Schlagwort

Sanftmann, Peter

">

Eine heilsame Berührung

Zwischen Ayurveda und Chinesischer Medizin Mehr»
">

Schwer abzubauen – das Östrogenproblem

Auffallende Männerbrüste und ein schwerfälliger Bauch, als ob man Steine gegessen hätte – die Fettleibigkeit gehört zu den hartnäckigsten Problemen unserer gegenwärtigen... Mehr»
">

Süchtig nach mehr Denkleistung

Körperlich gesunde Menschen in der Medikamentenfalle Mehr»
">

Im Detail liegt die Kraft

Untersuchungen aus dem Bereich der Naturwissenschaften zeigen neue Zusammenhänge im Hinblick auf die Wirkungsweise chinesischer Arzneimittelzubereitungen auf Mehr»
">

Wegdenken ist nicht fortgedacht

Männer leben im Schnitt gesehen 4,5 bis 5 Jahre kürzer als Frauen und sind beim Auftreten von geschlechtsunspezifisch geltenden Krankheiten wie Herz-Kreislauf- oder Lebererkrankungen deutlich... Mehr»
">

Mit richtigem Kurs aus dem Burnout heraus

Die Grenze zwischen Burnout und normaler Erschöpfung gilt als fließend und erschwert das Erkennen der Warnzeichen. Mehr»
">

Umwelt und Gesundheit würden Bio wählen

Bei den Regalen voller Bioprodukte oder solcher mit reduziertem Fettgehalt dürfte sich manch einer fragen, ob diese Bioprodukte überhaupt ihr Geld wert sind und ob sie wirklich in der Lage... Mehr»
">

Durch Rauchen in die Depression

Bei Teenagern kann Rauchen laut einer Langzeituntersuchung der Universitäten Montreal und Toronto zu Depressionen führen. Eine Befragung von 670 kanadischen Schülern ergab, dass Teenager aufgrund... Mehr»
">

Zu stark um Schmerzmittel zu sein

Eine neue Substanzgruppe aus dem Gift von Meeresschnecken kann die Signalübertragung zwischen Nerven und Körperzellen unterbrechen und auf diese Weise Schmerzen hochwirksam blockieren. Mehr»
">

Wir trinken einen Teil unserer Gesundheit

Ein guter Teil unserer Gesundheit hängt laut modernen Studien von dem Trinkwasser ab, das wir trinken. Mehr»
">

Den Schmerz wegstechen

Die Erforschung der Akupunktur ist einen großen Schritt weitergekommen: Der Wirkmechanismus der traditionell chinesischen Akupunktur kann nun mit einem Botenstoff namens Adenosin erklärt werden.... Mehr»
">

Zu einem langen Leben mit der Makrobiotik

Ein bedeutender deutscher Arzt hat bereits Ende des 18. Jahrhunderts das Leben von tausenden von Menschen analysiert und dabei zahlreiche nützliche Hinweise für ein langes Leben gewonnen, die auch... Mehr»
">

Reiskonsum als Risikofaktor einer Diabetes Typ II – Erkrankung?

Häufiges Reisessen führt mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit zu einer Diabetes Typ II – Erkrankung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die auf dem so genannten glykämischen Index basiert.... Mehr»
">

Wie Babys ihre Entscheidungen mit ihren Wahrnehmungsfähigkeiten treffen

Wie Babys diese Welt wohl wahrnehmen? Wie sie unsere Welt durch ihre Augen sehen und welchen Eindruck sie bekommen? Wie die Welt aus ihrer Perspektive mit ihrer Unschuld und Unvoreingenommenheit... Mehr»
">

„Wenn so etwas in die Welt kommt. Das ist das Wichtigste“

WIEN – „Herrliche Kostüme, wunderbare Form und Musik“ und ein „tieferer Sinn“ verständlich für diejenigen, die sich dafür öffnen mögen – das ist die Show der... Mehr»
">

Die kräftigen bunten Farben ergaben eine schöne Harmonie

DRESDEN – Für eine Zuschauerin mit grafischem und musikalischem Hintergrund sprach die Vorführung der Shen Yun Performing Arts auch den Aspekt der Inspiration an. „Ja, besonders wenn ich ein... Mehr»
">

Ein Eindruck, den man vorher noch nie hatte

DRESDEN – „Wir schauen es uns wieder an! Es war wirklich sehr schön!” meinte Jochen Rudi, der in Dresden mehrere Firmen besitzt, unter anderen eine Fahrzeugbaufirma. „Es ist ein Eindruck,... Mehr»
">

Dieses Inspiriertsein der Tänzer war besonders

DRESDEN – „Ganz wunderbar, ich bin begeistert”, empfand Frau Strobel die Show der Shen Yun Performing Arts. Sie ist Pressesprecherin der AOK für Sachsen und Thüringen und war vor allem... Mehr»
">

Entsteht Schönheit erst im Gehirn des Betrachters?

Gibt es eine objetive biologische Grundlage für das Erleben von Schönheit? Oder ist Schönheit vielmehr eine rein subjektive Erfahrung? Mit dieser Frage haben sich nun die Forscher Di Dio, Macaluso... Mehr»
">

„Jeder Tanz in seiner Art beeindruckend“

FRANKFURT a. M. – Der Vorhang schloss sich viermal und das Frankfurter Publikum verabschiedete die Shen Yun Performing Arts mit einem Feuerwerk an Bravo-Rufen, Stehapplaus und Jubel, bevor die... Mehr»