Schlagwort

Rezession

">

Ex-Deutsche-Bank-Chefökonom: Deutschland schon seit April in Rezession

Die offiziellen Wachstumszahlen zeigen bisher nur einen leichten Knick nach unten. Das liegt jedoch nach Einschätzung von Experten vor allem an noch fehlenden Daten und deren Interpretation. Mehr»
">

Wirtschaftsverbände: Renten und soziale Sicherungssysteme ab 2025 in Gefahr

Eine schwächelnde Wirtschaft, nicht bezahlbare Renten und egoistisches Festhalten an der schwarzen Null - so lautet der Tenor der neuesten Herbstdiagnose von fünf führenden... Mehr»
">

Ifo-Institut: „Rezession in Deutschland angekommen“

Im September äußerte Finanzminister Olaf Scholz (SPD) noch, dass von einer Krise in Deutschland nichts zu sehen sei. Doch die aktuelle "Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder" zeigt... Mehr»
">

Angriff auf Öl-Raffinerie: USA wären für eine Wirtschaftskrise gerüstet, Deutschland nicht

Die von Iran unterstützten Huthi-Rebellen haben sich zu dem folgenschweren Drohnenangriff auf die saudi-arabische Ölraffinerie in Abkaik bekannt. Die USA wollen weitere Untersuchungen abwarten, ehe... Mehr»
">

Unionspolitiker kritisieren EZB-Geldpolitik: „Billiges Geld verursacht Strohfeuer – und davon bleibt am Ende nur Asche“

"EZB – das darf nicht für `Ewige Zins-Bremse` stehen", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Andreas Jung (CDU), dem "Handelsblatt". Jede Lockerung der Geldpolitik... Mehr»
">

Deutschland: Wirtschaftsforscher rechnen im dritten Quartal mit Rezession

Wirtschaftsforscher erwarten im dritten Quartal von August bis Ende September eine Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt werde auch im laufenden Quartal schrumpfen, und zwar um 0,3 Prozent, erklärte... Mehr»
">

„Beschleunigter Abwärtstrend“: Die Krisenstimmung erreicht nun auch den Mittelstand

Im August hat sich die deutsche Exportwirtschaft gegenüber dem Monat zuvor wieder erholen können. Dies weckt mancherorts Hoffnung, die befürchtete Rezession in Deutschland könnte vorerst... Mehr»
">

USA: Wird die Fed die Wirtschaft ruinieren, um Trump zu beseitigen?

"Trumps Wiederwahl stellt eindeutig eine Bedrohung für die US- und Weltwirtschaft, die Unabhängigkeit der Fed und ihre Fähigkeit, ihre Beschäftigungs- und Inflationsziele zu erreichen, dar." Daher... Mehr»
">

Rezession nimmt Gestalt an: Jetzt rutscht auch Deutschlands Dienstleistungssektor ab

Mehrere Indikatoren und Einschätzungen führender Wirtschaftsforscher senden eine eindeutige Botschaft: Die Rezession in Deutschland nimmt Gestalt an. Hatten sich die Alarmzeichen bislang vor allem... Mehr»
">

Volkswirte: Arbeitslosigkeit steigt im Konjunkturtal weiter

Der Arbeitsmarkt im August ist traditionell durch Saison-Effekte belastet. Diesmal kommt eine schwache Konjunktur hinzu. Volkswirte sind sich einig: Die Flaute wird länger dauern. Im dritten Quartal... Mehr»
">

Experten über Handelskrieg: Je stärker Chinas Waffeneinsatz, umso schlimmer die Folgen für China selbst

US-Präsident Donald Trump erklärte kürzlich: der derzeitige Handelskrieg mit China hätte schon viel früher stattfinden müssen. China Beobachter sind der Meinung, dass China sich durch... Mehr»
">

Kanzleramt rechnet zeitnah mit Rezession

Das Bundeskanzleramt rechnet einem „Spiegel“-Bericht zufolge zeitnah mit einer Rezession. „Für das dritte Quartal zeichnet sich abermals ein leichter Rückgang des... Mehr»
">

Mittelstandspräsident Ohoven warnt: Wir steuern auf eine Rezession zu

Wenn der derzeitige Weg der Klimapolitik und der hohen Sozialausgaben weitergangen wird, prognostiziert Ohoven ein Schrumpfen der deutschen Wirtschaft, der naturgemäß mit einem Exportrückgang und... Mehr»
">

Experten einig: US-Anleihenmarkt signalisiert keine Rezession

Trotz einer guten wirtschaftlichen US-Lage erwarten die Märkte eine aggressivere Haltung der Fed, wenn Zweifel und Schwäche im internationalen Handel anhalten. Mehr»
">

Ehemaliger Berater von Trump: Bei den unfairen Praktiken Chinas darf man nicht wegschauen!

Schon längst geht es in dem Handelskrieg zwischen den USA und China nicht mehr vorrangig um Handelsdefizite, sondern um Macht. Mehr»
">

Norbert Häring: Was die Regierung jetzt gegen die Krise und für die Zukunft unserer Industrie tun muss

Die deutsche Wirtschaft war auf einem in mehrfacher Hinsicht nicht durchhaltbaren Pfad. Jetzt ist die Regierung gefordert, durch mutiges und planvolles Handeln eine tiefe Umstellungskrise zu... Mehr»
">

Publizist warnt: „Aus Rezession in Deutschland kann tiefe Wirtschaftskrise werden“

Peter Altmaier will nicht von Rezession reden, BDI-Chef Kempf macht die AfD für wirtschaftliche Probleme verantwortlich: Deutschlands Eliten sprechen nicht gerne über mögliche eigene Versäumnisse,... Mehr»
">

Friedrich & Weik: Negativzinsen für alle – die Enteignung geht weiter!

Wir beschäftigen uns tagtäglich mit unwichtigen Banalitäten statt uns um wirklich Essenzielles zu kümmern. Aber diese Dekadenz wird durch die zukünftigen Entwicklungen wieder gerade gerückt... Mehr»
">

Globales Finanzcasino: Die FED leistet den Offenbarungseid

Jerome Powell, Chef der US-Notenbank Federal Reserve (FED), hat am Mittwoch die erste Zinssenkung seines Hauses seit zehn Jahren angekündigt. Obwohl es sich dabei nur um ein Viertel-Prozent handelt,... Mehr»
">

Söder für „echte Reformen“ und Sonderwirtschaftsregionen – Deutschland muss die Starken im Land halten

Es scheint nun auch in der Politik angekommen sein, dass „die fetten Jahre“ in Deutschland vorbei sind und ein dringender Kurswechsel vonnöten ist. Wie der aus Sicht des bayerischen... Mehr»