Schlagwort

Schwarzes Loch

">

Forscher ratlos: Schwarzes Loch in der Milchstraße unerwartet aktiv

Das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße verhält sich normalerweise eher ruhig. Im Frühjahr strahlte es plötzlich doppelt so hell wie gewöhnlich. Über die Ursache können Forscher bisher nur... Mehr»
">

Showdown am Schwarzen Loch: Einsteins Relativitätstheorie besteht weiteren Test

Mit immer ausgefuchsteren Methoden prüfen Forscher Einsteins Relativitätstheorie: Und sie kommen zum gleichen Ergebnis. Mehr»
">

Satellitengalaxie auf Crashkurs mit der Milchstraße

Unsere Heimatgalaxie wird Astronomen zufolge mit einer weiteren zusammenstoßen – sie crasht mit der Große Magellan’sche Wolke, der hellsten Satellitengalaxie der Milchstraße. Mehr»
">

Astronomen beobachten erstmals Materie in der Nähe des „Punkts ohne Wiederkehr“

So nah sind Forscher einem Schwarzen Loch noch nie gekommen: Im Zentrum der Milchstraße haben Astronomen erstmals Materie nahe dem sogenannten "Punkt ohne Wiederkehr" beobachtet - jenem Punkt, an dem... Mehr»
">

Aus der Kinderstube des Universums: Hellster Quasar leuchtet 13 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt

13,7 Milliarden Jahre alt soll unser Universum sein. Wissenschaftler haben nun eines der ältesten und hellsten Objekte in ihm gefunden. Die Erkenntnisse über Quasar P352-15 könnte uns helfen, mehr... Mehr»
">

Riesenteleskop zeigt Schwarzes Loch in unerreichtem Detail

So groß wie noch nie eines zuvor ist das Teleskop, das Forscher zur Analyse eines Materie spuckenden Massemonsters verwendet haben. 350 000 Kilometer Durchmesser hat das virtuelle Supergerät - das... Mehr»
">

Bilderjagd auf Schwarzes Loch abgeschlossen

Das „Event Horizon“-Teleskop-Netzwerk nahm vom 5. April bis Karfreitag Bilder im All auf, um ein Schwarzes Loch zu fotografieren. Ob die Aufnahmen erfolgreich sind, wird sich in einigen Monaten... Mehr»
">

Erste Aufnahme eines Schwarzen Lochs geplant

Seit einem halben Jahrhundert sprechen Wissenschaftler vom Schwarzen Loch, aber fotografiert haben sie noch nie eins. Das könnte sich jetzt ändern. Mit einem weltweiten Netzwerk von Teleskopen... Mehr»
">

Schwarzes Loch aus seiner Heimatgalaxie geschleudert

Murmeln schubsen im Megamaßstab: Schier unvorstellbare Kräfte müssen am Werk gewesen sein, um "3C 186" zu beschleunigen. Das Schwarze Loch rast Millionen Kilometer pro Stunde schnell in die Weiten... Mehr»
">

Forscher wollen zwischen 5. und 14. April das erste Bild von einem Schwarzem Loch machen

Mit einem weltumspannenden Netzwerk von Teleskopen wollen Forscher im April erstmals ein Bild von einem Schwarzen Loch machen. Ein Versuch im vergangenen Jahr war gescheitert, in diesem Jahr sind aber... Mehr»
">

Hawking: „In Schwarzen Löchern geht Information nicht verloren“

Stephen Hawking präsentierte aktuell einen Vorschlag zu Lösung des Informations (-Verlust)-Paradoxons in Schwarzen Löchern. Demnach wird die Information eines Objektes im Ereignishorizont... Mehr»
">

Schwarzes Loch mit Masse von 12 Milliarden Sonnen widerspricht allen Theorien

Forscher in Erklärungsnot: Astronomen aus Peking und London haben ein gigantisches supermassenreiches Schwarzes Loch im Herzen einer aktiven Galaxie entdeckt. Eigentlich dürfte es etwas so Uraltes... Mehr»
">

Kann es Leben in Schwarzen Löchern geben?

Innerhalb von Schwarzen Löchern könnte Leben theoretisch denkbar sein. Es besteht die Frage ob es möglich ist dort hinein zu gelangen. Eine sehr hoch entwickelte Zivilisationsform könnte dort... Mehr»