Schlagwort

Schüler

">

Zwischen Kosmopoliten und Nationalpopulisten: So ticken unsere Jugendlichen

Argumente wie "Die Regierung verschweigt der Bevölkerung die Wahrheit" und "Der Staat kümmert sich mehr um Flüchtlinge als um hilfsbedürftige Deutsche", der mehr als die Hälfte der Jugendlichen... Mehr»
">

„Gesamtgesellschaftliches Problem“: Straftaten gegen Lehrer in Niedersachsen um 40 Prozent gestiegen

„Der Einzelne versucht seine individuellen Rechte durchzusetzen, zunehmend auch mit allen rechtlichen Mitteln und Gewalt", sagte Horst Audritz, Vorsitzender des niedersächsischen... Mehr»
">

Verdi und evangelische Kirche rufen zur Teilnahme an „Fridays for Future“ auf

Klimaschutz sei eine "weltweit eine Aufgabe von absoluter Dringlichkeit", sagte Verdi-Chef Frank Bsirske. Am kommenden Freitag sind 400 Veranstaltungen mit über 200 Organisationen geplant. Auch die... Mehr»
">

IT-freies Lernen in Silicon Valley: „Computer sind wie digitales Nikotin oder Kokain“

Digitaler Fortschritt? Von wegen! In der IT-Hochburg Silicon Valley setzen Lehrer und Eltern auf traditionelles Lernen. Die Spezialisten wissen warum. Mehr»
">

Zahl der Schulverweigerer in Sachsen-Anhalt bleibt hoch – Bußgelder in Höhe von 100.300 Euro verhängt

Die Zahl der Schüler in Sachsen-Anhalt, die regelmäßig den Unterricht schwänzen, bleibt dauerhaft hoch. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Daten aus neun von... Mehr»
">

Teenager kauft mit seinem Wochenlohn Schuhe für eine Obdachlose – Zum Geburtstag

Der Teenager Connor hat nicht nur das Leben einer obdachlosen Frau entscheidend verändert, er hat ihr auch unwissentlich das schönste Geburtstagsgeschenk gemacht. Als ihm auffiel, dass sie... Mehr»
">

Hai-Alarm mal anders! Taucher Rick Anderson hat einen besonderen Unterwasser-Freund

Der Begriff "Hai" beschwört bei vielen albtraumhafte Szenen aus blutrünstigen Filmen herauf, vor allem durch Hollywoodproduktionen wie Jaws und der Sensationslust der Medien. Ein Blick auf die... Mehr»
">

Jugend-Aktionsgipfel USA: Junge Konservative für freie Meinungsäußerung an Schulen und Universitäten

Die Durchdringung des Lehrkörpers, von Schulen und Universitäten, mit linken Ideologien ist in den USA mindestens genauso stark fortgeschritten wie in Deutschland. Turning Point USA macht derzeit... Mehr»
">

Wahrheit basiert auf Tatsachen – das gilt auch für „Fridays for Future“ – Ein Kommentar

Seit den „Fridays for Future“-Demos müssen sich Lehrkräfte häufiger mit politisierten Schülern auseinandersetzen. Diese werden dabei immer uneinsichtiger gegenüber Fakten. Schuld ist die... Mehr»
">

Psychotherapeut über Gruppenvergewaltigung – Ein „Gefühl von Macht und Kontrolle“

"Es gibt meist ein Gruppenmitglied mit erhöhter krimineller Energie oder einer psychischen Krankheit und diese Energie reicht aus, um die anderen zu infizieren und manipulieren", sagt ein Experte... Mehr»
">

Deutsche Homeschooler kämpfen vor Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte

"Die Behörden ... haben die Pflicht, Kinder zu schützen", stellte das Gericht aufgrund "berechtigter Bedenken" fest. Damit verstoße es nicht gegen Artikel 8 der Europäischen... Mehr»
">

Schüler-Mehrheit erlebt Ausgrenzung und Gewalt – Grundschüler besonders betroffen

Für Kinder und Jugendliche spielt Sicherheit eine große Rolle. Das zeigt eine Studie - und legt klar wie ernüchternd offen: In der Schule fühlen sich viele nicht sicher. Hänseleien und Gewalt... Mehr»
">

Heiß, heißer, hitzefrei: NRW-Schulen brüten unter Hitzewelle

Andere Länder, andere Regeln: Länger schwitzen in NRW. Dort gibt es erst ab 27 Grad Celsius Hitzefrei. Mehr»
">

Giffey verteidigt Recht auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler – Wirtschaft macht Druck

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat den geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler verteidigt. „Gute Ganztagsbetreuung überall in Deutschland bedeutet... Mehr»
">

Welche Probleme Smartphones an Schulen auslösen können

Beleidigung, Bedrohung, sexuelle Belästigung und Nötigung sowie Erpressung per Smartphone gibt es Experten zufolge an vielen Schulen. „Wir könnten als Polizei pro Tag pro Schule mindestens 400... Mehr»
">

„Unterrichten statt kellnern“: Berlin füllt Lehrerlücken mit Leuten ohne Studium – und teilweise auch ohne Abitur

Eine Reisekauffrau, die Geografie unterrichtet? Ein Gymnasiallehrer, der nur einen 10. Klasse-Abschluss hat? Das geht – mit "sorgfältiger Einzelfallprüfung" der Berliner... Mehr»
">

Mutter dreier Söhne und Lehrerin aus Überzeugung: „Jungs sind die Verlierer“ im Schulsystem

"Jungs, die sich gerne bewegen würden, die zappeln und aufspringen, aber sitzen sollen. Am liebsten würde ich dann immer sagen: "Raus! An die Luft! Und toben!!!" Aber dafür werde ich nicht... Mehr»
">

US-Geologe wirft Greta Thunberg Wissenslücken vor: „Kälte tötet 20 Mal mehr Menschen als Hitze“

Ein US-Geologe rät „Klimastreik“-Initiatorin Greta Thunberg, im kommenden Schuljahr die Schule zu besuchen. Ein adäquater Unterricht würde ihr deutlich machen, dass ihre Ängste nicht... Mehr»
">

Edeka erteilt dreister Mutter Nachhilfe im Fach Menschlichkeit

"Wenn Du weiterhin nichts für die Schule lernst, dann stehst Du auch mal dort hinten!" So drohte eine Mutter ihrem lernunwilligem Kind mit Fingerzeig auf eine Fleischverkäuferin. Mit der Reaktion... Mehr»
">

Ehrenrunde für das Weltklima? Versetzung von Berliner „Fridays for Future“-Aktivisten gefährdet

Handlungen haben Konsequenzen: Bei einigen Schülern des Lessing-Gymnasiums im Berliner Wedding sind auf Grund ihrer regelmäßigen Teilnahme an „Fridays for Future“-Demonstrationen so viele... Mehr»