Schlagwort

Rudeljournalismus

Springer-CEO Döpfner warnt vor „Herdenjournalismus“ und „Intoleranz gegenüber Freidenkern“

Im Interview mit der "Neuen Zürcher Zeitung" mahnt Axel-Springer-CEO Mathias Döpfner deutsche Journalisten, Lehren aus dem Skandal um Claas Relotius zu ziehen. Die Antwort auf enthemmte Sprache in... Mehr»

Journalismus: Studien belegen Linkslastigkeit deutscher Medien mit Zahlen

Deutsche Journalisten ordnen sich politisch mehrheitlich selbst als „eher links“ oder „links“ ein. Allerdings stehen sie mit dieser Selbsteinschätzung nicht deutlich weiter links als die... Mehr»

Gehört Deutschland auf die Couch? Hans-Olaf Henkel stellt die Diagnose

Nachdenkenswertes, das man lesen sollte, bevor „Deutschland auf die Couch muss“, steht in dem neuen Buch von Hans-Olaf Henkel, ehemals BDI-Vorsitzender (Bundesverband der Deutschen Industrie), und... Mehr»