Schlagwort

Sanierungsstau

">

GEW: „Lehrerbashing löst kein Problem“

Mit voller Wucht traf die Corona-Welle Kinder, Eltern und vor allem Lehrer. Von heute auf morgen mussten sie den gesamten Unterricht auf Homeschooling umstellen – keine einfache Sache. Dass Medien... Mehr»
">

Sanierungsstau in Milliardenhöhe: Polizei fordert landeseigene Baufirma gegen „Flickschusterei“ in Berlin

„Selbstverständlich gibt es auch in Berlin Dienststellen der Polizei, bei denen wir wenig bis gar nichts zu beanstanden haben“, erklärte Benjamin Jendro, Pressesprecher der Gewerkschaft der... Mehr»
">

Marode Schulen und neue Migrantenunterkünfte in Berlin – Sanierungsstau der Schulen in Milliardenhöhe

Bröckelnder Putz, defekte Heizungen, versiffte Toiletten – der Zustand hunderter Schulgebäude in Deutschland ist marode. Dafür boomt zumindest in Berlin der Bau von Unterkünften für Migranten. Mehr»
">

Marode Polizeigebäude machen Beamte krank – Sanierungen kosten eine Milliarde Euro allein in Berlin

"Es war eine bewusste Entscheidung, zunächst mehr Stellen bei der Polizei einzurichten und die Gehälter anzuheben", sagt der innenpolitische Sprecher der Grünen, Benedikt Lux, mit Blick auf die... Mehr»
">

Berlin: Kaputt gespart – Mit dem Mietendeckel auf dem Weg zur „sozialistischen Planwirtschaft“?

„Bauen – Kaufen – Deckeln“. Das sei das Programm, um Wohnraum zu sichern und zu schaffen. „Und mit dem Mietendeckel gehen wir einen vollkommen neuen Weg, damit Sie eine fünfjährige... Mehr»
">

„Menschenverachtende“ Zustände bei Berlin Polizei – Sanierungsstau wegen politischer Sparmaßnahmen

Schimmel, einstürzende Zimmerdecken, Rattenbefall – Die maroden Gebäude der Polizei benötigen dringend Sanierungsmaßnahmen im Wert von einer Milliarde Euro. Mehr»
">

Berliner Polizei: Schimmel, Ratten und Fäkalien – Überfällige Sanierungsarbeiten in Milliardenhöhe

„Den Polizisten fallen Decke und Fäkalien auf den Kopf“, so ein Personalratsvorsitzender über die maroden Zustände in seiner Polizeiwache. Mehr»