD vor SPD

Die Grünen sind einer neuen Umfrage zufolge die stärkste politische Kraft in Deutschland. Im „Deutschlandtrend“ der ARD kommen die Grünen in der Sonntagsfrage auf 26 Prozent, wie der... Mehr»
">

Union zu Grundrentekonzept: SPD arbeitet mit Tricks – Kein Cent ist real vorhanden

"Luftbuchungen", "Offenbarungseid": Kurz vor der Europawahl haben die SPD-Minister Heil und Scholz ein Konzept vorgelegt, wie die Grundrente finanziert werden soll - und damit helle Empörung beim... Mehr»
">

Kosten: 3,8 Milliarden Euro – SPD-Spitze legt Konzept für Grundrente vor

Die SPD-Spitze hat sich auf ein Konzept für eine Grundrente geeinigt. Finanziert werden soll das Konzept "überwiegend aus Steuermitteln", hieß es. Allerdings sollen den Regierungskreisen zufolge... Mehr»
">

GroKo-Streitpunkt Grundrente: Kramp-Karrenbauer bedingt gesprächsbereit – besteht auf Bedarfsprüfung

Im Koalitionsstreit um die Grundrente hat sich die CDU-Vorsitzende gesprächsbereit gezeigt. "Die CDU hat die Hand ausgestreckt", meinte Kramp-Karrenbauer. Mehr»