Schlagwort

Schadensersatz

">

Mittlerweile 18.400 Kläger gegen Glyphosat und Bayer in den USA

Bayer hat sich mit dem Kauf des US-Saatgutriesen Monsanto enorme Rechtsrisiken aufgehalst. Rund 18.400 Kläger fordern Schadensersatz von dem Agrarchemiekonzern aus Leverkusen. Nun stellt der Konzern... Mehr»
">

Klage: FBI Informant verbreitete angeblich Lügen, um Trumps Ex-Sicherheitsberater Flynn zu schaden

Eine ehemalige Kollegin des als Undercover-Agent für US-Dienste tätigen Cambridge-Akademikers Stefan Halper verklagte ihn auf mehrere Millionen Dollar Schadensersatz. Nach ihrer Klage streuten er... Mehr»
">

„Rassismus“ oder berechtigte Vorsichtsmaßnahme? Fachärzte in Teuchern wegen Aushangs im Visier

Bereits seit 2016 soll ein Aushang im Wartezimmer des Facharztzentrums von Teuchern (Sachsen-Anhalt) angebracht gewesen sein, in dem es hieß, man könne Patienten ohne Deutschkenntnisse und... Mehr»
">

„Fake News“- Ein zweischneidiges Schwert, das in beide Richtungen schneiden kann

Ein Kommentar zu den jüngsten Fake-News Attacken gegen US-Präsident Donald Trump und seine Anhänger. Adrian Norman schreibt Beiträge und Kommentare für die Epoch Times USA. Mehr»
">

Wegweisendes Urteil des Bundesgerichtshofs zu Organspenden erwartet

Das eine Organspende für den Empfänger lebenslange schwere gesundheitliche Folgen hat, ist bekannt. Das auch Lebendspender vor Organen, wie Nieren oder Teilen der Leber, unter gesundheitlichen... Mehr»
">

„Spiegel“: Rheinmetall will Schadenersatz wegen Rüstungsembargos für Saudi-Arabien

Rhein-Metall will die deutschen Steuerzahler für entgangene Rüstungsgeschäfte mit Saudi-Arabien zahlen lassen. Die Firma droht mit einer Klage. Mehr»
">

Bericht: Daimler zu Zahlung von Schadenersatz an Dieselkäufer verurteilt

Daimler will Urteile zu Schadensersatz an Dieselkäufer anfechten. Die zeitweilige Abschaltung des Abgasreinigungsverfahrens, wäre kein Gesetzesverstoß, sondern technisch notwendig um den Motor vor... Mehr»
">

Facebook zu Schadensersatz wegen unrechtmäßiger Sperre verurteilt

Erstmals hat ein deutsches Gericht Facebook aufgrund einer unberechtigten Sperre eines Accounts zu Schadensersatz verurteilt. Facebook kann gegen das Urteil noch Einspruch einlegen. Mehr»
">

Frau klagt gegen Burkini-Verbot in Salzburger Hallenbad – und fordert Schadenersatz

Eine Frau hat Klage gegen die Stadt Salzburg erhoben und fordert Schadenersatz. Der Grund: Die Badeordnung und das Hausrecht des AYA-Hallenbades sehen Schwimmen im Burkini nicht vor. Mehr»
">

Draht im Essen kommt Starkoch in New York teuer zu stehen

Ein Geschworenengericht verurteilte den Restaurantbetreiber Daniel Boulud zu einer Zahlung von 1,3 Millionen Dollar (1,2 Millionen Euro), weil ein Gast ein Stück Draht verschluckt hatte, das auf... Mehr»
">

BGH greift duch: Fußball-Randalierer werden jetzt zur Kasse gebeten

Der Bundesgerichtshof veröffentlicht am Donnerstag das Grundsatzurteil zur Schadensersatzpflicht eines Zuschauers gegenüber dem Verein für das Zünden von Feuerwerkskörpern im Fußballstadion. Mehr»
">

Lungenembolie durch Antibabypille – Felicitas Rohrer verklagt Pharmakonzern Bayer

Das Landgericht Waldshut-Tiengen (Baden-Württemberg) eröffnet nun einen Zivilprozess gegen den Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern Bayer. Die Studentin Felicitas Rohrer aus Bad Säckingen... Mehr»
">

Italienisches Gericht urteilt erneut: Impfung verursachte Autismus bei Kleinkind – Gesundheitsministerium zahlt

Im September 2014 zahlte ein italienischer Gerichtshof eine Kompensation wegen Impfungen, die bei einem Kind Autismus und Gehirnschäden verursacht hatten – ein Fall, dem die italienische Presse... Mehr»