Schlagwort

Riexinger

Linke schließt Parteitagsverschiebung nicht mehr aus

Die Linkspartei schließt eine Verschiebung ihres für Ende Oktober geplanten Parteitags nicht mehr gänzlich aus. „Wir hoffen natürlich, dass der Parteitag wie geplant... Mehr»

Linken-Chef Riexinger: „Wir haben keinen Hass auf Reiche“

Der Parteivorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, sieht seinen größten politischen Fehler 2020 in seiner Bemerkung auf der Strategiekonferenz in Kassel, als er sagte, dass die... Mehr»

Riexinger fordert europäischen Marshallplan – Rüstungsausgaben können „anderswo sinnvoller eingesetzt werden“

In den kommenden Jahren brauche man die Milliarden nicht für Aufrüstung, sondern für Investitionen in Infrastruktur, Gesundheit, Bildung, Wohnen und "andere sinnvolle Dinge",... Mehr»

Riexinger will Mindestlohn für Erntehelfer

Linke-Vorsitzende Bernd Riexinger forderte am Donnerstag, dass Erntehelfer auf jeden Fall den gesetzlichen Mindestlohn erhalten. Mehr»

Ramelow: Handschlag für Höcke erst, wenn dieser „die Demokratie verteidigt“

Der am Mittwoch (4.3.) zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählte Bodo Ramelow verweigerte AfD-Fraktionschef Björn Höcke im Anschluss an die Wahl den Handschlag – weil... Mehr»

Teile der Linkspartei distanzieren sich von Parteichef Riexinger nach dessen „Scherz“ über Zwangsarbeit

Auch nachdem der Parteichef der Linken, Bernd Riexinger, sich für seine Zwangsarbeitsäußerungen vom Wochenende entschuldigt hat und sie als misslungenen Scherz bezeichnete,... Mehr»

„Scherz“ oder innere Logik? Linkspartei nach Andeutung über „Erschießen der Reichen“ in der Kritik

Auf einer Konferenz der Linkspartei erklärt eine Teilnehmerin, die „Energiewende“ wäre auch „nach einer Revolution“ und einem Erschießen des „einen Prozents der... Mehr»

Riexinger: Grüne sollten sich von der CDU distanzieren

Nach dem angekündigten Rücktritt von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wendet sich die Linke mit mahnenden Worten an die Grünen. Sie seien mit ihrer Offenheit gegenüber der... Mehr»

Linkspartei nennt „Klimapaket“ der Grünen „halbherzig“

Parteichef Bernd Riexinger (Linke) geht der Antrag der Grünen zum Klimaschutz nicht weit genug. Die Steuerungswirkung sei mit einem CO2-Preis von 40 Euro je Tonne sehr gering. Mehr»

Linke gegen Dublin-Abkommen: Migranten sollen über ihr Aufnahmeland selbst entscheiden

Künftig sollen sich Flüchtlinge und Migranten selbst aussuchen können, in welchem Land sie ihren Asylantrag stellen, so will es die Linken-Partei. Mehr»

SPD-Zukunftsplan „mutlos und zu wenig ambitioniert“ – Linken-Chef Riexinger kritisiert Martin Schulz

Das Programm von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sei mutlos und zu wenig ambitioniert, sagte der Linken-Chef Riexinger gegenüber Medien am Montag. Mehr»

Tourismus-Boykott für die Türkei: „Am Badestrand im Ausnahmezustand – wer kann sich da schon entspannen?“

Katja Kipping, Vorsitzende der Linkspartei, fordert, auf Urlaubsreisen in die Türkei zu verzichten. "Wenn die Bundesregierung mit dem Diktator kuschelt, dann sollten wir über... Mehr»

Kanzlerin Merkel will mit Ägypten über Stabilisierung Libyens sprechen – Migration eindämmen

Auf ihrer Nordafrika-Reise will Kanzlerin Merkel eine Stärkung von Libyen erreichen, um die Zahl der Flüchtlinge aus dem Mittelmeerland zu verringern. Sie betonte die Rolle... Mehr»

Scheitert das Flüchtlingsabkommen wird die EU glaubwürdiger

Falls durch den Konflikt um die Visafreiheit das Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei scheitere, "gewinne die Europäische Union ein gutes Stück Glaubwürdigkeit... Mehr»