Schlagwort

Sanktionen

USA verhängen neue Sanktionen gegen Iran – Trump: Teheran muss sein Verhalten grundlegend ändern

Die USA verhängen Sanktionen gegen den iranischen Bergbau- und Stahlsektor. Damit werde die zweitgrößte Einnahmequelle des Landes nach dem Erdöl getroffen, erklärte US-Präsident Trump am... Mehr»

Russland wirft USA nach neuen Venezuela-Sanktionen Erpressung vor

Die USA sollen "in den Bereich internationalen Rechts zurückzukehren", fordert Russland. Dafür sollten die Vereinigten Staaten ihre "Erpressungspolitik" gegen Venezuela einstellen. Mehr»

Trump: Saudi-Arabien sichert Steigerung von Ölproduktion zu

Trump ist darum bemüht, angesichts der bevorstehenden Verschärfung der Iran-Sanktionen Ausfälle in der Ölversorgung zu kompensieren. Saudi-Arabien und andere Opec-Staaten kommen ihm entgegen. Mehr»

Irans Ölgeschäft durch US-Sanktionen bedroht – USA heben Sondergenehmigungen für Ölimporte aus dem Iran auf

Die USA heben die Sonderregelungen auf, die es einigen Ländern bisher erlaubte Öl aus dem Iran zu importieren, ohne sanktioniert zu werden. Die Türkei will sich der neuen US-Maßnahme nicht fügen.... Mehr»

USA leiten Maßnahme gegen enteigneten Besitz in Kuba ein – EU und Kanada verärgert

Die EU und Kanada haben die Entscheidung der USA kritisiert, Klagen gegen ausländische Unternehmen in Kuba zuzulassen. Mehr»

Iran will Streichung von vier Nullen bei der Währung Rial durchsetzen

Die angestrebte Maßnahme ist nach Angaben von Notenbankchef Abdolnaser Hemmati notwendig für die Umsetzung der Bankreformen in dem Land und könne auch eine positive psychologische Wirkung haben. Mehr»

Venezuela-Krise: USA verhängen weitere Sanktionen gegen Unternehmen

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat Sanktionen gegen vier Unternehmen verhängt, die in Venezuelas Ölsektor Geschäfte machen. Damit wollen die USA den Druck auf die Regierung von... Mehr»

Nach Terroreinstufung: Irans Präsident bezeichnet USA als „Anführer des internationalen Terrorismus“

Nach der US-Entscheidung zur Einstufung der iranischen Revolutionsgarden als „Terrororganisation“ hat Irans Präsident Hassan Ruhani die USA als wahren „Anführer des internationalen... Mehr»

„Initiative an der Basis“ fordert Neuorientierung in der Flüchtlingspolitik

Haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingshelfer kritisieren die bisherigen Strukturen der Flüchtlingspolitik. Die „Initiative an der Basis“ fordert u.a. einen Aufnahmestopp für die nächsten 3... Mehr»

„Öl Venezuelas gehört den Venezolanern“: USA verhängen weitere Sanktionen gegen Ölkonzern

Die USA werden weithin "sämtlichen diplomatischen und wirtschaftlichen Druck" ausüben, um in Venezuela einen "friedlichen Übergang zur Demokratie" zu ermöglichen, meinte US-Vizepräsident Mike... Mehr»

Wie Moral-Supermacht Deutschland dem Iran den Rücken freihält

In den USA herrscht Verwunderung über die uneinheitliche Politik der deutschen Bundesregierung gegenüber Diktaturen im Nahen Osten: Während die SPD den geltenden Rüstungsexportstopp nach... Mehr»

EU-Gipfel stärkt Ukraine im Konflikt mit Russland den Rücken

Fünf Jahre nach der russischen Annexion der Krim hat die Europäische Union ihre Unterstützung für die Ukraine bekräftigt: Die Angliederung der ukrainischen Halbinsel an Russland bleibe „ein... Mehr»

USA weiten Wirtschaftssanktionen gegen Venezuela aus

Die USA haben ihre Wirtschaftssanktionen gegen Venezuela ausgeweitet und den Goldabbau des Landes ins Visier genommen. Wie das Finanzministerium in Washington am Dienstag mitteilte, wurden die... Mehr»

Russischer Oligarch Deripaska klagt gegen US-Sanktionen

Der russische Oligarch Oleg Deripaska hat das US-Finanzministerium wegen der gegen ihn verhängten Sanktionen verklagt. Deripaska sieht sich als "jüngstes Opfer" von internen politischen... Mehr»

Deswegen funktionieren Trumps Iran Sanktionen

Ein Finanzmanager aus New York kommentiert, wieso Trumps Sanktionspolitik gegen den Iran schneller und durchschlagender wirkt als die von Obama. Mehr»

Eine Geschichte wie aus einem Krimi: Zoll beschlagnahmt 90.000 Flaschen Wodka für Nordkorea

Im Hafen von Rotterdam wurde vom niederländischen Zoll eine hochprozentige Großlieferung direkt für den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un und die Militärführung beschlagnahmt: 90.000... Mehr»

USA friert Konten und Vermögen von vier Maduro-treuen Gouverneuren ein

Nach den Vorfällen an der venezolanischen Grenze hat die US-Regierung die Sanktionen gegen das Umfeld des dortigen Machthabers Maduro weiter verschärft. Die neuen Strafmaßnahmen richten sich gegen... Mehr»

Politiker fordern mehr Sanktionen gegen Maduro – und verurteilen Sympathiebekundungen der Linken

Mehrere deutsche Politiker fordern weitere Sanktionen gegen Venezuelas sozialistischen Machthaber Maduro. Nur so könne eine Gewalteskalation im Land verhindert werden. Mehr»

EU kündigt Sanktionen gegen Russen wegen Vorfalls im Asowschen Meer an

Die EU hat bereits 164 Ukrainer und Russen sowie 44 Organisationen auf ihrer Sanktionsliste. Nun kommen weitere wegen des Vorfalls in der Meerenge von Kertsch hinzu. Mehr»

Interview: Trumps Venezuela Strategie – Ehemaliger Beamter des Weißen Hauses gibt Einblicke

„American Thought Leaders“ ist ein neues Format der amerikanischen Epoch Times auf YouTube und Facebook. Jan Jekielek, leitender Redakteuer der Epoch Times USA, führte ein Interview mit Robert... Mehr»