Schlagwort

Schüler

Dortmund: Schüler wollten Lehrer ermorden – alle hatten die gleichen Tatwaffen bei sich

Ein versetzungsgefährdeter Schüler fühlte sich ungerecht behandelt. Mit zwei weiteren Jugendlichen schmiedete er einen finsteren Plan. Sie wollten den Lehrer in einen Hinterhalt locken... Mehr»

Müll-Attacke in Wien: Berufsschüler bewirft Lehrer mit Mülleimer

Aggressivität an Schulen macht immer wieder Schlagzeilen. Nun sorgt ein Video in Österreich für Furore, das eine Müll-Attacke auf einen Lehrer an einer Wiener Höheren Technischen Lehranstalt... Mehr»

Österreichs Bildungsminister: Mit „Time-Out-Gruppen“ gegen Schulgewalt und Lehrer-Mobbing

Gegen gemobbte Lehrer und Schüler, die handgreiflich werden, will der österreichische Bildungsminister Heinz Faßmann mit einem Neun-Punkte-Plan Abhilfe schaffen. Mehr»

Proteste und Petitionen gegen das diesjährige Mathe-Abitur in verschiedenen Bundesländern

Abiturzeit ist Stresszeit, und nicht immer sind die Schüler mit den Aufgaben zufrieden. Doch nach der Prüfung am vergangenen Freitag protestieren Schüler gleich mehrerer Länder. Und sie nutzen ein... Mehr»

Klimanotstand in Konstanz – Stadt stellt alle Entscheidungen unter Umweltvorbehalt

London, Los Angeles, Vancouver und Konstanz. Als erste deutsche Stadt hat Konstanz den Klimanotstand ausgerufen. Immer mehr Städte wollen aktiv am Umweltschutz teilnehmen. Mehr»

Brunschweigers Anti-Kinder-Ansatz: Elternbeirat möchte bekennende Feministin als Lehrerin loswerden

Frau Dr. Brunschweiger bestätigt, dass sie ihre Schüler als potentielle Adressaten ihres antinatalistischen Ansatzes sieht. Mehr»

Lindner: Klimabewegung „Fridays for Future“ gleicht „Refugees Welcome“-Kampagne von 2015

Eine "sehr emotional geführte Debatte über die richtige Flüchtlingspolitik" gab es vor vier Jahren, sagt FDP-Chef Lindner. Inzwischen sehe man die Dinge in dem Bereich nüchterner. Nun warnt... Mehr»

Lehrerin aus Kassel: „Einige Eltern bitten mich, ihr Kind zu schlagen, wenn es nicht spurt“

Die Integration scheitert oft schon im Klassenzimmer. Julia Wöllenstein erlebt hautnah, wie Muslime in ihrer Schule ticken. Schläge zuhause scheinen an der Tagesordnung. Manche Eltern fordern sogar... Mehr»

Erneut zehntausende Schüler bei Klimaschutz-Demonstrationen

Zehntausende Schüler haben sich am Freitag erneut in zahlreichen deutschen Städten an Kundgebungen der Initiative Fridays for Future beteiligt. Nach Angaben der Organisatoren demonstrierten rund... Mehr»

Wenig ausdauernd und schreiben unleserlich: Lehrer bemängeln Schrift ihrer Schüler

Sie sind oft wenig ausdauernd und schreiben unleserlich: Lehrer bemängeln die handschriftlichen Fähigkeiten ihrer Schüler. Doch wie aussagekräftig ist es, die Pädagogen nach ihrem persönlichen... Mehr»

FDP-Chef: Klimapolitik der Bundesregierung ist „eine Karikatur von Planwirtschaft“

"Was die Regierung betreibt, ist eine Karikatur von Planwirtschaft. So haben nicht einmal die DDR oder die Sowjetunion gearbeitet", meinte FDP-Chef Christian Lindner. Mehr»

Kanzlerin auf Stippvisite in Berliner Schule: „Es ist wichtig, dass ihr uns Dampf macht“

In einer Podiumsdiskussion mit etwa 450 Schülern stellte sich die Kanzlerin Fragen zu heißen Themen wie der Flüchtlingswelle, dem Brexit und den Schüler-Protestkundgebungen "Fridays for Future".... Mehr»

Baden-Württemberg: Schulleiter verordnet klimagerechtes Mensa-Essen – Lehrer flüchten in Imbissbuden

Das „Main-Echo“ hat einen Artikel von seiner Online-Plattform entfernt, der sich mit einem Experiment an einer Gemeinschaftsschule in Külsheim befasste. Deren Rektor verordnete der Schulkantine... Mehr»

Klima-Demos: Unterschiedliche Konsequenzen für Schüler – Politiker gegen Lehrer?

Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Tausende Schüler bundesweit für mehr Klimaschutz - überwiegend während der Schulzeit. Der Umgang mit dem Fehlen kann von Schule zu Schule unterschiedlich... Mehr»

Unfall von Bus mit Schulkindern bei Hannover: Mindestens ein Schwerverletzter

Ein Bus mit Schulkindern und ein Auto sind am Freitag in Garbsen bei Hannover zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurde mindestens ein Mensch schwer verletzt. „Wir gehen von weiteren Schwerverletzten... Mehr»

NRW stoppt „Schreiben nach Gehör“ – Grundschulen lehren ab Herbst wieder „richtig schreiben“

Das Bildungsministerium gibt neue Handreichung zum Rechtschreibunterricht für das neue Schuljahr heraus. Mehr»

Bus-Terror in Mailand: Ein „Wunder“ – Italienische Polizei verhinderte ein Blutbad

Der Mailänder Staatsanwalt Greco sprach von einem "Wunder": Alle 51 Schüler konnten gerettet werden. Die Polizisten blockierten den Bus in San Donato Milanese südöstlich von Mailand und schlugen... Mehr»

Vera Lengsfeld: Verantwortungslose Pädagogen – Oder wie Schüler sagen: „CO2- oder Asyl-Taliban“

Kluge und kritische Kinder haben inzwischen einen Begriff geformt, der treffender kaum sein kann: Sie nennen ihre Merkel- und / oder Greta-affinen Schulkameraden gerade ob deren Intoleranz und... Mehr»

Politiker streiten: Schulpflicht oder doch lieber Schüler-Streiks zur Schulzeit?

Demonstriert in der Freizeit - oder doch nicht? Die Politik ist sich uneins, hier eine Zusammenfassung verschiedener Meinungen. Mehr»

Altmaier fordert Schüler zu Klimaschutz-Demos in der Freizeit auf

Schüler sollten ihre "Fridays for Future"-Demos in der Freizeit abhalten, fordert Peter Altmaier. Denn sie wollten sich doch sicherlich nicht vorwerfen lassen, dass sie nur ihren Mathe-Stunden... Mehr»