Schlagwort

Russland

IOC bestraft Russland – Wie reagiert Putin?

Auch wenn russische Sportler bei den Winterspielen unter neutraler Flagge antreten dürfen, dürfte Präsident Putin mit der Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees alles andere als... Mehr»

IOC: Keine Athleten unter russischer Flagge bei Olympischen Winterspielen 2018

Russische Athleten dürfen unter der neutralen Fahne des IOC bei den nächsten olympischen Winterspielen starten - jedoch nicht unter der von Russland. Mehr»

Russlands Sportler in Pyeongchang unter neutraler Flagge

Russlands Sportler dürfen wegen des Doping-Skandals nur unter neutraler Flagge an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang teilnehmen. Das entschied die Exekutive des Internationalen... Mehr»

Russland erklärt neun US-Medien zu „ausländischen Agenten“

Russland hat neun US-Medien zu "ausländischen Agenten" erklärt. Auslöser für die Änderung des Mediengesetzes war ein entsprechender Schritt der USA, den russischen Fernsehsender RT zu zwingen... Mehr»

IOC berät über Strafe – Russland: Kein Boykott

Die Welt des Sports blickt nach Lausanne. Dort entscheidet das IOC über die Strafe für großangelegten Doping-Betrug im russischen Sport. Für den neuen Chef der deutschen Leichtathleten kann es... Mehr»

Zwei Teile der abgestürzten Sojus-Rakete entdeckt

Ende November war eine Sojus-Rakete abgestürzt. Heuten entdeckten russische Ermittler zwei Teile der Rakete in Sibirien. Mehr»

Staatsanwaltschaft fordert zehn Jahre Haft für russischen Ex-Wirtschaftsminister

Russlands Ex-Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew soll für zehn Jahre ins Gefängnis, fordert die Staatsanwaltschaft. Zudem soll er eine Geldstrafe in Höhe von 500 Millionen Rubel (rund sieben... Mehr»

Ausschluss droht – Thomas Bach und das russische Problem

Es wäre für die Sportweltmacht Russland ein Moment der Demütigung: Der Ausschluss von den Winterspielen in Südkorea. Das IOC hat im Dopingskandal wenige Optionen, keine dürfte uneingeschränkt... Mehr»

Kurdenmiliz vermeldet Erfolg gegen IS im Osten Syriens

Die Kurdenmiliz YPG hat einen wichtigen Erfolg gegen die Dschihadistenmiliz IS im Osten Syriens vermeldet. Der östliche Teil der Provinz Deir Essor sei "von den IS-Söldnern befreit" worden, teilte... Mehr»

Nächster Sieg für DSV-Adler durch Andreas Wellinger

Andreas Wellinger hat den nächsten Sieg für die deutschen Skispringer eingefahren. Nur einen Tag nach dem Erfolg von  Richard Freitag setzte sich der 22-Jährige am Sonntag im russischen Nischni... Mehr»

Zehn Länder einigen sich auf Fischfang-Abkommen für die Arktis

Die arktischen Länder und große Fischerei-Nationen haben sich auf ein Fischfang-Moratorium für die Arktis geeinigt. Kommerzieller Fischfang solle dort erst stattfinden, wenn die Region ausreichend... Mehr»

Fußball-WM: Was hat Russland jetzt noch zu tun?

Die WM-Gruppen sind bekannt, jetzt beginnt für die 32 Teilnehmer die gezielte Vorbereitung auf die Vorrundengegner. Gastgeber Russland hat bis Mitte Juni aber noch einiges mehr auf der To-do-Liste... Mehr»

Freitag springt zu Sieg und Gesamtführung – «Macht Spaß»

Vierter, Sechster, Erster: Richard Freitag ist derzeit der beste deutsche Skispringer. In Nischni Tagil zeigt er seine ganze Qualität und darf nach langer Wartezeit endlich wieder jubeln. Doch... Mehr»

Grünen-Politikerin Harms ruft zum Boykott der WM 2018 auf

Die Grünen-Politikerin Rebecca Harms ruft zum Boykott der WM 2018 auf. „Politiker und Besucher sollten der WM 2018 fernbleiben“, sagte die EU-Abgeordnete der „Neuen Osnabrücker... Mehr»

Löw startet WM-Feinschliff beim Abendessen

Die WM-Gruppengegner hat Joachim Löw gelassen zur Kenntnis genommen. Mexiko, Schweden und Südkorea gehören nicht zu der Kategorie, die den Bundestrainer beunruhigen können. Knackpunkt der... Mehr»

Russland: Leiter der Wahlkampagne von Oppositionspolitiker Nawalny zu Haftstrafe verurteilt

Der Leiter der Wahlkampagne des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny ist am Freitag zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Leonid Wolkow war angeklagt, am 29. September in der Stadt eine... Mehr»

Erler: „Fußballfans können guten Gewissens nach Russland reisen“

Nach Ansicht des Russlandbeauftragten der geschäftsführenden Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), müssen Fans der deutschen Fußballnationalmannschaft kein schlechtes Gewissen haben, wenn sie in... Mehr»

Trumps Ex-Sicherheitsberater Flynn bekennt sich in Russland-Affäre schuldig

Der frühere Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, Michael Flynn, hat sich schuldig bekannt, das FBI im Zuge der Russland-Affäre belogen zu haben. Mehr»

Deutschland bei Fußball-WM gegen Mexiko, Schweden und Südkorea

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland spielt Deutschland in Gruppe F gegen Mexiko, Schweden und Südkorea. Das ergab die Auslosung am Freitagnachmittag in Moskau. Das erste Spiel der... Mehr»

Anklage gegen Trumps Ex-Sicherheitsberater Michael Flynn

Die Russland-Affäre um die Administration von US-Präsident Donald Trump hat einen vorläufigen Höhepunkt erreicht: Trumps früherer Nationaler Sicherheitsberater, Michael Flynn, steht unter... Mehr»
Werbung ad-infeed3